+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 31 von 31

Thema: Corona-Tests auf Teneriffa

  1. #1
    Avatar von Silas
    63 Jahre alt
    aus Hessen
    29 Beiträge seit 10/2019
    Gracias
    4

    Corona-Tests auf Teneriffa

    Für manche Rückreisen ist ein negativer PCR-Test erforderlich.

    Wo kann man Corona-Tests auf Teneriffa durchführen lassen und hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht?

    Viele Grüße
    Silas

  2. Nach oben    #2

    aus adeje
    147 Beiträge seit 08/2012
    Gracias
    13
    Ein Test kann im Hospiten Sur gemacht werden.


  3. Nach oben    #3
    Avatar von tffriends
    36 Jahre alt
    aus Santa Cruz
    179 Beiträge seit 04/2013
    Gracias
    27

    Coronatests

    Dieses Labornetzwerk bietet auch verschiedene Tests an.
    https://redcanarialaboratorios.com/isla/tenerife/

    Die Kosten für den PCR-Test betragen ungefähr 80 bis 100 Euro.

  4. Nach oben    #4

    1 Beiträge seit 09/2020
    Können diese PCR-Tests innerhalb 48 Stunden vor Rückflug nach Deutschland gemacht werden und das Ergebnis per Email und in Englisch oder Deutsch? Das wäre für Rückreisen bis Ende September doch sehr hilfreich, oder?

  5. Nach oben    #5

    2 Beiträge seit 10/2020
    Gracias
    1
    Nach vierwöchigem Aufenthalt hier auf Teneriffa werde ich übernächsten Samstag (24.10.20) nach Deutschland zurückfliegen und würde gern am Freitag hier auf Teneriffa noch einen anerkannten PCR Test machen lassen. Weiß jemand ob das hier irgendwo möglich ist und man sofort Ergebnisse bekommt? Besten Dank vorab an die Community

  6. Nach oben    #6
    Avatar von tffriends
    36 Jahre alt
    aus Santa Cruz
    179 Beiträge seit 04/2013
    Gracias
    27
    Die kanarische Regierung kämpft seit Monaten für freiwillige Tests zur Vorsorge und damit Urlauber unbeschwert reisen können. Seitens der Zentralregierung gibt es dafür aber immer noch keine Freigabe. Freiwillige, medizinisch nicht notwendige Corona-Tests sind bis dahin aber für Selbstzahler im privaten Sektor möglich. Geh einfach zu irgendeinem privaten Centro Médico und frage dort nach einem passenden Termin.

  7. Nach oben    #7

    aus adeje
    147 Beiträge seit 08/2012
    Gracias
    13
    Ist im Quiron-Salud in San Eugenio möglich. Mit Testergebnis in Englisch per Email.

  8. Nach oben    #8
    Avatar von tffriends
    36 Jahre alt
    aus Santa Cruz
    179 Beiträge seit 04/2013
    Gracias
    27

    Coronatests auf Teneriffa

    Hier noch eine offizielle Liste mit Testorten:

    https://www3.gobiernodecanarias.org/...S_COVID-19.pdf

    Einige davon sind:

    HOSPITEN RAMBLA
    Rambla de Santa Cruz, 115, 38001 Santa Cruz de Tenerife

    LABORATORIOS BRIME
    Calle Heliodoro Rodríguez López, 36, 38005 Santa Cruz de Tenerife

    HOSPITAL QUIRÓNSALUD TENERIFE
    Calle Poeta Rodriguez Herrera, 1, 38006 Santa Cruz de Tenerife

    HOSPITAL SAN JUAN DE DIOS
    Ctra. Santa Cruz Laguna, 53, 38009 Santa Cruz de Tenerife

    EUROFINS MEGALAB MAYORAZGO SLU
    Calle Subida al Mayorazgo, 11, 38110 Santa Cruz de Tenerife

    LABORATORIOS CLARA RODRIGUEZ SLP
    Plaza del Dr. Olivera, 12, 38202 San Cristóbal de La Laguna

    LABORATORIO DAMIÁN TRUJILLO SLP
    Calle Nuñez de la Peña, 92, 38203 San Cristóbal de La Laguna

    LABORATORIOS FINCA ESPAÑA S.L
    Av. Las Palmeras, 53. 38205 - San Cristóbal de La Laguna

    HOSPITÉN BELLEVUE
    Calle Alemania, 6, 38400 Puerto de la Cruz

    LABORATORIO JOSÉ CURBELO GIL
    Av. de Santa Cruz, 46, 38500 Güímar

    HOSPITEN SUR
    Calle Siete Islas, 8, 38660 Arona

    HOSPITAL QUIRÓNSALUD COSTA ADEJE
    Urbanización San Eugenio, s / n, 38660 Adeje

    UNIVERSIDAD DE LA LAGUNA (IUETSPC)
    Av. Astrofísico Francisco Sánchez, s/n. Campus de Anchieta. 38296 - San Cristóbal de La Laguna

    LABORATORIO PILAR CASTRO MÉNDEZ
    Calle Juan Pablo II, 15, Bajo. 38004 Santa Cruz de Tenerife,

    LABORATORIO ANDRÉS BONNET PÉREZ
    Av. Ernesto Sarti, 12, Bajo (Torviscas, 38660 Costa Adeje

    ASOCIACIÓN COOPERACIÓN JUVENIL
    Calle Sgto. Provisional, 41, 38010 Santa Cruz de Tenerife

    CLÍNICA TARA. (TACORONTE SA)
    Calle Casas Altas S/N, Tacoronte - El Cantillo

    LABORATORIO SAN ISIDRO SLP
    Calle de Erese, 2, oficina 2, 38611 San Isidro

    LABORATORIO LORENZO PERERA
    Calle Calvario, 7, 38300 La Orotava

    MEDICAL FARMA SALUD SLU
    Calle Londres, 102, 38678 Adeje

    CENTROS MEDICOS SALUS CANARIAS (CLINICA VIDA)
    C/ Magnolias, 2. Urb. San Miguel, 38300 - La Orotava

    CLÍNICAS CROZIER SL
    Calle Santo Domingo, 21 - LOC 1, Puerto de la cruz, 38400

    CENTRO MÉDICO DOCTOR PALM MAR
    Avenida el Palm-Mar 66, L9 38632 Palmar

    INTERNACIONAL ADEJE SALUD SL
    C/habitats Del Duque 1 - Adeje

    CENTRO MEDICO SAN MARCOS
    Avda. 25 de Abril, Edificio Isla Afortunada, nº1, local alto Icod de los Vinos

    GESTIÓN DE CENTROS MÉDICOS MAPFRE
    Calle José Hernández Alfonso, 26, 38003 Santa Cruz de Tenerife

    INTERNATIONAL FAÑABE SALUD
    Avenida de Bruselas, C.C Fañabé Plaza, planta 2, local 345, 38660 - Adeje

  9. tffriends´s Beitrag erhielt 2 mal Dank und/oder Zustimmung von:


  10. Nach oben    #9

    53 Jahre alt
    52 Beiträge seit 02/2011
    Gracias
    4
    Um den Eintrag des Coronavirus und der Mutationen nach Deutschland zu verhindern, gilt ab dem 30. März 2021 eine Testpflicht für Personen, die mit dem Flugzeug einreisen. Wer vor Abreise kein negatives Testergebnis vorlegen kann, darf nicht befördert werden.

    Bundesministerium für Gesundheit

  11. Nach oben    #10

    aus Puerto de laCruz
    5 Beiträge seit 07/2018
    Gracias
    1
    Was die Preise angeht, habe ich eine Spanne für einen PCR Test im Norden von 90 - 130€ gesehen. Vida und Hospiten antworten auf schriftliche Anfrage nicht. Ich mache doch keinen Termin, wenn ich die Kosten nicht kenne.

  12. Nach oben    #11
     Forumspatron Avatar von Armin P.
    aus Kaufbeuren
    372 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    42
    Wir haben uns hier testen lassen: https://www.centro-salud.eu/
    Preise gabs vorab per Telefon. Sehr nette Atmosphäre, kann ich empfehlen.
    L.G. Armin

  13. Nach oben    #12

    aus San Eugenio Alto
    113 Beiträge seit 04/2017
    Gracias
    22
    Richtig, der Viktor Lerke ist sehr kompetent und gründlich in allen ärztlichen Angelegenheiten,
    kommt auch zum Testen ins Haus.

  14. Nach oben    #13

    aus Puerto de laCruz
    5 Beiträge seit 07/2018
    Gracias
    1
    Ja aber es ist genau der, der noch im September 2020 exakt für diesen Test 50,00€ nahm und jetzt 130,00€.

  15. Nach oben    #14

    57 Jahre alt
    aus Baden-Württemberg, Puntillo del Sol
    82 Beiträge seit 11/2013
    Gracias
    14
    Im deutschen Ärztehaus in La Paz hat der Test letzte Woche noch 40 € gekostet. Anrufen, Termin ausmachen. Wir kamen sofort dran, haben draußen eine Viertelstunde gewartet bis der Test ausgewertet war. Schnell und unkompliziert.

  16. Nach oben    #15

    57 Jahre alt
    aus Baden-Württemberg, Puntillo del Sol
    82 Beiträge seit 11/2013
    Gracias
    14
    Sorry, habs nicht richtig gelesen. Das gilt natürlich für den Antigentest. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass man einen PCR-Test irgendwo für 50 € bekommen hat. 100 € (+ - 30 €) ist ein üblicher Preis für diesen Test. Für den Flug nach Deutschland reicht der Antigentest.

  17. Nach oben    #16
    Avatar von Teneriffa2013
    63 Jahre alt
    aus TFS
    40 Beiträge seit 12/2015
    Gracias
    1
    Am Flughafen TFS kostet ein PCR- Test 70 Euro.

    https://eurofins-megalab.com/en/euro...nish-airports/

  18. Teneriffa2013´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  19. Nach oben    #17

    aus San Eugenio Alto
    113 Beiträge seit 04/2017
    Gracias
    22
    Würde ich mich aber nicht drauf verlassen,bei mehreren Abflügen zur gleichen Zeit ist das Zentrum
    total überlastet. war am Freitag oder Samtag so überlastet oder zeitweise geschlossen. Daduch sind
    viele, die sich dort testen wollten, nach El Medano zum deutschen Artz gefahren, um auf die schnelle ihren
    Antigentest machen zu lassen.

  20. Nach oben    #18
    Avatar von Teneriffa2013
    63 Jahre alt
    aus TFS
    40 Beiträge seit 12/2015
    Gracias
    1
    Da eine Reise nie überraschend kommt, sollte man sich immer online einen Termin holen,
    sowie es auf o.g. Seite von Eurofins- megalab angesprochen wird.

    Ein PCR Test (kein Antigen Schnelltest) den ich ansprach, ist muss man sowieso eher machen lassen, da das Ergebnis
    24 Stunden dauern kann.

  21. Nach oben    #19

    aus Puerto de laCruz
    5 Beiträge seit 07/2018
    Gracias
    1
    ALso, ich war heute im Dt. Ärztehaus in La Paz, die dürfen den PCR Test nicht machen, nur Kliniken und Labore. In Puerto sind die Preise inzwischen explodiert, habe sogar die Auskunft, dad es Tagespreise sind. Werde nun ein Labor in Orotava nehmen, das kostet 90,00€.

  22. Nach oben    #20

    aus Puerto de laCruz
    5 Beiträge seit 07/2018
    Gracias
    1
    Inzwischen habe ich einen PCR Test online über Red Canaria Laboratorios für 90,00€ gekauft und war gestern in Orotava bei Angel Lorenzo. Das Ergebnis kam 16 Stunden später, sehr nett und professionell, kann ich nur empfehlen für den Norden.

  23. Nach oben    #21
    Avatar von MeinerEiner
    56 Jahre alt
    aus San Eugenio Alto
    539 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    115
    Für den Rückflug nach D braucht man doch nur den Antigen-Test. Den hab ich für 40 bekommen.

  24. Nach oben    #22
    Avatar von bahala na
    292 Beiträge seit 06/2012
    Gracias
    47
    Las americas in der Quiron Klinik 30 €uronen

  25. Nach oben    #23
    Avatar von MeinerEiner
    56 Jahre alt
    aus San Eugenio Alto
    539 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    115
    Echt? als ich letzte Woche da gefragt habe wollten die 49.- € haben. Da scheint dann ja auch zu schwanken. Oder gibt es einen Residentenrabatt?

  26. Nach oben    #24

    aus San Eugenio Alto
    113 Beiträge seit 04/2017
    Gracias
    22
    In der Weißen Klinik, Quiron-Klinik, ist der Antigentest so lange ich weiß, immer 30 €. Du mußt nur sagen, das du den 30€
    Test machen möchtest. Dies hat mein Sohn schon im Januar und Freunde im April bezahlt. Zum Wochenende, dann, wenn
    wohl die meisten Flieger gehen, ist es ratsamer, sich Tage vorher anzumelden mit Vorlage des Ausweises und schon zu bezahlen, dann muß man nicht in der langen Warteschlange in der Sonne stehen und kann an alle vorbeigehen direkt
    zum Testen.

  27. Nach oben    #25
    Avatar von bahala na
    292 Beiträge seit 06/2012
    Gracias
    47
    Soeben im quiron zum schnellen Test angemeldet 30€ und keinen Nachlass auf NIE und span. Sozialversicherungskarte

  28. Nach oben    #26
    Avatar von Chafiras
    53 Jahre alt
    aus Nähe Alzey
    53 Beiträge seit 08/2018
    Gracias
    12
    Hallo,

    im Bild zu sehen die aktuelle Preise im Eurofins Megalab (Testzentrum im Flughafengebäude Tenerife Sur - TFS):

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:        IMG_2001.JPG 
Hits:        18 
Größe:        8,21 MB 
ID:        5710

    Viele Grüße

  29. Nach oben    #27
    Avatar von bahala na
    292 Beiträge seit 06/2012
    Gracias
    47
    Quiron hat die Preise Mal um 50% erhöht auf 45€ . Gegenüber vom CC.San Eugenio Einfahrt Parkhaus Mercadona ist eine Arzt Praxis da kostet der Test 35€.
    Saludos

  30. Nach oben    #28
    Avatar von bahala na
    292 Beiträge seit 06/2012
    Gracias
    47
    Mallorca hat Testkosten gedeckelt 30€uronen für den Antigen test .

  31. Nach oben    #29

    aus San Eugenio Alto
    113 Beiträge seit 04/2017
    Gracias
    22
    Die weiße Quiron Klinik in Las Americas nahm am 14.07.2021 wieder 30€ für den Schnelltest.

  32. Nach oben    #30
    Avatar von Rainer
    55 Jahre alt
    1.227 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    428

    Preisdeckel für Antigen-Selbsttests

    Das spanische Gesundheitsministerium hat soeben den Maximalpreis beim Verkauf von Covid-19 Antigen-Schnelltests auf 2,94 Euro festgelegt. Zuletzt sind rund 5 bis 7 Euro je Testsatz in Apotheken verlangt worden, in touristischen Zonen Teneriffas teils noch deutlich mehr.

    https://www.sanidad.gob.es/gabinete/...nsa.do?id=5625

    Die Regelung gilt ab übermorgen spanienweit.

  33. Rainer´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  34. Nach oben    #31
    Avatar von Rainer
    55 Jahre alt
    1.227 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    428

    Selbsttest-Übermittlung / Krankschreibung online

    Dass nicht mehr jeder positive Schnelltest im Gesundheitszentrum mit einer PCR validiert wird, hatte ich bereits im allgemeinen Coronathema erläutert. Zur Entlastung der Hotlines und Gesundheitszentren können Selbsttester seit heute ihr positives Testergebnis nun auch online übermitteln und auf Wunsch die automatisierte Krankschreibung veranlassen.

    https://www3.gobiernodecanarias.org/...autotestcovid/

    Positiv Getestete mit deutlichen Symptomen wie beispielsweise hohem Fieber über 39°C, Lungenschmerzen oder Atemproblemen wenden sich bitte weiterhin an den Notruf 112.


  35. Rainer´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Corona-Lockdown an der Costa Adeje
    Von TimLeary im Forum Eindrücke, Fotos und Reiseberichte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.06.2020, 07:15
  2. Schöne Teneriffa-Fotos aus der Vor-Corona-Zeit
    Von Rainer im Forum Eindrücke, Fotos und Reiseberichte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.04.2020, 18:48

Lesezeichen für Corona-Tests auf Teneriffa

Lesezeichen