+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Meine Entscheidung, die ich vor 8 Jahren getroffen habe.

  1. #1

    5 Beiträge seit 03/2018

    Meine Entscheidung, die ich vor 8 Jahren getroffen habe.

    Hallo an alle hier im Forum,

    so, nun bin ich so weit. vor 8 Jahren war ich das erste Mal auf Teneriffa, aus gesundheitlichen Gründen. Ich habe, wie fast alle, die chronisch krank sind, festgestellt, dass die Insel mir enorm weiterhilft mit meiner Gesundheit.

    Ein weiteres Leben in Deutschland kommt nicht mehr in Frage, ... dann lieber im Dschungel mit Wasser und Brot, ... tägliche Schmerzen zwingen mich dazu, auszuwandern ...

    Nun, bin ich so weit und möchte mir gerne eine Immobilie dort kaufen. Klar kenne ich die Geschichten, viel Armut, wenig Mittelschicht,
    Tourismus etc. etc.
    Aber ich muss aus Deutschland leider wegziehen, ... meine Lebensgrundlage, dafür wäre gesorgt. Nur weiß ich nicht, wie das abläuft. Ich habe gelesen an anderer Stelle, man benötigt eine Aufenthaltserlaubnis und wie sieht es mit den Kosten für Notar, Grundbucheinträge, Grundsteuer aus.
    Ich lerne spanisch, aber die Texte die ich finde sind noch zu hoch für mein Level.

    Ich danke euch im Voraus.

  2. Nach oben    #2
    Avatar von Hola
    491 Beiträge seit 11/2013
    Gracias
    47
    Aus eigener Erfahrung würde ich ihnen den Rat geben erstmal hier ankommen ...dann ein Appartement suchen zur Miete und in Ruhe einige Immobilien anschauen denn nur vor Ort kann man in Ruhe entscheiden wo es einen gefällt wie es mit der Nachbarschaft aussieht
    Vielleicht mit einem Makler. ...aber auch da etwas vorsichtiger sein
    Oder mit einem Gestor einige Sachen hier erledigen der begleitet sie dann zu allen Ämtern
    Viel Glück


  3. Nach oben    #3

    5 Beiträge seit 03/2018
    Hallo,

    ok - das hilft mir weiter, nur wie hoch sind die Notarkosten, Grundsteuer, gibt es da Erfahrungswerte?


    Danke
    Geändert von M150 (07.03.2018 um 11:53 Uhr)

  4. Nach oben    #4
    Avatar von Thusnelda
    aus Westfalen / Icod de los Vinos
    67 Beiträge seit 02/2018
    Gracias
    11
    Rechne einfach 10% zum Kaufpreis hinzu und du kommst locker mit allem hin!

    Zum Spanisch lernen empfehle ich dir die Duolingo-App! Kostenlos, leicht, macht wirklich Spaß und es gibt auch eine fleißige Teneriffa-Gruppe. 😎

    Gesendet mit der Teneriffaforum-App.

  5. Nach oben    #5

    5 Beiträge seit 03/2018
    Hallo,

    DANKE =) !! Ja versuche ich mal ....


    Viele Grüße

  6. Nach oben    #6
    Avatar von Robbie1811
    aus Puerto de la Cruz
    32 Beiträge seit 11/2016
    Gracias
    7
    Hallo M150,
    ich habe Umzug inkl. Wohnungskauf, Ummeldung gerade hinter mich gebracht. Fehlt nur noch die Residencia in nächster Zeit.

    Ich hatte das Glück, über dieses Forum Menschen kennen zu lernen, die mir geholfen und viele wichtige Tipps gegeben haben. Mit meinen Spanischkenntnissen wäre ich alleine nicht weit gekommen 😌

    Was Hola schreibt, ist richtig und wichtig. Obwohl man sich seine Nachbarn in Deutschland ja auch in der Regel nicht aussucht. Ich habe viel Glück damit. Nette Spanier, Italiener und Briten.

    Notar und Grunderwerbsteuer waren bei mir ca. 7,8 %.

    Wenn du magst, schick mir eine PN

    Viele Grüße

    Gesendet mit der Teneriffaforum-App.

  7. Nach oben    #7

    5 Beiträge seit 03/2018
    Meine letzte Frage zu Immobilien auf Teneriffa, ich kann mir höchstens über Mietkauf und Bankdarlehen etwas kaufen. Hat den jemand mit ähnlicher Konstellation Erfahrung? Auch in Bezug zu den Kosten die anfallen, für Grundbuch, Notar, Makler?

    Danke !!

    Hallo Robbie,

    freut mich für Dich =). Ja das mit der Sprache ist harte Arbeit, aber ich muss erst verstehen und sprechen können, weil ist halt wie hier in Deutschland, ohne ausreichende Sprachkenntnisse wird es schwer, durchzukommen. Und was mich letztlich doch noch zögern lässt, sind die Insekten, fetten Kakerlaken. Damals war das nicht so schön, aber gut, war OK, ich las aber an anderer Stelle es wurde mehr.

    Stimmt das??

  8. Nach oben    #8
    Avatar von Hola
    491 Beiträge seit 11/2013
    Gracias
    47
    Also das mit den Kakerlaken und Insekten ist überhaupt nicht schlimm ich hatte noch nie eine Kakerlake in meiner Wohnung auf einer Finca ja
    Was für Insekten ich kenne keine. Lebe schon viele Jahre hier
    Das mit der Sprache ist zu Anfang etwas schwierig aber machbar wenn man die Sachen vor dem Notar und alles was dazu gehört einem gestor gibt dann ist man gut dran
    Und hier in Puerto gibt es eine Region La Paz wo fast nur deutsch gesprochen
    Da ich mich ein wenig auskenne würde ich jetzt sagen das mit Mietkauf und Darlehen hier kaum Chancen bestehen
    Bin selber grade dran ein Darlehen zu bekommen aber kaum eine Chance .....

  9. Nach oben    #9

    108 Beiträge seit 06/2015
    Gracias
    49
    @M150

    ich hätte auch einfach nur auf die Suche hinweisen können.

    aber ich habe da mal vor einiger Zeit ein paar Zeilen zu dem Thema zusammen geschrieben.
    ;-))

    https://www.teneriffaforum.de/showth...1203#post21203

  10. Nach oben    #10
    Avatar von Begebenheit
    16 Beiträge seit 10/2017

    Spanisch App

    Zitat Zitat von Thusnelda Beitrag anzeigen
    Rechne einfach 10% zum Kaufpreis hinzu und du kommst locker mit allem hin!

    Zum Spanisch lernen empfehle ich dir die Duolingo-App! Kostenlos, leicht, macht wirklich Spaß und es gibt auch eine fleißige Teneriffa-Gruppe. 😎

    Gesendet mit der Teneriffaforum-App.
    Das ist ja cool!


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Ich habe es vor
    Von kawwolf im Forum Neuvorstellungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.12.2017, 08:02
  2. Christina, ich habe lange nichts gelesen von ihr
    Von mojoverde im Forum Teneriffa-Kontaktbörse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2017, 02:31
  3. Meine Teneriffa-Fotos
    Von teneriffafotos im Forum Private Kleinanzeigen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.04.2016, 14:40
  4. Bin neu hier und habe jede menge fragen
    Von Nikolaus2511 im Forum Teneriffa-Treff
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.04.2016, 22:15
  5. Seit über 5 Jahren im Südwesten Teneriffas
    Von Merker im Forum Neuvorstellungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2012, 00:38

Lesezeichen für Meine Entscheidung, die ich vor 8 Jahren getroffen habe.

Lesezeichen