+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Erfahrungsbericht Autopanne

  1. #1

    41 Beiträge seit 04/2017
    Gracias
    8

    Erfahrungsbericht Autopanne

    Am Montag hatten wir auf der TF 5 kurz vor Santa Cruz eine Autopanne.
    Der Keilriemen war gerissen und somit eine Weiterfahrt nicht möglich.
    Wir haben die Servicenummer der Versicherung angerufen und einen Abschleppwagen angefordert. Bei der Hotline wurden alle Daten abgefragt und uns gesagt, dass in 40-50 Minuten ein Abschleppwagen kommt.
    Nach ca. 30 Minuten kam ein Taxi, was uns doch sehr verwunderte.
    Der Fahrer sagte, dass der Abschleppwagen nicht 3 Personen mitnehmen kann und er deshalb schon mal 2 Personen mitnimmt.
    Des weiteren sagte er auch, dass er uns an unseren Wohnort im Nordwesten bringt.
    Nach weiteren 10 Minuten kam der Abschleppwagen und hat unseren PKW aufgeladen.
    Kosten sind keine entstanden, ist alles in der Versicherung mit drin.
    Von der ganzen Aktion waren wir so positiv beeindruckt um das doch hier zu veröffentlichen.

  2. Nach oben    #2
    Avatar von bahala na
    aus Chayofa / Oberfranken
    184 Beiträge seit 06/2012
    Gracias
    17
    So ist es halt in Spanien .
    Aber es gibt nach einem Unfall keine Wertminderung , keinen Mietwagen bezahlt ,es wird die Reparatur bezahlt,keine Abrechnung auf Gutachten .um nur einige Sachen zuschreiben was in D. So alles gemacht wird .


  3. Nach oben    #3
    Avatar von Thusnelda
    aus Westfalen / Icod de los Vinos
    67 Beiträge seit 02/2018
    Gracias
    11
    Das ist ja erfreulich! Welche Versicherung habt ihr denn?

    Gesendet mit der Teneriffaforum-App.

  4. Nach oben    #4

    41 Beiträge seit 04/2017
    Gracias
    8
    Axa Prämie 320 € im Jahr

  5. Nordwesten´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  6. Nach oben    #5
    Gesperrt
    aus wuppertal
    747 Beiträge seit 01/2013
    Gracias
    68
    Ich habe alle Versicherungen bei der AXA,
    welche ausdrücklich zu empfehlen ist,
    denn bei Neuwagen ist es möglich eine Mobilitätsversicherung inkl. Mietwagen bei Pannen zu vereinbaren.


+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Erfahrungsbericht Autopanne

Lesezeichen