+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 26 von 26

Thema: Einhorn finden - oder die Suche nach dem bezahlbaren Traumhaus

  1. #1
    Avatar von XLUZ
    aus zwischen Arico und Güimar - Legastheniker, Nudist, halberwegs normal geblieben (baseline 1980)
    80 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    6

    Einhorn finden - oder die Suche nach dem bezahlbaren Traumhaus

    Seid ein paar Jahre steigen die Preise für Immobilien auf den Kanaren wieder im zweistelligen Bereich pro Jahr (quelle idealista die seit viele Jahren eine Statistik für ganz Spanien führen).

    Etwas zu finden wan man wirklich sucht und in ein bescheidenes Budget passt , so bis 150k plus Nebenkosten, währe nett.
    Jeder hat zum Glück unterschiedliche Vorstellungen was für seine Bedürfnisse ideal ist.

    Ich mach mal den Anfang und erzähle von meinem Einhorn was ich suche.
    Vorab:
    Wir haben auf GC 1 Jahr im Süden im Touristenzentrum Playa del Ingles in einer Bungalow Anlage mit Handtuchgrossem eigenen Garten und mannshohen Hecken gewohnt
    5 Jahre im Südwesten nahe Amadores im freistehenden Haus in einer Urbanisation mit eigener Verwaltung, Pool, 80 Euro Nebenkosten im Monat.
    2 Jahre im Norden auf 500 Meter in einem ultramodernen Neubau, Reihenendhaus 200m2 Dreigeschossig direkt am Hang mit von oben bis unter Verglasst, sogar die Garage hatte ein Panoramafenster. Im Wintergarten war ein 3 Personen Jakuzy eingelassen und von der Duschkabine mit eingebauter Sauna bis zur Küche was alles von Porcelanosa. Jeder Raum mit Klimaanlage. Also richtig was "Gutes" .... nach 6 Wochen hatten wir die Miete von 950 auf 600 Euro reduziert für die nächsten 2 Jahre und ich fing an den Fusch zu beseitigen.
    Danach 1 Jahr in der Hölle auf Lanzarote im Osten in einer kleinen Anlage im Bungalow mit rundum Grundstück und konstantem Wind mit Feinsand ausser in den 2 heissen Monaten wo Windstille war. Für 1 Jahr gezahlt und nach 10 Monaten geflohen, bei 2 Autos und einem Grossroller war der Lack total ruiniert worden durch Sonne, Wind und Sand.

    Soviel zur Vorgeschichte und ein wenig was wir wo unterschiediches getestet haben um den für uns optimalen Platz zu finden.
    Wie schon die alte Immo Markler Weisheit sagt: die 3 wichtigsten Dinge an einem Haus sind: Location, Location, Location!
    Kurzum das beste Haus am falsch Standort taugt nichts.

    Also unser Einhorn sollte sein / haben:
    Finka mit mindestens 2500m2 Grundstück,
    Haus mit mindestens 100m2 ebenerdig ohne Treppen
    vom Parkplatz bis zum Haus nahezu ebenerdig ( Rollstuhlgeeignet)
    mindestens 3 Schlafzimmer
    Ausrichtung Süd /Ost um die Morgensonne zu fangen und bis zum frühen Nachmittag Sonne zu haben (Winter)
    Möglichst begehbares und benutzbares Flachdach - wenn möglich mit unverbaubarer Rundumsicht bis zum Horizont.
    Nachbarn mindestens 100 Meter +/- entfernt jedoch in Sichtweite.
    Ausreichend Sichtschutz um auf mindestens 50% der Finka FKK zu betreiben
    Nicht in einer Urbanisation.
    Keine Bäume nahe am Haus die Schatten werfen oder eine Brandgefahr darstellen können.
    Keine Durchfahrtstrasse am besten am Ende einer gut befestigten Strasse.
    Im Osten / Südosten der Insel jedoch in einem windarmen Bereich bis maximal 400 Meter +/- üdM.
    Ausreichend Land um in Notfall Selbstversorger zu sein mit einem grossen Wasserspeicher der zur Not ein Jahr reichen kann. Sollte wenn möglich in normalen Zeiten als Pool verwendbar sein.
    Ausreichend Platz im abgesicherten Bereich (Mauer / Zaun) für mehrere Fahrzeuge, Platz für Werkstadt.
    Maximal 10 Minuten zum Strand, in die Bergregion wo der Baumwuchs zum Wald wird und in Stadt incl. Centro de Salud / Consultorio, Pharmacia, Ferreteria und Grundnahrungsmittel.
    Lidl und Co in Maximal 20 bis 30 Minuten Distanz.

    Jeder der aufgeführten Punkte hat eine unterschiedliche Wertigkeit, einige sind ein muss, ander ein sollte.
    Wird ein muss nicht erfüllt wird das Haus aus der Auswahl entfernt.
    Es muss eine Mindestpunktzahl von 80% ereicht werden.

    So was denkt ihr? unmöglich oder möglich und wie lange wird die Suche dauern?

    Und wie sieht euer Einhorn aus?

  2. Nach oben    #2
    Avatar von Zauberin60
    aus Guargacho
    345 Beiträge seit 06/2017
    Gracias
    37
    Hattest du nicht grade deinHaus gekauft?


  3. Zauberin60´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  4. Nach oben    #3
    Avatar von XLUZ
    aus zwischen Arico und Güimar - Legastheniker, Nudist, halberwegs normal geblieben (baseline 1980)
    80 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    6
    Ja, und das ist ein Teil der Geschichte davon

  5. Nach oben    #4

    48 Beiträge seit 10/2014
    Gracias
    11
    Was soll dann der Suchaufruf?

  6. Nach oben    #5
    Avatar von XLUZ
    aus zwischen Arico und Güimar - Legastheniker, Nudist, halberwegs normal geblieben (baseline 1980)
    80 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    6
    Bitte wo ist ein Suchaufruf?

  7. Nach oben    #6
    Avatar von XLUZ
    aus zwischen Arico und Güimar - Legastheniker, Nudist, halberwegs normal geblieben (baseline 1980)
    80 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    6
    Offensichtlich haben einige nicht so bereiste Menschen ein Problem die Bedeutung von Einhorn oder im Englischen unicorn zu verstehen. Für all diese Zeitgenossen hier die einfache Erhkährung:

    Unicorn
    Slang for a single, generally bi-sexual female that participates in the lifestyle. Referred to as a "unicorn" because they are so rare.
    https://www.deepl.com übersetzt das gerne in jede Sprache.

    @Peter genial, wo?

  8. Nach oben    #7
    Avatar von Armin P.
    aus Kaufbeuren
    95 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    12
    Zitat Zitat von XLUZ Beitrag anzeigen

    Und wie sieht euer Einhorn aus?
    rauch nicht zuviel von dem Zeugs, dann klappts auch wieder mit dem Einhörnchen.

  9. Nach oben    #8
    Avatar von Zauberin60
    aus Guargacho
    345 Beiträge seit 06/2017
    Gracias
    37
    Ach, das ist die Geschichte. Gut, das habe ich nicht verstanden.
    Ich sah das als Kaufgesuch.
    Na, dann alles Gute, vor allem an deine Pinschermaus.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken A096B5CA-C072-4632-90F9-760226839CEE.jpeg  

  10. Nach oben    #9
    Avatar von XLUZ
    aus zwischen Arico und Güimar - Legastheniker, Nudist, halberwegs normal geblieben (baseline 1980)
    80 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    6

    Bilanz

    Nach einigen Monaten können wir eine erste Bilanz ziehen.

    Also unser Einhorn sollte sein / haben:
    Finka mit mindestens 2500m2 Grundstück - hat fast 3000
    Haus mit mindestens 100m2 ebenerdig ohne Treppen - 80 m2 ohne Treppen und 80 m2 mit langen Treppen die problemlos zur Rampe umgebaut werden können.
    vom Parkplatz bis zum Haus nahezu ebenerdig ( Rollstuhlgeeignet) - jupp Einkäufe von Auto in den Einkaufswagen und mit dem bis in die Küche fahren. (hatte der Vorbesitzer freundlicherweise dagelassen)
    mindestens 3 Schlafzimmer - 4 Schlafzimmer, 2 Wohn/Esszimmer, 2 Küchen enien Aussenküche ebenfalls komplett im Vorraum vom Haus.
    Ausrichtung Süd /Ost um die Morgensonne zu fangen und bis zum frühen Nachmittag Sonne zu haben (Winter) - Sonne von Aufgang über Gran Canaria bis späten Nachmittag / Abend wenn sie hinter den Bergen versinkt.
    Möglichst begehbares und benutzbares Flachdach, wenn möglich mit unverbaubarer Rundumsicht bis zum Horizont. - Ja, hat sogar ein kleines Räumchen indem der Jakuzi, Solardusche, Waschbecken und Aussen WC steht.
    Rundumsicht von Izaña bis Gran Canaria und der Nordostspitze bis nach Granadilla.
    Nachbarn mindestens 100 Meter +/- entfernt jedoch in Sichtweite. - Hmmmmm Himmlische Ruhe.
    Ausreichend Sichtschutz um auf mindestens 50% der Finka FKK zu betreiben - kann zu 100% Hüllenlos benutzt werdern, inclusive Dachterasse.
    Nicht in einer Urbanisation. - Nee, aber wir haben trotzdem eine Strassenlampe vor der Einfahrt, Trinkwasser aus dem Hahn und Brauchwasser wenn wir wollen.
    Keine Bäume nahe am Haus die Schatten werfen oder eine Brandgefahr darstellen können. - Immergrüne Büsche und Kakteenwälder und etliche Bienenstöcke in der Nähe.
    Keine Durchfahrtstrasse am besten am Ende einer gut befestigten Strasse. - Lediglich 1 Nachbar und der Imker fährt gelegendlich am Grundstück vorbei.
    Im Osten / Südosten der Insel jedoch in einem windarmen Bereich bis maximal 400 Meter +/- üdM. - Alles ok jedoch windarm ist es hier nicht. Es ist stellenweise wie an der Nordseeküste, wie halt an den meisten Stellen an der Südost Küste.
    Ausreichend Land um in Notfall Selbstversorger zu sein mit einem grossen Wasserspeicher der zur Not ein Jahr reichen kann. Sollte wenn möglich in normalen Zeiten als Pool verwendbar sein. - Das ist alles da und funktioniert inclusive einem guten Mutterboden mit Abdeckschicht wegen dem Wind und dem Austrocknen.
    Ausreichend Platz im abgesicherten Bereich (Mauer / Zaun) für mehrere Fahrzeuge, Platz für Werkstadt. - 2 Werkstätten /Abstellraum mit abgesicherten Park / Wendebereich für mehrere Fahrzeuge.
    Maximal 10 Minuten zum Strand, in die Bergregion wo der Baumwuchs zum Wald wird und in Stadt incl. Centro de Salud / Consultorio, Pharmacia, Ferreteria und Grundnahrungsmittel. - 8 Minuten zum Strand 12 bis hoch hinauf in die Berge wo ausreichend Wald und Freizeitbereiche vorhanden sind.
    Lidl und Co in Maximal 20 bis 30 Minuten Distanz. - Kein Problem

    Also alles im grünen Bereich bis auf den Wind gegen den wir mit ein paar kleineren Baumassnamen und besserer Isolierung vorgehen werden (wir haben noch die uralt Schiebefenster mit Einfachverglasung und Zwangsbelüftung damit man bei den Gasöfen nicht an Sauerstoffmangel eingeht).

    In diesen Sinne sind wir mit unserem Einhorn (die Finka die es für das Geld eigendlich nicht gibt) mehr als zufrieden.

    Bild von der MCS SEAVIEW die heute bei uns vorbeifuhr auf dem Weg nach Brasilien. (Musste etwas ins Blumenbeet trapsen und den Winkel hinzukriegen.)
    Muss man sich mal vorstellen, die Besuchen Teneriffa und der Nächst Stop is in Brasilien.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken mcs seaview 2.JPG  

  11. Nach oben    #10

    12 Beiträge seit 10/2018
    Na dann könnte das nächste Forentreffen doch bei euch stattfinden.
    So viel Platz, haben die wenigsten.

    Aber vorher frisches Wasser in den "Pool" laufen lassen.

  12. Nach oben    #11
    Avatar von XLUZ
    aus zwischen Arico und Güimar - Legastheniker, Nudist, halberwegs normal geblieben (baseline 1980)
    80 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    6
    Platz haben wir genug, inclusive mehr als genug zum Campen.
    Aber die Zeitgenossen die ich bis jetzt in den Foren erleben durfte sind in der Regel nicht mit uns kompatibel. Wir sind nicht unhöflich und rechthaberisch genug um dazu zu gehören. Ebenfalls hatten wir nie diese Gartenzwergmentalität.
    Das kann sich aber ändern wenn wir mehr kompatibele Personen kennenlernen.

    Nee der Pool bleibt trocken. Das sind 70m2 die um die 2 Meter hoch sind, da kommen 50 cm Fenster rundum und ein stellenweise transparentes Dach drauf. Da kann man eine interessante Wohneinheit / Partykeller draus bauen.
    Die Finka verfügt über ein recht grosses unterirdisches Wasserreservoir da brauche ich keinen offenen Wasserspeicher.

    Foto heute, das Schwesterschiff von gestern allerdings mit Sonne
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken MSC PREZIOSA.JPG  
    Geändert von XLUZ (27.11.2019 um 20:41 Uhr) Grund: ergänzung

  13. Nach oben    #12
    Avatar von Seebär
    aus Mein Zuhause ist die See
    27 Beiträge seit 10/2019
    Gracias
    3
    Das wäre dann also eine Pool Bar....
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20191127_111132.jpeg   IMG-20191127-WA0374.jpeg  

  14. Nach oben    #13
    Avatar von XLUZ
    aus zwischen Arico und Güimar - Legastheniker, Nudist, halberwegs normal geblieben (baseline 1980)
    80 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    6
    Nene nich so was da wid mir immer übel schon vorher bei den Schiffen.
    Meine Poolbar wackelt erst nach den xxxten drink.

  15. Nach oben    #14
    Avatar von Seebär
    aus Mein Zuhause ist die See
    27 Beiträge seit 10/2019
    Gracias
    3
    Wie wäre es denn damit?Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:        IMG_20191129_183026.jpeg 
Hits:        14 
Größe:        100,2 KB 
ID:        4938

    Gesendet mit der Teneriffaforum-App.

  16. Nach oben    #15
    Avatar von Seebär
    aus Mein Zuhause ist die See
    27 Beiträge seit 10/2019
    Gracias
    3
    Zitat Zitat von XLUZ Beitrag anzeigen
    Nene nich so was da wid mir immer übel schon vorher bei den Schiffen.
    Meine Poolbar wackelt erst nach den xxxten drink.
    Das mit dem XXXten Drink klingt nach einem Experiment das man mal durchführen sollte...

    Gesendet mit der Teneriffaforum-App.

  17. Nach oben    #16
    Avatar von XLUZ
    aus zwischen Arico und Güimar - Legastheniker, Nudist, halberwegs normal geblieben (baseline 1980)
    80 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    6
    danke, so was lieber an Land, wir sind keine Wasserratten. Wir haben immer die Landjachten vorgezogen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken danke.JPG   NEU_RV.JPG  

  18. Nach oben    #17
    Avatar von Seebär
    aus Mein Zuhause ist die See
    27 Beiträge seit 10/2019
    Gracias
    3
    Sehr schick!!!

    Gesendet mit der Teneriffaforum-App.

  19. Nach oben    #18
    Avatar von XLUZ
    aus zwischen Arico und Güimar - Legastheniker, Nudist, halberwegs normal geblieben (baseline 1980)
    80 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    6
    danke, besonderst wenn man die Rocky Mountains überquert.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken rocky mountain high.JPG  

  20. Nach oben    #19
    Avatar von Seebär
    aus Mein Zuhause ist die See
    27 Beiträge seit 10/2019
    Gracias
    3
    Jetzt hab ich schon Lust mir einen Gooseneck Trailer für meinen Chevy K30 zu besorgen......

    Gesendet mit der Teneriffaforum-App.

  21. Nach oben    #20
    Avatar von XLUZ
    aus zwischen Arico und Güimar - Legastheniker, Nudist, halberwegs normal geblieben (baseline 1980)
    80 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    6

    Lustig ist das Zigeunerleben

    Meine Zugfahrzeuge waren 3/4 tonner mit entweder einem Dogge V10 Benziner oder später einem V8 Cummings Diesel. Die Auflieger (5thwheel) waren bis zu 12 Meter lang, hatten 3 ausfahrbare Raumvergrösserungen und drinnen alles was man braucht.
    Von der grossen Duschkabine zum extra WC Raum bis hin zum Platz für eine normale Spülmaschine. Das Bett hatte 180x210, ausreichend für 4 zum "Karten"Spielen oder 2 zum Schlafen.
    Ein Projector mit 3 Meter Diagonaler Projektionsflächen und ein 5.1 Hifisystem sowie einige andere Verbesserungen machten das Leben auf über 30 Quadratmeter durchaus angenehm.
    Der gelegentliche Reifenplatzer sorgte für Abwechslung und ich kann bestätigen: a man bekommt das im Zugfahrzeug meistens nicht mit und b wenn ein Reifen platzt trägt der andere von der Doppelachse das Gewicht ohne auch gleich zu platzen - das hebt er sich dann führ ein Jahr später auf...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 51.JPG   52.JPG   53.JPG   54.JPG  

    55.JPG   56.jpg   57.JPG   58.JPG  

    59.JPG  

  22. Nach oben    #21
    Avatar von Seebär
    aus Mein Zuhause ist die See
    27 Beiträge seit 10/2019
    Gracias
    3
    Einfach nur Hammer!! Mein Chevy hat einen 6,8L V8 Diesel...der solte das wegziehen...wann ich den nachhole weiss ich noch nicht, hab gerade erst wieder Arbeit als Skipper gefunden...

    Die Reifenplatzer kommen mir vom LKW doch sehr bekannt vor...ich hatte als Landyacht mal einen alten Magirus D11 mit einem LaK 2 Container drauf...Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:        IMG-20191202-WA0001.jpeg 
Hits:        18 
Größe:        49,7 KB 
ID:        4952

    Gesendet mit der Teneriffaforum-App.

  23. Nach oben    #22
    Avatar von XLUZ
    aus zwischen Arico und Güimar - Legastheniker, Nudist, halberwegs normal geblieben (baseline 1980)
    80 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    6
    Das ist der grosse Vorteil einer Immobilie, keine Reifenplatzer mehr.

    Ebenso ist es möglich Erinnerungen und Gefühle mit Objekten zu Verknüpfen und mit diesen (oder Substituten) im nächsten Leben(sabschnitt) alte Träume nicht verblassen zu lassen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken h1.JPG   h2.JPG  

  24. Nach oben    #23
    Avatar von XLUZ
    aus zwischen Arico und Güimar - Legastheniker, Nudist, halberwegs normal geblieben (baseline 1980)
    80 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    6

    Einhorn in Bildern part 1

    Das kommt davon wenn man in mehreren Foren rumsaust. Manchmal vernachlässigt man seine Postings.
    Damit sich der unvoreingenommene Leser ein Bild machen kann, werde ich mal einige vorher / nachher Bilder zeigen.
    Wie gesagt das Haus wurde nur anhand der Fotos und eigener Recherche ohne es jemals betreten zu haben gekauft.
    Macht man nicht in wirklichen Leben aber wenn es Zeitkritisch ist kommt es stellenweise auf Stunden und wenige Tage an um sich ein Objekt zu sichern.

    OK fangen wir unten an. Unten sah es grausig aus! Der Verkäufer hatte trotz mehrer Aufforderung nur 6 Bilder geschickt. Als ich vor Ort war, wusste ich warum. 2 Wände sahen verboten aus. Das Problem ist das hier jeder jegliche Farbe über die alte Farbe schmiert ohne darauf zu achten das Latexfarben über Kalkfarben keine gute Idee ist. Die Wand kann nicht mehr "Atmen" und es kommt zu Feuchtigkeitsstau im Mauerwerk.
    Wenn dann die Wände auch noch unter der Erde liegen und die schlechtgemachte Abwasserleitung (nur von den Küchen) auf der Erde an der Wand liegt, bekommte man eine Idee wie Feuchtigkeit in eine sonst trockenen Erde gelangen kann.
    Selbst wenn dann die Abwasserleitung OK ist hat der Wandputz und Farbe keine gute Haftung mehr.
    2 Tage Arbeit mit Spachteln und gelegendlich Meissel entfernen dann alles was lose ist und was ich trotz das es hielt weg haben wollte.
    Diverse Wandfeuchtigkeitsmessungen ergaben sowohl beim losen Putz als auch direkt auf der blanken Mauer das Feuchtigkeit kein Problem mehr ist, es sah halt nur verboten aus.

    Warum kauft man so was? Einfach, das Obergeschoss war in gutem und bewohnbarem Zustand und Unten war ein Bonus an dem ich arbeiten, umbauen und sanieren konnte wenn ich Lust dazu habe.

    Die 2 Wände (eine kleine in der hinteren Küche und eine 3 Meter Wand die als Projektionsfläche für das Heimkino fungiert) wurden mit hinterlüftenden Paneln verkleidet die man innerhalb von 2 Minuten entfernen kann um nach einem Jahr die Wände kontrollieren unch auf Feuchtigkeit erneut messen zu können.
    Der leicht stockige Müffelgeruch verschwand wenige Tage nachdem die Wände wieder "Atmen " konnten.

    Ok auf zur Horror Picture Show inclusive einer der Anzeigen (diese war ohne Bilder)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken WhatsApp Image 2019-01-18 at 12.41.48 PM.jpg   WhatsApp Image 2019-01-18 at 12.41.49 PM.jpg   WhatsApp Image 2019-01-18 at 12.41.59 PM.jpg   WhatsApp Image 2019-01-18 at 12.42.56 PM.jpg  

    WhatsApp Image 2019-01-18 at 12.42.58 PM.jpg   WhatsApp Image 2019-01-18 at 12.43.05 PM.jpg   h10.jpg  
    Geändert von XLUZ (03.12.2019 um 21:26 Uhr) Grund: ergänzung

  25. Nach oben    #24
    Avatar von XLUZ
    aus zwischen Arico und Güimar - Legastheniker, Nudist, halberwegs normal geblieben (baseline 1980)
    80 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    6

    Einhorn in Bildern part 2

    Bei den Fotos die ich vom Haus hatte war auch eins von einem Raum (Teil der Werkstatt) in dem eine interessante Duschwanne zu sehen war.
    1.10x90 ist eine gute Grösse, leider musste das Bidet der Wanne weichen. Macht nix, wir haben oben noch eins, ausserdem kann ich das jederzeit beim Monsterwaschtisch umbau wieder anschliessen wenn wir es benötigen sollten.

    So für heut gibts noch ein paar Umzugsfotos von unten und den Einbau der Duschwanne.
    Das Bad ist so das man es erst mal benutzen kann, schönmachen kommt später.
    Zumindestens haben wir die Fenster von undurchsichbarem Sicherheitsglass gegen Klaarglass ausgetauscht sodass man jetzt beim Duschen und allen anderen Tätigkeiten die Berge und das Meer sehen kann (der grosse Spiegel ist da recht hilfreich).

    Jetzt muss erstmal Wohnzimmer, Küche, Mediaraum und Gästezimmer ran.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 01.JPG   02.JPG   03.JPG   04.jpg  

    05.JPG   06.JPG   07.JPG  

  26. Nach oben    #25
    Avatar von XLUZ
    aus zwischen Arico und Güimar - Legastheniker, Nudist, halberwegs normal geblieben (baseline 1980)
    80 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    6

    Einhorn in Bildern part 3

    Wohnzimmer, Küche und Mediaecke sind nahezu fertig.
    Die wuchtigen Korbsessel sind für den zukünftigen Wintergarten gedacht.
    Die hässliche Zwangsentlüftung wurde verkleidet und wird später durch eine 1.50 - 2 Meter hohe Glasscheibe ersetzt.
    Ebenso warten in der Werkstatt schon 2 Kunststofffenster mit Rollo darauf die beiden alten Fenster zu vergrössern.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken u1.JPG   u2.JPG   u3.JPG  

  27. Nach oben    #26
    Avatar von XLUZ
    aus zwischen Arico und Güimar - Legastheniker, Nudist, halberwegs normal geblieben (baseline 1980)
    80 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    6

    Einhorn in Bildern part 4

    dann bleiben noch die beiden Schlafzimmer
    da wird noch gewerkelt, beide bekommen einen doppel Spiegelschiebetürenschrank passend gemacht und in einem wurde das Bett durch ein Kombisofa 1.40x 2 Meter mit durchgehender Liegefläche und passendem Sessel mit Fussteil ersetzt.
    In das andere wird wohl nur ein grosses Bett reinkommen, mal sehen...

    So das wärs fürs erste mit der Führung durch die unteren Wohnung die über einen seperaten Eingang der optisch und räumlich von der oberen Wohnung abgeteilt ist. Der untere Teil verfügt noch zusätzlich über einen abschliessbaren Vorhof / Terasse nebst ca 200m2 grossen Freisitzfläche die ebenerdig mit dem Vorhof ist und rundum Blick auf Meer, Nordspitze und Berge bietet. Ebenso einen weiteren Raum den man mit dem Schlafzimmer verbinden kann und ein eigenes kleines Bad einbauen kann.
    Ein kleiner Weinkeller (evtl zusätzliches Zimmer, weil ein Bett haben wir schonreingestellt) mit Vorgärtchen runden die untere Wohnung ab.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken s0.JPG   s1.JPG   s2.JPG   s4.JPG  



+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Mit oder ohne Auto nach Teneriffa
    Von marjac99 im Forum Auswandern, Leben & Arbeiten auf Teneriffa
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.01.2019, 01:49
  2. Mietwohnung finden und Mietzahlung
    Von Osceola im Forum Auswandern, Leben & Arbeiten auf Teneriffa
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.10.2016, 15:00
  3. Fähre oder Schiff direkt nach Teneriffa?
    Von matti im Forum Teneriffa-Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2015, 11:15
  4. Freunde finden in Puerto
    Von hummel im Forum Teneriffa-Kontaktbörse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.2015, 12:06

Lesezeichen für Einhorn finden - oder die Suche nach dem bezahlbaren Traumhaus

Lesezeichen