+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Erfolgsaussichten als Psychologe

  1. #1

    27 Beiträge seit 01/2020
    Gracias
    1

    Erfolgsaussichten als Psychologe

    Wie sehen eigentlich die beruflichen Aussichten für einen Psychologen auf Teneriffa aus? Er hat eine eigene Praxis in Deutschland. Spricht fließend arabisch und Englisch. Würde so gerne nach Teneriffa umsiedeln

  2. Nach oben    #2
     Forumspatron Avatar von Armin P.
    aus Kaufbeuren
    303 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    37
    Zu allererst sollte er ausreichend Kapital mitbringen, sagen wir mal so minimum € 30. 000,-- für das erste Jahr um überhaupt überleben zu können. Dann wird sich zeigen wieviel arabisch sprechende Imigranten breit sind für eine psychologische Behandlung bereit sind zu bezahlen. Ganz ehrlich, das wird wohl nichts werden. Aber träumen ist weiter erlaubt, wie gesagt es sei denn Startkapital ist vorhanden und kann als Spielgeld gesetzt werden.

    Good Luck. Armin


  3. Nach oben    #3
    Avatar von MeinerEiner
    55 Jahre alt
    aus San Eugenio Alto
    497 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    89
    Muss man nicht, um hier eine Praxis eröffnen zu dürfen, unbedingt spanisch können?

  4. Nach oben    #4

    27 Beiträge seit 01/2020
    Gracias
    1
    Na ja, glaube auch nicht, dass man mit diesem Berufszweig dort reich werden kann. Danke für eure Antwort

  5. Nach oben    #5

    8 Beiträge seit 04/2021
    Als "Touristen"-Doktor bräuchte es auf der Insel mindestens noch Deutsch und Spanisch sowieso.
    Dann könnte man durchaus überlegen, ob man damit überleben könnte. Das Klientel integrations-verweigernder Einwanderer aus deutschen Gefilden wäre durchaus vorhanden


+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Erfolgsaussichten als Psychologe

Lesezeichen