+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Geocaching auf Teneriffa

  1. #1

    46 Jahre alt
    3 Beiträge seit 06/2011

    Geocaching auf Teneriffa

    Hallo Geocaching-Freunde!
    mich interessiert welche Art von Geocaches auf Teneriffa verbreitet sind und wie es um deren Zustand sowie Aktualität bestellt ist. Welche habt ihr gefunden und welche sind eurer Meinung nach zu empfehlen?
    Saludos!

    PS: Wer generelle Fragen zum Geocaching hat bekommt hier Einblick: http://de.wikipedia.org/wiki/Geocaching

  2. Nach oben    #2

    50 Jahre alt
    34 Beiträge seit 05/2011

    Geocaching

    Ich möchte beim nächsten Teneriffa Trip unbedingt ein paar Caches in Angriff nehmen, muss aber dazu sagen, dass ich relativ frisch in der Materie bin.

    Mich würde es auch reizen einen eigenen Cache einzurichten aber mache mir Gedanken über dessen Pflege. Ich komme vielleicht alle paar Jahre mal auf die Insel. Wer hat schonmal selbst einen Geocache auf Teneriffa gelegt?

    Robb


  3. Nach oben    #3

    46 Jahre alt
    3 Beiträge seit 06/2011
    Anfang 2014 will ich mal alles mitnehmen zum cachen. Gibt's hier denn wirklich keine Geocacher? Mensch da macht das Wandern doch viel mehr Spaß!!!

  4. Nach oben    #4

    74 Jahre alt
    aus Klagenfurt/Austria
    257 Beiträge seit 05/2013
    Gracias
    33
    Wandern ist lustig und mit einer Gruppe Gleichgesinnter noch lustiger.
    Ich habe allerdings zwei Geocacher in der Runde, die alles aufhalten und somit die anderen mehr oder weniger zwingen, entweder mitzusuchen oder zu warten oder alleine weiterzuwandern, was ja eigentlich nicht Sinn der Sache ist.
    Gerade in einer noch unbekannten Gegend ist dies alles andere als lustig.
    LG graupinchen

  5. Nach oben    #5
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.389 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Insgesamt hatte ich nach kurzem suchen 26 Geocaching-routen für Teneriffa gefunden.

    www.saarfuchs.com 6 Routen
    www.geocaching.com 20 Routen

    Ein paar scheinen recht interessant und anspruchsvoll zu sein.

  6. Nach oben    #6
    Avatar von Hope
    52 Jahre alt
    aus Torviscas
    116 Beiträge seit 10/2013
    Gracias
    15
    Zitat Zitat von graupinchen Beitrag anzeigen
    Wandern ist lustig und mit einer Gruppe Gleichgesinnter noch lustiger.
    Ich habe allerdings zwei Geocacher in der Runde, die alles aufhalten und somit die anderen mehr oder weniger zwingen, entweder mitzusuchen oder zu warten oder alleine weiterzuwandern, was ja eigentlich nicht Sinn der Sache ist.
    Gerade in einer noch unbekannten Gegend ist dies alles andere als lustig.
    LG graupinchen
    Verstehe nicht, warum Wandern immer so ehrgeizig betrieben werden muss. Hättet ihr euch von den Geochachern anstecken lassen, hättet ihr vielleicht Spaß gehabt. Der Weg ist das Ziel!


+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Geocaching auf Teneriffa

Lesezeichen