+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Die Freude an den Bergen mit 40 PS zwischen den Schenkeln

  1. #1
    Avatar von XLUZ
    aus pit d'ànec
    65 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    2

    Die Freude an den Bergen mit 40 PS zwischen den Schenkeln

    4 Jahre nur rumgestanden
    als es dann in Spanien zum ITV gehen sollte wollte die Batterie nicht mehr trotz regelmässiger Wartung
    mit fast abgelaufenem ITV umgezogen
    Gestern dann eine 100 km Rundfahrt um die passende Batterie zu finden in La Orotava
    auf der Rückfahrt bei Cash und Carry angehalten und mit Kartoffelpuffern, Apfelmus, Rahmspinat und Elsässichem Flammenkuchen eingedeckt
    Termin beim ITV für heute gemacht, da ITV abgelaufen war
    11.00 ITV
    12.00 Güimar TF523 auf dem Weg zur TF24
    Güimar 25 Grad Sonne
    viele Wolken in den Bergen
    auf 1500 Meter wurden es dann es dann wirklich zu viele Wolken bei 13 Grad und es begann zu Regnen.
    fast geschafft, aber besser Rumdrehen
    Berg runter im Leerlauf nahezu lautlos
    das Gefühl man lebt wieder auf
    Fazit: HMMMMMMMM und ich muss das Getriebe für extreme Steigungen optimieren (1 Stunde Arbeit)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken in den Bergen.jpg  

  2. Nach oben    #2
    Avatar von Armin P.
    aus Kaufbeuren
    72 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    10
    Cool, das hat bestimmt Spass gemacht.
    Sind die Reifen noch OK nach so langer Pause?
    Getriebe optimieren, RESPEKT!!! Ich war da immer bequem um am Getriebe zu arbeiten, hab eher den Hubraum und die Leistung mit einer Neuanschaffung optimiert, aber das kann ja jeder.

    Wie definiert man Drehmoment und wie Leistung?
    Drehmoment sagt aus mit welcher Kraft man an eine Wand fahren kann und Leistung mit welcher Geschwindigkeit


  3. Nach oben    #3
    Avatar von XLUZ
    aus pit d'ànec
    65 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    2
    Reifen sind ohne jegliches Problem.

    Das Abstimmen eines Getriebes auf die dementsprechend Umgebung (flach, gemischt oder viel steile Berge) ist sehr viel mit Umbauen und Testen verbunden. Gut 2 Jahre und ca 50 mal Getriebe auf und an der Abstimmung tüfteln, dann unter diversen Bedingungen testen, so dass ca 70% vom Drehmoment beim Anfahren zur Verfügung stehen können.
    400 KG müssen ohne Problem an einer 10% Steigung anfahren können.

    Sagen wir mal so, es gibt modernere und bequemere und schnellere Machinen, aber die kombinierten Eigenschaften und die Genialiät die im Desing der Malaguti Spidermax steckt habe ich noch so nicht wieder gesehen.

  4. Nach oben    #4
    Avatar von Armin P.
    aus Kaufbeuren
    72 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    10
    Ja, die Malaguti Spidermax ist eine Bella Macchina.
    Hätte ich auch gern, mal sehn, man hat jedenfalls damit weniger Probleme mit den Carabinieri wenn man in Italien angehalten wird,
    die lassen da schon mal eher was durchgehen als wenn man mit nem "Reiskocher" angehalten wird. Und wenn man dann noch einen Helm von NOLAN trägt ist eh alles OK und wird durch gewunken. 40 PS bei 400 Kg. das ist halt schon nahe an Speedbreaker und der Gashahn ist dann meist voll offen wenn es Bergan geht.
    Trotzdem, eine Geile Maschine.....

  5. Nach oben    #5
    Avatar von XLUZ
    aus pit d'ànec
    65 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    2
    Danke, es kann sogar sein das der Carabinieri eine Spidermax fährt.

    wenn du diese Kanarischen Haarnadelkurven bergauf fährst mit Beifahrerin und max 10km/h in der engsten Kurve bei 8% und Spass dabei hast, dann passt alles.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Malaguti SPIDERMAX 09 police.jpg   Hoya de Los Cardones upper middle.jpg  

  6. Nach oben    #6
    Avatar von Armin P.
    aus Kaufbeuren
    72 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    10
    Hab am Gardasee bebachten müssen dass ganze Motorradstaffeln mit R1200 ausrücken. Schade, die Italiener bauen so schöne Motorräder EU lässt hier wahrscheinlich wieder mit Subventionen grüßen.


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Suche Freistehendes Haus mit Pool zwischen Puerto de la Cruz und Garachico
    Von Frank66 im Forum Private Immobilienanzeigen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2018, 14:08
  2. Gibt es Preisunterschiede bei Computern zwischen den Inseln und dem Festland?
    Von Igni im Forum Erledigungen und Einkäufe auf Teneriffa
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.08.2017, 12:39
  3. Umzugskartons bis 31,5 kg zwischen den Inseln verschicken - Kosten?!?
    Von tesical im Forum Auswandern, Leben & Arbeiten auf Teneriffa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.09.2016, 17:33
  4. Haus mit Garten zwischen La Victoria und Garachico gesucht
    Von Scorpion67 im Forum Private Immobilienanzeigen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2015, 12:48
  5. Suche Wohnung oder Haus auf zwischen MIETE gesucht
    Von Sunny im Forum Private Immobilienanzeigen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.11.2013, 07:21

Lesezeichen für Die Freude an den Bergen mit 40 PS zwischen den Schenkeln

Lesezeichen