Auf Teneriffaforum werben!

+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 67 bis 70 von 70

Thema: Coronavirus auf Teneriffa

  1. #67
    Avatar von Thusnelda
    aus Westfalen / Icod de los Vinos
    72 Beiträge seit 02/2018
    Gracias
    14
    Zitat Zitat von orbayu Beitrag anzeigen
    Die beiden Jungs von Leroy, die heute meine Lieferung gebracht hatten, eher schlecht ausgerüstet, zu zweit im Lieferwagen, zwar Handschuhe, aber keine Maske, ich musste sogar noch mit dem Kugelschreiber die Lieferung bestätigen und bekam eine Quittung. Zu Hause dann erst mal mit Verdünnung gegurgelt und 1 Paket Seife verbraucht....

    Da sind die Lieferanten der Lebensmittelketten besser ausgerüstet, sogar eine Art Schutzanzug und teilweise sogar Brille.
    Wie wir jetzt erfahren haben, ist die Krankheit nicht durch Schmierinfektion übertragbar. Viren auf Türgriffen oder Toiletten sind nicht vermehrungsfähig. Also keine Panik beim Einkaufen! Nur der direkte Kontakt Atem-Tröpfcheninfektion auf Schleimhäute: Augen, Mund und Nase ist sehr infektiös. Wenn alle einen Mundschutz tragen würden, würde das sicher schon besser. Das Hände waschen kommt wieder in Mode. Super, ich finde es toll!


    Gesendet mit der Teneriffaforum-App.

  2. Nach oben    #68

    54 Jahre alt
    aus Baden-Württemberg, Puntillo del Sol
    27 Beiträge seit 11/2013
    Gracias
    3
    Ich an eurer Stelle (auch zur Risikogruppe gehörend) würde fliegen. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das Ganze vor Sommer besser wird. Auch wenn sich die Lage verschlimmern sollte, wird die Versorgung in Deutschland besser sein. Sowohl mit frischen Lebensmitteln als auch medizinisch.

    Es kann sein, dass sie die Arbeiten am Stuttgarter Flughafen vorverlegen, falls er wegen Corona geschlossen wird. Ich hatte ein Gespräch mit der ausführenden Firma, die bei mir wegen Arbeiterunterkünften angefragt hat. Sie wissen noch nicht wann es losgeht, oder ob wegen Corona gar nichts mehr geht...

    Es kann also sein, dass ihr Anfang Juni doch schon nach Stuttgart fliegen könnt, es kann aber auch sein, dass im Juli immer noch nichts geht.

    Bleibt gesund,
    liebe Grüße
    Elke

  3. Nach oben    #69
    Avatar von Cressida
    aus Baden-Württemberg
    7 Beiträge seit 11/2017
    Vielen lieben Dank für eure Antworten, auch bezüglich der besonderen Lage am Stuttgarter Flughafen. Sehr beruhigt hat mich auch die Information, dass sich das Virus nicht an Türgriffen hält.

    Wir werden noch einmal alle Argumente abwägen und uns dann entscheiden. Es hat mir auf jeden Fall geholfen, eure Ansichten zu hören.

    Bleibt gesund,
    liebe Grüße
    Cressida

  4. Nach oben    #70

    2 Beiträge seit 12/2019
    Corona-Schmierübertragung schließt selbst das RKI nicht aus.
    https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/...ckbrief.htmlet

    etwas falsch und ohne Quellenangabe zu behaupten ist fahrlässig.


+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Lesezeichen für Coronavirus auf Teneriffa

Lesezeichen