+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Corona-Lockdown an der Costa Adeje

  1. #1

    11 Beiträge seit 05/2020
    Gracias
    4

    Corona-Lockdown an der Costa Adeje

    Auf dieses Dash-Cam-Video bin ich heute gestoßen:

    https://www.youtube.com/watch?v=VRqzdM1OBSA

    Die meisten Ecken habe ich wiedererkannt. Ab Minute 8 die Partymeile in Las Americas. Nur so leer habe ich die noch nie erlebt.

  2. TimLeary´s Beitrag erhielt 2 mal Dank und/oder Zustimmung von:


  3. Nach oben    #2
    Avatar von Rainer
    53 Jahre alt
    656 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    177
    Ein mit mir befreundeter Türsteher meint, dass von den Discotheken dort wohl nicht mehr alle wieder aufmachen werden. Sie standen wohl schon vorher schlecht da wegen Brexit und die Krise hat ihnen nun den Rest gegeben.


  4. Nach oben    #3
    Avatar von tffriends
    34 Jahre alt
    aus Santa Cruz
    142 Beiträge seit 04/2013
    Gracias
    16
    Vielleicht gar nicht schlecht? Ich meine schade für jeden der dadurch seinen Job verliert aber ich fand besonders kreativ waren die meisten Buden dort ja nicht und die Party-Meile war zuletzt immer wieder schlagzeilenträchtiger Gewalt-Brennpunkt in Folge des billigen Saufens.

  5. Nach oben    #4
    Avatar von Rainer
    53 Jahre alt
    656 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    177
    Da bin ich zwiegespalten.

    Mein Freund, der die meisten Betreiber kennt, klingt echt besorgt, was die Zukunft betrifft.

    Die Krise wird ja nicht dafür sorgen, dass bei den Gästen plötzlich kein Bedarf mehr an Nachtleben besteht. Aber durch die bevorstehenden Pleiten in dem Sektor verkümmert aber das Angebot und die Qualität der Übriggebliebenen wird sicher nicht besser, wenn nichts investiert wird. Das betrifft genauso die von diesem Publikum profitierenden Hotels und Unterkünfte. Natürlich ist der Anteil der ausgehfreudigen Gäste nicht besonders groß aber auch kleine Ursachen könne große Wirkung haben. Ob der Verlust durch "andere" Gäste abgefedert werden kann, ist fraglich. Am Ende droht der gesamten Costa Adeje vielleicht eine ähnliche Abwärtsspirale wie einst Puerto de la Cruz. Da gab es früher auch ein florierendes Nachtleben und mit diesem auch ein wesentlich jüngeres Durchschnittsalter der Urlauber.

  6. Nach oben    #5

    59 Jahre alt
    4 Beiträge seit 12/2013

    Lockdown

    Welche Bars oder Restaurants im Süden haben wieder auf?

  7. Nach oben    #6
    Avatar von orbayu
    94 Beiträge seit 09/2019
    Gracias
    39
    Gröhlende Hooligans, die komasaufend in ihrer eigenen Kotze liegen oder sich gegenseitig die Rübe einhauen, waren mal das Aushängeschild von Veronicas, was sollte daran verbessert werden können?


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Suche Wohnung bis 220.000 Euro an der Costa Adeje gesucht
    Von tffriends im Forum Private Immobilienanzeigen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2017, 22:05
  2. Neue Info-Seite ueber Costa Adeje
    Von Juanes im Forum Teneriffa-Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 15:17
  3. von Puerto Santa Cruz nach Costa Adeje an einem Tag
    Von samy im Forum Teneriffa-Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 19:47
  4. Hotel Jardines de Nivaria Fanabe in Costa Adeje
    Von wilfried im Forum Hotel- und Unterkunftssuche
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 21:30
  5. Hotel Luabay Costa Adeje
    Von Fox im Forum Hotel- und Unterkunftssuche
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 00:26

Lesezeichen für Corona-Lockdown an der Costa Adeje

Lesezeichen