Auf Teneriffaforum werben!

+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 31 von 31

Thema: Gasflaschen auf Teneriffa liefern lassen

  1. #1
    Avatar von DamianRgbg
    aus Bayern :)
    12 Beiträge seit 05/2016

    Gasflaschen auf Teneriffa liefern lassen

    Hallo an die Runde,

    wer weiß wie man von Disa eine Gasflasche (für die Küche) zu einer bestimmten Wohnung liefern lässt? Und wieviel kostet die Lieferung + neue Flasche?

  2. Nach oben    #2

    aus Puerto de la Cruz
    100 Beiträge seit 04/2013
    Gracias
    15
    Bei der Disa anrufen, im Raum Puerto de la Cruz (sagst leider nicht, in welcher Gegend du bist) unter der Nr. 922 330 583, Gasflasche bestellen, Adresse angeben, meine letzte hat 14,04 € gekostet, wenn man vor 9.00 Uhr anruft, kommt der Lieferant relativ schnell.


  3. Nach oben    #3
    Avatar von DamianRgbg
    aus Bayern :)
    12 Beiträge seit 05/2016
    vielen Dank, das hilf mir auf jeden Fall weiter. Muss man Disa-Kunde sein damit man die Flasche bestellen kann? Es wäre für den Raum Los Cristianos, ist es da auch die gleiche Telefonnummer?

  4. Nach oben    #4
    Avatar von Scorpion67
    56 Jahre alt
    aus Südwesten
    117 Beiträge seit 07/2014
    Gracias
    21
    Nein, mein muss kein Kunde bei der Disa sein. Zudem hat jeder Disa-Gasflaschen-Verkauf seine eigene Telefonnummer. Es nutzt also nichts, wenn Du in Puerto anrufst und willst eine Gasflasche für den Süden.
    Vielleicht findet sich hier ja noch jemand mit der richtigen Telefonnummer für Dich. Ansonsten musst Du die Dir im Internet raussuchen.

  5. Nach oben    #5
    Avatar von ThomasHerzog
    60 Jahre alt
    aus El Sauzal + Hanau
    240 Beiträge seit 12/2015
    Gracias
    124
    Kommt beim Preis ja immer auf die Flaschengröße an. Grundsätzlich variiert der aber immer ein wenig. Wir haben in den letzten beiden Jahren zwischen 12 Eur -14 Eur irgendwas bezhalt. Die Woche lag der Preis der 8 kg Butano irgendwo knapp unter 14 EUR. Da der nette Fahrer die Flasche bei uns einen Stock runter tragen muss und sie mir auch noch anschließt, bekommt er immer 15,00 EUR.

  6. Nach oben    #6
    Avatar von DamianRgbg
    aus Bayern :)
    12 Beiträge seit 05/2016
    Also trägt der Zulieferer die Flasche direkt vor die Wohnungstür oder nur vor die Haustür? Wohnung wäre bei uns 2. Stock ohne Aufzug.

  7. Nach oben    #7
    Avatar von ThomasHerzog
    60 Jahre alt
    aus El Sauzal + Hanau
    240 Beiträge seit 12/2015
    Gracias
    124
    Er trägt sie runter ins Souterrain. Allerdings nur die kleinen bis 8 kg. Die großen stehen bei uns ebenerdig neben dem Eingang. Aber der hat auch so eine spezielle Sackkarre dabei. Damit könnte er die wahrscheinlich auch runter bringen.

    Da der Fahrer ohnehin zweimal die Woche bei uns vorbeifährt, müssen wir nur unser rotes Fähnchen raushängen. Dann hupt er und hält. Das ist ganz praktisch. In Notfällen kann man da aber auch anrufen.

  8. Nach oben    #8
    Avatar von DamianRgbg
    aus Bayern :)
    12 Beiträge seit 05/2016
    vielen Dank euch für die hilfreichen Antworten

  9. Nach oben    #9
    Avatar von Scorpion67
    56 Jahre alt
    aus Südwesten
    117 Beiträge seit 07/2014
    Gracias
    21
    Bei mir trägt er die Gasflasche auch genau dahin, wo ich sie haben möchte und nimmt dort die leere auch wieder weg.
    Auch ich gebe ihm für seine Mühe immer ein Trinkgeld von 1,-- € plus ... je nachdem wie viel die Gasflasche kostet. Ist man zu den Fahrern nett und entgegenkommend, sind sie es auch. Wie in allen Dingen hier auf Teneriffa.
    Ich denke, das würde auch bei Dir funktionieren.

  10. Nach oben    #10
    Avatar von DamianRgbg
    aus Bayern :)
    12 Beiträge seit 05/2016
    danke auch für deine Info

  11. Nach oben    #11
    Avatar von llorg
    aus München/Puerto de la Cruz
    42 Beiträge seit 11/2017
    Gracias
    8

    Gasflasche kaufen

    Hallo.

    Wie und wo bekomme ich auf Teneriffa eine Erst-Gasflasche für meinen neuen Gasgrill?

  12. Nach oben    #12

    95 Beiträge seit 06/2015
    Gracias
    49
    Dort wo es auch Tauschflaschen gibt.

    Beim Erstkauf bezahlt man den Flaschenpfand und ab dann wird nur noch leer gegen voll durchgetauscht.

  13. Nach oben    #13
    Avatar von llorg
    aus München/Puerto de la Cruz
    42 Beiträge seit 11/2017
    Gracias
    8
    Bei der DISA-Station sagte man mir, dass ich eine gefüllte Gasflasche nur bekäme, wenn ich eine leere abgeben würde. Zur Registrierung bekam ich eine Telefonnummer und sollte dann irgendwo Unterlagen hinschicken.

  14. Nach oben    #14
    Gesperrt
    aus Hückeswagen
    569 Beiträge seit 01/2013
    Gracias
    84
    Auf dem regulären Wege muss man zuerst die Erlaubnis zu einer Brennstelle beantragen. Dann kommt eine Kontrollperson die fast 1.000 Euro kostet und die Kauflizenz ausstellt.

    Einfacher ist da der Erstkauf einer Gasflasche auf dem Schwarzmarkt.

  15. Nach oben    #15
    Avatar von U.Kuhn
    69 Jahre alt
    aus San Vicente
    91 Beiträge seit 09/2018
    Gracias
    8
    Ich suche auch eine leere Gasflasche, wenn möglich DISA.

  16. Nach oben    #16
    Avatar von remende
    272 Beiträge seit 06/2012
    Gracias
    56
    Leere Gasflaschen findet man auch auf den Flohmärkten auf Teneriffa.

  17. Nach oben    #17

    63 Jahre alt
    52 Beiträge seit 12/2010
    Gracias
    21
    Warum holt man sich keine bei Cepsa? Einfach hingehen, DNI oder Residencia vorlegen. Und wenn es unbedingt Disa sein muss, dann geht man mit der von Cepsa, wenn sie leer ist, zu Disa und tauscht sie einfach gegen eine von Disa ein.

  18. Nach oben    #18
    Avatar von U.Kuhn
    69 Jahre alt
    aus San Vicente
    91 Beiträge seit 09/2018
    Gracias
    8
    Danke, werden wir versuchen.

  19. Nach oben    #19

    63 Jahre alt
    52 Beiträge seit 12/2010
    Gracias
    21
    Funktioniert 100% habe ich mehrfach gemacht. Cepsa ist aber günstiger als Disa.

  20. Nach oben    #20
    Avatar von U.Kuhn
    69 Jahre alt
    aus San Vicente
    91 Beiträge seit 09/2018
    Gracias
    8
    Waren heute bei cepsa. Perfekt geklappt und danke für den Hinweis. War aber nicht günstiger als Disa. 70 Cent teurer, war aber egal.

  21. Nach oben    #21

    63 Jahre alt
    aus Kloten, CH und San Miguel de Abona
    93 Beiträge seit 05/2022
    Gracias
    16
    Zitat Zitat von kuskusu Beitrag anzeigen
    Warum holt man sich keine bei Cepsa? Einfach hingehen, DNI oder Residencia vorlegen. Und wenn es unbedingt Disa sein muss, dann geht man mit der von Cepsa, wenn sie leer ist, zu Disa und tauscht sie einfach gegen eine von Disa ein.
    War heute bei Cepsa, nicht mehr möglich. Nur wechseln und für neue irgendeine Nummer anrufen. Gibt es andere Möglichkeiten?

  22. Nach oben    #22

    aus San Eugenio Alto
    227 Beiträge seit 04/2017
    Gracias
    40
    Kenne mich mit den großen Gasflaschen nicht so aus, nehme nur die Kleineren, da diese besser zu transportieren sind in meinem
    Alter. Die Kleineren bekommst du überall gegen Leihgebühr von 35 € , bischen Papierkram aber ok, auch kein Problem beim
    Abgeben.

  23. Nach oben    #23

    63 Jahre alt
    aus Kloten, CH und San Miguel de Abona
    93 Beiträge seit 05/2022
    Gracias
    16
    Interessant. Ich war auf mehreren DISA und Cepsa Tankstellen hier im Süden und alle geben mir irgendwelche Telefonnummer, die ich anrufen soll. Niemand wollte mir eine verkaufen.

  24. Nach oben    #24
    Avatar von JosefaufTeneriffa
    30 Beiträge seit 02/2023
    Gracias
    3
    Dort habe ich sowohl eine Große als auch eine Kleine bekommen:
    Ferretería Elisa Martín Aguiar S.L
    +34 922 71 04 04
    https://maps.app.goo.gl/ScDDWccPk99SvjsX6

  25. JosefaufTeneriffa´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  26. Nach oben    #25

    aus San Eugenio Alto
    227 Beiträge seit 04/2017
    Gracias
    40
    Also vor kurzen noch eine neue Flasche bei der Disa zwischen Adeje und Autobahn Abfahrt Torviscas ohne Probleme bekommen. Das ist die Tankstelle, wo im Hinterhof auch die Lagerstelle und der Privatverkauf für die großen Flaschen stattfindet.

  27. Andre951993´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  28. Nach oben    #26

    63 Jahre alt
    aus Kloten, CH und San Miguel de Abona
    93 Beiträge seit 05/2022
    Gracias
    16
    Zitat Zitat von JosefaufTeneriffa Beitrag anzeigen
    Dort habe ich sowohl eine Große als auch eine Kleine bekommen:
    Ferretería Elisa Martín Aguiar S.L
    +34 922 71 04 04
    https://maps.app.goo.gl/ScDDWccPk99SvjsX6
    Danke dir. Ich werde dort versuchen.

    Zitat Zitat von Andre951993 Beitrag anzeigen
    Also vor kurzen noch eine neue Flasche bei der Disa zwischen Adeje und Autobahn Abfahrt Torviscas ohne Probleme bekommen. Das ist die Tankstelle, wo im Hinterhof auch die Lagerstelle und der Privatverkauf für die großen Flaschen stattfindet.
    Danke dir. Ich werde dort versuchen.

  29. Nach oben    #27

    aus Playa San Juan
    269 Beiträge seit 12/2021
    Gracias
    46
    Ohne Ahnung zu haben... es fahren doch überall Gaslieferanten rum - verkaufen die nicht auch Gasflaschen?

  30. Nach oben    #28
    Avatar von remende
    272 Beiträge seit 06/2012
    Gracias
    56
    Nur leere gegen volle.

  31. remende´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  32. Nach oben    #29

    9 Beiträge seit 07/2018
    Gracias
    1
    Was auch funktioniert ist wenn man die kleinen Cepsis (o.ä.) LKWs sieht (oft an Tankstellen etc. wenn die Mittag machen, Ladefläche ist voll mit Gasflaschen), die Gaststätten und Gewerbe beliefern und die Fahrer direkt anspricht. Das kostet dann um die 19 Euro und die haben das Formular zum Unterschreiben gleich dabei.
    Davor war ich bei 5 Tankstellen und jede hat mir was anderes erzählt….

  33. Schubby´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  34. Nach oben    #30

    63 Jahre alt
    aus Kloten, CH und San Miguel de Abona
    93 Beiträge seit 05/2022
    Gracias
    16
    Ich konnte bei der Disa zwischen Adeje und Autobahn Abfahrt Torviscas 2 kleine Flasche problemlos kaufen. Ein Formular ausfüllen und das war's. Für die grosse Gasflasche (Blau) muss man doch irgendwelche Nummer anrufen. Dies war einzige Tankstelle, wo ich kaufen konnte. Diverse von Disa/Cepsa haben mich immer auf irgendwelche Telefonnummer verwiesen. Ich werde demnächst versuchen, bei Ferretería Elisa Martín Aguiar S.L in Adeje eine grosse Flsche zu kaufen.

  35. Nach oben    #31

    9 Beiträge seit 07/2018
    Gracias
    1
    Also wie gesagt, die Cepsa-Jungs haben mir ganz offiziell die Grosse verkauft


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Welche Online-Händler mehrwertsteuerfrei liefern
    Von spirit78 im Forum Erledigungen und Einkäufe auf Teneriffa
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.06.2024, 11:23
  2. Fotos machen lassen auf Teneriffa
    Von Ebi09 im Forum Erledigungen und Einkäufe auf Teneriffa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2016, 20:41
  3. Biete 2 graue Gasflaschen (klein) zu verkaufen
    Von Palmera im Forum Private Kleinanzeigen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.10.2013, 20:50

Lesezeichen für Gasflaschen auf Teneriffa liefern lassen

Lesezeichen