Auf Teneriffaforum werben!

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Impfungen vor Teneriffa-Urlaub nötig?

  1. #1
    Avatar von Sue
    37 Jahre alt
    34 Beiträge seit 04/2011

    Impfungen vor Teneriffa-Urlaub nötig?

    Hallo ihr

    ich habe gerade einen Artikel über typische Krankheiten gelesen, denen deutsche Urlauber im Ausland ausgesetzt sind. Leider habe ich nichts genaues darüber gefunden, welche Krankheiten auf den Kanaren vorherrschen.

    Könnt ihr mich aufklären, welche Krankheiten einem Urlauber auf den Kanaren drohen und welche Schutzimpfungen oder Vorsichtsmaßnahmen man ergreifen sollte?

    Danke euch!
    VG, Sue

  2. Nach oben    #2
    Avatar von toyka
    60 Jahre alt
    aus La Orotava
    94 Beiträge seit 10/2010
    Auf Teneriffa gibt es keine besonderen Erkrankungen für die ein Impfschutz notwendig ist.

    Vorgeschriebene Impfungen: keine
    Empfohlene Impfungen: keine


  3. Nach oben    #3

    62 Jahre alt
    35 Beiträge seit 06/2011
    Die Malaria-Mücken schaffen es nicht von Afrika rüber zu den Kanaren? Würde mich wundern, wenn dies bei Calima nicht der Fall wäre. Immerhin wurden nach mehrtägigen Südwinden sogar in Bayern schon afrikanische Mückenarten entdeckt.

  4. Nach oben    #4
    Avatar von Sue
    37 Jahre alt
    34 Beiträge seit 04/2011
    Zitat Zitat von DerMartin Beitrag anzeigen
    Die Malaria-Mücken schaffen es nicht von Afrika rüber zu den Kanaren?
    Ja, weiß das jemand?

  5. Nach oben    #5

    41 Jahre alt
    85 Beiträge seit 04/2010
    Spanien incl. der Kanarischen Inseln gilt als malariafrei.

  6. Nach oben    #6
    Avatar von Sue
    37 Jahre alt
    34 Beiträge seit 04/2011
    Entschuldigt dass ich noch nicht locker lasse aber die Kanaren sind doch sozusagen Afrika, weil geografisch gesehen eine Inselgruppe vor der afrikanischen Westküste. Wieso sollte man sich auf Teneriffa nicht durch Mückenstiche mit Gelbfieber, Malaria und Dengue-Fieber anstecken können?

  7. Nach oben    #7
    Avatar von Caminante
    100 Beiträge seit 08/2012
    Gracias
    9
    Sue, du brauchst dich nicht sorgen. Auch wenn Afrika nah liegt, mit den Mücken und dessen gefürchteten Krankheiten gab es auf Teneriffa bislang weniger Probleme als beispielsweise in Südeuropa. Ja sogar in Bayern seien Malariamücken aufgetaucht.

    Dass offiziell keine Impfungen für Teneriffa angeraten werden heißt nicht, dass es sinnlos wäre.
    http://www.spanien-netz.com/168/Gesu...n-Kanaren.html


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Teneriffa-Wetter im Winter
    Von Pad im Forum Teneriffa-Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 21.02.2016, 21:56
  2. Fragen zum ersten Teneriffa-Urlaub
    Von NGargh im Forum Teneriffa-Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 16:44
  3. 4 Wochen Urlaub auf Teneriffa
    Von zebi im Forum Hotel- und Unterkunftssuche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 11:38
  4. Urlaub im Öko-Dorf auf Teneriffa
    Von Teneriffa News im Forum Teneriffa-Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 21:54
  5. Wie bewertet ihr euren letzten Teneriffa-Urlaub?
    Von Zackenbarsch im Forum Eindrücke, Fotos und Reiseberichte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 21:47

Lesezeichen für Impfungen vor Teneriffa-Urlaub nötig?

Lesezeichen