+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Fahrräder mit Titsa befördern

  1. #1
    Avatar von Armin P.
    aus Kaufbeuren
    142 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    14

    Fahrräder mit Titsa befördern

    Wir sind fest entschlossen unsere e-bikes mit auf Teneriffa zu nehmen.
    Ich habe schon mal nach TITSA und Fahrradmitnahme recherchiert aber nur widersprüchliches gefunden.

    Hat jemand aus diesem Forum Erfahrung was die Mitnahme von e-bikes mit TITSA betrift?
    Bin für jeden nützlichen Tipp Dankbar.

    L.G. Armin P.

  2. Nach oben    #2
    Avatar von orbayu
    65 Beiträge seit 09/2019
    Gracias
    23
    Ebikes im Flugzeug?
    Geht generell nicht, leider.
    https://www.la-palma-active.com/su-b...ke-im-flugzeug

    Das eBike auf eine Flugreise mitnehmen
    Der Transport von eBike-Akkus im Flugzeug ist schwierig, denn in Passagierflugzeugen ist er generell untersagt. Manche Fluglinien ermöglichen allerdings auch die eBike-Mitnahme ohne Akku im Passagierflugzeug. Ein eBike-Akku lässt sich dann meist im Handel vor Ort leihen
    https://www.bosch-ebike.com/de/rund-...rt-von-ebikes/

    Fähre vom Festland sicherlich kein Problem.

    In den TITSA Bussen unten im Gepäckabteil, wenn genug frei ist, also rutscht das 5000 Euro Bike dann fröhlich durch den Gepäckraum.


    Aus den FAQ von TITSA:

    Kann ich in dem Bus ein Fahrrad mitnehmen?

    Falt- und Nicht-Falträder müssen im Kofferraum untergebracht werden. In Bussen ohne Kofferraum können nur Falträder an den für Rollstühle vorgesehenen Stellen platziert werden, wobei die Priorität der Stühle beachtet und mit den Gurten befestigt werden muss. Die maximale Anzahl von Fahrrädern hängt von der Kapazität des Verankerungssystems ab


  3. Nach oben    #3
    Avatar von Armin P.
    aus Kaufbeuren
    142 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    14
    Danke lieber orbayu für die Links.

    Das es mit dem Flieger schwierig wird bis zu unmöglich ist war mir schon schon klar.
    Ich habe aber ein Angebot für den Transport für zwei E- Bikes vom Bodensee nach Teneriffa Süd und wieder zurück für 380,-- €

    Das Angebot ist fair und ich werde es nutzen.

    Die Frage war eigentlich, ist es generell möglich die E-Bikes mit TITSA zu transportieren. Bzw. hat jemand da schon selber Erfahrung wie so etwas gehandhabt wird. Gibt es Busfahrer die den Transport ablehnen oder sind die Busfahrer bei freiem Kofferraum behilflich
    Das die Räder im Kofferraum auch rumrutschen können? Kein Problem, sind " Sport und Spassmacher " !

  4. Nach oben    #4
    Avatar von orbayu
    65 Beiträge seit 09/2019
    Gracias
    23
    Wenn nicht gerade mit den Touris vom TFS unterwegs, ist in den Gepäckteilen eigentlich immer Platz, ablehnen tun die Busfahrer nicht, man muss denen an der Haltestelle halt nur Bescheid sagen, damit sie die Klappen öffnen, bei älteren Modellen kann man das auch selbst, die neueren werden vom Fahrer elektrisch geöffnet.
    Platz ist genug unten, da braucht man auch nix einzuklappen oder Pedale abschrauben.

  5. orbayu´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  6. Nach oben    #5
    Avatar von Armin P.
    aus Kaufbeuren
    142 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    14
    Wow, das macht uns schon mal optimistisch

    Herzlichen Dank


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Alles zu TITSA: Busverbindungen, Fahrplan, Preise
    Von Lutz im Forum Nachrichten & Allgemeines zu Teneriffa
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 05.02.2020, 20:41
  2. Suche Fahrräder
    Von Urlauber im Forum Private Kleinanzeigen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.07.2017, 11:38
  3. Biete Für Kinder:Tablet, Fahrräder, Wippe und Spielkonsole
    Von Schmunzeltiger im Forum Private Kleinanzeigen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2016, 23:39
  4. Gemeinsam die Insel mit der TITSA bereisen
    Von mojoverde im Forum Teneriffa-Kontaktbörse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2015, 12:13

Lesezeichen für Fahrräder mit Titsa befördern

Lesezeichen