+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Extra Steuern auf Restaurant-Rechnung

  1. #1

    Extra Steuern auf Restaurant-Rechnung

    Ich war gestern mit unserem Freunden in einem Restaurant. Wir haben diverse Getränke und Sandwiches bzw. Salate bestellt. Beim Bezahlen stellten wir dann fest, das wir mehr bezahlt haben als auf der Karte angehen war. Man erklärte uns dann, dass das noch die Steuern wären, die dazu gekommen sind. Ist das korrekt, dass anschließend auf den Preis der auf der Karte ausgewiesen würde (Cola z.B. 1,80 Euro) anschließend noch die Steuer berechnet wird? Bei unseren letzten Besuchen war das nicht so. Danke für eure Antworten.

    Gesendet mit der Teneriffaforum-App.

  2. Nach oben    #2
    Avatar von bahala na
    aus Chayofa / Oberfranken
    189 Beiträge seit 06/2012
    Gracias
    18
    Wenn auf der Getränke / Speisekarte steht plus ICIG dann ist das korrekt .
    Saludos


  3. Nach oben    #3
    Avatar von Rainer
    52 Jahre alt
    615 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    155
    Ja, das ist leider zulässig.

    Allerdings ist Transparenz geboten, also ein klarer Hinweis vorgeschrieben. Unmittelbar bei der Preisangabe muss der Hinweis auf die nicht enthaltene Steuer vorhanden sein ("IGIC no incluido" o. ä.). Bei einer Menükarte entsprechend auf jeder einzelnen Seite, ebenso bei Straßenaufstellern.

    Grundsätzlich habe ich damit kein Problem, aber ich bin klar gegen Verarsche. Ich handhabe das so, dass wenn der Hinweis fehlte, ich kein Trinkgeld gebe und auf den Cent genau nur den Preis ohne Steuer bezahle. Wenn man des Spanischen mächtig ist, wird das meist zähneknirschend akzeptiert und falls es doch Stress gibt, fordere ich die Bedienung auf, sehr gern die Polizei hinzuzuziehen. Damit löst sich das Problem sofort auf. Es geht mir dabei nicht um deutsche Pfennigfuchserei, sondern um ein Zeichen gegen Kundenverarsche.

    Aus dem selben Grunde sind Länder wie Italien und Amerika für mich keine Urlaubs-Ziele. Besteckgebühren und Zwangstrinkgelder sind einfach unsittlich.

  4. Rainer´s Beitrag erhielt 2 mal Dank und/oder Zustimmung von:


  5. Nach oben    #4
    Avatar von pegeko
    aus Nordküste
    51 Beiträge seit 09/2017
    Gracias
    20
    nein diese Aussage ist falsch. Die Preise auf der Karte müssen alle Steuern enthalten. Bei Zuwiderhandlung beträgt die Strafe um die 3000 Euro und es gibt ein expediente (el Decreto 90/2010, de 22 de julio, por el que se regula la actividad turística de restauración y los establecimientos donde se desarrolla, establece en su artículo 11 que "todos los precios que figuren en las cartas y listas de precios deberán incluir el Impuesto General Indirecto Canario", y además deberá estar visible la expresión "IGIC incluido". und ausserdem: la Ley General para la Defensa de los Consumidores y Usuarios recoge, en el artículo 60, la obligatoriedad de incluir "el precio total, incluidos todos los impuestos y tasas".

  6. pegeko´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  7. Nach oben    #5
    Avatar von Rainer
    52 Jahre alt
    615 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    155
    Danke. Du hast Recht.

    Dieses Dekret verbietet es eindeutig. Umso erstaunlicher, dass sich seither nur wenig geändert hat.

    An meiner Handhabe ändert das jedoch nichts. Es ist nicht meine Natur, in deutscher Quadratschädelmanier auf Gesetze zu pochen. Aber ich bin klar gegen Kundenverarsche und erwarte mindestens Transparenz. Wenn ich es vorher weiß, zahle ich auch anstandslos die IGIC mit. Andernfalls demonstrativ nicht.


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Restaurant-Empfehlungen für Teneriffa
    Von Paraíso im Forum Essen, Trinken & Ausgehen auf Teneriffa
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 23.09.2019, 21:28
  2. KFZ-Steuern auf Teneriffa
    Von Papagayo im Forum Auswandern, Leben & Arbeiten auf Teneriffa
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 12.04.2019, 17:02
  3. Immobilien-Steuern in Spanien
    Von Klausi67 im Forum Auswandern, Leben & Arbeiten auf Teneriffa
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.03.2019, 16:11
  4. Selbstständig - Steuern/Krankenversicherung
    Von RealBernd im Forum Auswandern, Leben & Arbeiten auf Teneriffa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.04.2018, 16:38
  5. Neuregelung der Steuern für Erbschaften und Schenkungen seit 01.01.2016
    Von Heinz im Forum Auswandern, Leben & Arbeiten auf Teneriffa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.02.2016, 11:36

Lesezeichen für Extra Steuern auf Restaurant-Rechnung

Lesezeichen