+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Motorradfahren auf Teneriffa

  1. #1

    59 Jahre alt
    aus noch Melle - Norddeutschland
    8 Beiträge seit 08/2011

    Motorradfahren auf Teneriffa

    Wir (meine Frau & ich) möchten nun endgültig auf Teneriffa leben. Ich möchte aber nicht auf das Motorradfahren verzichten. Ich habe gehört, das Motorräder auf Teneriffa im Unterhalt recht teuer sind.
    650ccm/40PS Cruiser - keine Rennkiste.

  2. Nach oben    #2
    Avatar von Isla Paraiso
    72 Jahre alt
    aus Teneriffa Nord
    9 Beiträge seit 05/2011

    Motorradfahren auf Teneriffa

    hola Teneriffahase,

    gratulation für eure entscheidung! aber leider kann ich euch nichts zum thema motorradfahren sagen, da ich keine maschine habe und hier auch niemanden kenne, der eine fährt. das autofahren ist hier allerdings billiger. was versicherungen, benzin und steuern anbetrifft. auch bei reparaturen kommt man günstiger weg - jedenfalls bei den einheimischen werkstätten. bei den deutschen werkstätten kenne ich mich nicht aus, habe aber gehört, dass sie z.t. teurer sind. warum sollte der unterhalt für motorräder hier teurer sein??...ich kann mir aber vorstellen, dass das motorradfahren hier auf der traumhaften insel besonders schön ist und viel spaß macht. viel glück für euer vorhaben!!
    lieber gruß


+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Motorradfahren auf Teneriffa

Lesezeichen