+ Auf Thema antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 234567
Ergebnis 199 bis 202 von 202

Thema: Teneriffa-Reisen in der Pandemie

  1. #199
    Avatar von Armin P.
    aus Kaufbeuren
    254 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    27
    Zitat Zitat von LukasB Beitrag anzeigen
    Das kann ich bestätigen. Habe heute von Fred Olsen das im Anhang befindliche Dokument zugesandt bekommen.

    Werde am 26ten Januar übersetzen.
    Das haben wir am 12. Dez 20 beim Einchecken in Memmingen bei Ryanair auch nicht gebraucht aber in Teneriffa Süd bei der Einreise dann sehr wohl.
    Hatten wir dabei uns so gab es keine Probleme oder Diskussionen. Besorg dir den QR Code online, das dauert nur wenige Minuten und hast alles parat wenn Du hier anlandest. Ach ja, mit dem max. 72 Std. alten negativ Test kanns dann doch noch eng werden wenn Du dass alles von D aus erledigen willst. Mach dich vor der Anreise also schlau und ziehe keine Schlüsse aus Uraltposts die keinerlei Aussagekraft auf eine Einreise haben.

  2. Nach oben    #200

    aus Kreis Wesel
    6 Beiträge seit 07/2018
    Gracias
    1

    Ohne QR und PCR kein Flug ab Düsseldorf

    Ich bin im Dezember mit Eurowings und jetzt am 16.12. mit TUIfly ab Düsseldorf geflogen. Beide Flüge waren nur nach Vorlage der o.g. Dokumente möglich. PCR Ergebnis in spanisch oder englisch. Reisende ohne die beiden Dokumente konnten den Flug nicht antreten. Bei der Einreise wurde am Flughafen der QR Code und im Hotel das PCR Dokument verlangt.

  3. Nach oben    #201
    Avatar von Rainer
    53 Jahre alt
    865 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    241

    Hochrisikogebiet

    Unabhängig von den gesunkenen Infektionszahlen auf Teneriffa wird nun ganz Spanien vom Robert-Koch-Institut als Hochinzidenzgebiet eingestuft.

    https://www.rki.de/risikogebiete

    Für die Kanaren, einschließlich Teneriffa gilt ab morgen, dem 24.01.2021, dass Rückreisende von Teneriffa nach Deutschland sich schon VOR der Abreise testen lassen müssen und ein negatives Testergebnis dem Beförderer, beispielsweise der Fluggesellschaft, vorzulegen haben. Auch bei der Einreisekontrolle in Deutschland durch die Bundespolizei kann der Nachweis verlangt werden. Außerdem muss man eine digitale Einreiseanmeldung durchführen und sich direkt nach Ankunft nach Hause - oder in eine sonstige Beherbergung am Zielort - begeben und zehn Tage lang absondern (häusliche Quarantäne). Die Umsetzung der Quarantäneregelungen erfolgt durch Rechtsverordnungen der einzelnen Bundesländer.

    https://www.bundesgesundheitsministe...-reisende.html
    https://www.einreiseanmeldung.de

  4. Nach oben    #202

    68 Jahre alt
    150 Beiträge seit 03/2011
    Gracias
    8
    Für alle die das Einreiseformular nach erfolgter Registrierung noch nicht kennen. Meines sieht so aus (siehe Bild). Ich reise morgen aus Schweden via PKW zurück nach Deutschland. Habe mich dann innerhalb 48h PCR-testen zu lassen und in 14tägige Quarantäne zu begeben.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DigitaleEinreiseAnmeldung.jpg  

    Geändert von hjermind (23.01.2021 um 20:29 Uhr)

+ Auf Thema antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 234567

Ähnliche Themen

  1. Lecker Essen in der Nähe vom Melia de Teide Hotel im Süden der Insel
    Von Silvia im Forum Essen, Trinken & Ausgehen auf Teneriffa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.2018, 15:56
  2. Beste Wohngegend in der Nähe der deutschen Schule
    Von nini im Forum Auswandern, Leben & Arbeiten auf Teneriffa
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.02.2017, 17:10
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.01.2015, 13:55
  4. Erfahrungsbericht zum Reisen während COVID-19-Zeiten
    Von im Forum Teneriffa-Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 01:00

Lesezeichen für Teneriffa-Reisen in der Pandemie

Lesezeichen