+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Domizil in Bajamar

  1. #1
    Avatar von berndxxl
    66 Jahre alt
    aus Bajamar
    8 Beiträge seit 09/2016

    Domizil in Bajamar

    Hallo liebes Forum,
    nun ist es endlich soweit, ich habe eine Wohnung in Bajamar gefunden und werde gegen Mitte/Ende November umsiedeln.
    In den letzten 5-6 Jahren vor meinem Renteneinstieg habe ich die Insel ganz gut kennengelernt und besonders den Norden und Bajamar schätzen gelernt. Bajamar gefällt mir weil es hier etwas ruhiger zugeht als in den Touristen-Schwerpunkten. Und vor allem wegen den Piscinas, hier kann man auch baden gehen, wenn die rote Fahne flattert.
    Ich hoffe mich bald richtig einleben zu können und das Spanische besser zu beherrschen. Zur Integration gehört zuerst die Sprache des Landes zu erlernen, das lernt man ja fast täglich in den deutschen Medien.

    vivir y dejar vivir.

  2. Nach oben    #2

    aus 47533 Kleve
    5 Beiträge seit 01/2017

    Unterstützung

    Hallo nach Teneriffa aus Kleve.
    Habe eine Wohnung in der Nähe vom Strand gekauft und diese wird im Februar notariell eingetragen.
    Bin etwas früh dran, aber wir wollen diese mit unseren Kindern in den Ferien nutzen und sonst hier und da an meinen Bruder und meine Schwester vermieten. Gibt es eine Möglichkeit, den Schlüssel im Moment für die Handwerker zu hinterlegen und später für meine Geschwister?

    Haben Sie sich gut eingelebt? Sie sind ja noch nicht lange dort... Wie ist denn so das Leben in Bajamar?
    Beste Grüße vom Niederrhein.
    Jürgen Esser


  3. Nach oben    #3
    Avatar von berndxxl
    66 Jahre alt
    aus Bajamar
    8 Beiträge seit 09/2016

    Grüsse aus Bajamar nach Kleve

    Hola Jürgen,

    das Leben hier in Bajamar ist sehr ruhig, und gerade das gefällt mir! Der Strand ist nicht überlaufen, das Publikum gemischt aber angenehm, die Canarios sind alle sehr nett und hilfsbereit, na und dann der Kuchen im Palmelita lecker lecker ..... Ich fühle mich rundum wohl.
    Wenn ich Dich richtig verstanden habe, suchst Du jemanden vor Ort, wo Dein Schlüssel hinterlegt werden kann.
    Das kann ich gerne übernehmen, ohne weiter Verpflichtungen!

    https://www.teneriffaforum.de/privat...o=newpm&u=3714

    Saludos Bernd

  4. Nach oben    #4

    aus 47533 Kleve
    5 Beiträge seit 01/2017

    Kontoeröffnung in Bajamar

    Hallo Bernd. Vielen Dank. Ist super nett. Komme darauf zurück. Bin in KW 7 in Bajamar und melde mich zum Kennenlernen. Was Anderes. Ich muss auch noch ein Konto bei einer spanischen Bank eröffnen. Welche bietet sich da im Ort an. Spricht da jemand in den Banken vielleicht sogar deutsch? Da waren ja zwei, wenn ich mich recht erinnere.... Caixa und BBVA. Haben die beide einen Geldautomaten vor Ort? Kannst Du eine empfehlen? Oder die Post? Kann man ein Konto eigentlich auch von Deutschland aus eröffnen? Beste Grüße Jürgen

  5. Nach oben    #5
    Avatar von berndxxl
    66 Jahre alt
    aus Bajamar
    8 Beiträge seit 09/2016

    Antwort 'Domizil in Bajamar'

    Hallo Jürgen,

    ja Du kannst Dich im Februar melden. Dann können wir alles weitere besprechen.

    Ich habe ein Konto bei der Caixa, klappt alles prima. Zur Kontoeröffnung brauchte ich die N.I.E. und das Empadronamiento. Um diese wiederum zu bekommen musst Du zur Policia National und ins Rathaus.
    Dazu brauchst Du Pass und Passfotos. Da Bajamar im Regierunsbezirk von La Laguna liegt, wäre das alles in La Laguna zu erledigen.

    Ich hatte einen guten Helfer und Sprachbegleiter. Seine Name ist Michael (Franzose mit deutschen Wurzeln) und er wohnt auch in Bajamar. Spricht perfekt Spanisch und Deutsch. Kann ich nur empfehlen! Dank seiner Hilfe und seiner Kenntnis brauchte ich nur 1 Woche um alles zu erledigen.

    Gruß Bernd

  6. Nach oben    #6
    Avatar von Roddy
    55 Beiträge seit 12/2016
    Gracias
    27
    Hallo Bernd,

    wir urlauben nebenan in Punta und haben dort alle Restaurants durch.
    Kannst Du ein gutes Restaurant für abends in Bajamar empfehlen, welches Montags keinen Ruhetag hat ?

    Gruß Roddy

  7. Nach oben    #7
    Avatar von berndxxl
    66 Jahre alt
    aus Bajamar
    8 Beiträge seit 09/2016

    Restaurantes en Bajamar

    Hallo Roddy,
    muss zu meiner Schande gestehen, das ich bisher noch in keinem Restaurant war. Bin eher der Selbstversorger.
    Empfohlen wurde mir von verschiedenen Seiten das "Casa de Pepe". Die haben aber nicht jeden Tag geöffnet, schau mal ins Internet.
    Wünsche noch schöne Tage auf Teneriffa.
    Saludos Bernd

  8. Nach oben    #8
    Avatar von Roddy
    55 Beiträge seit 12/2016
    Gracias
    27
    Danke Bernd,
    wir haben mal bei TripAdvisor geschaut, da hätte uns das Restaurante Playa Casa Pepe
    am ehestens zugesagt, aber es hat leider Montags geschlossen.
    Müssen wir noch mal weiter schauen...
    Gruß Roddy

  9. Nach oben    #9
    Avatar von Roddy
    55 Beiträge seit 12/2016
    Gracias
    27
    Hallo Bernd,

    hast Du den Unfall am Mittwoch Abend in Bajamar auf der TF-13 ca. beim tato surfboards mitbekommen ?
    Wir kamen so gegen 19:30 dort vorbei und waren doch etwas erschreckt über die Deformationen...
    In den Zeitungen habe ich nichts finden können.
    Weißt Du was zum Unfallhergang ?

    Gruß Roddy

  10. Nach oben    #10
    Avatar von berndxxl
    66 Jahre alt
    aus Bajamar
    8 Beiträge seit 09/2016

    Unfall am Mittwoch Abend in Bajamar auf der TF-13

    Habe davon nichts mitbekommen !

  11. Nach oben    #11

    3 Beiträge seit 12/2017
    Hola Bern!
    ich bin neu in den Forum und lese eben deine Nachricht aus 2016. Ich hoffe, du hast dich in Bajamar gut eingelebt und weiter mit Freude auf Tenerife
    Wir suchen ein Apartment in Bajamar oder La Punta mit Blick zum Meer und Teide, falls Jemandem Jemanden kennt...oder welche sind die besten webseiten um am Ball mit dr Suche zu bleiben?
    Aus Deutschland zu suchen ist schwer
    Danke!
    Frohe weihnachten 🎄!

  12. Nach oben    #12
    Avatar von berndxxl
    66 Jahre alt
    aus Bajamar
    8 Beiträge seit 09/2016

    Bajamar

    Hola Mary,
    am besten findest Du eine Unterkunft über airbnb.de dort werden private Zimmer und Apartments angeboten.
    Saludos Bernd

  13. Nach oben    #13

    3 Beiträge seit 12/2017
    Hola Bern! vielen Dank für deine Antwort und sorry, dass ich mich nicht klar genug ausgedrückt habe. Eigentlich meinte ich, dass wir einen Apartment zu kaufen suchen. Falls einen Internet portal oder Inseln-Zeitung gibt oder “Mund zu Mund Propaganda”, wäre ich für je Empfehlung dankbar!
    Gracias!

  14. Nach oben    #14
    Avatar von Scorpion67
    52 Jahre alt
    aus Puerto de la Cruz
    129 Beiträge seit 07/2014
    Gracias
    16
    Hallo Mary,

    schau mal in folgende Internetportale:
    Milanuncios tenerife, vibbo tenerife, fotocasa tenerife, idealista tenerife, piso tenerife ...., oder gib einfach im Internet "Piso en venta en tenerife" ein. Dort findest Du sicher ein passendes Kaufobjekt. Wenn Du Hilfe beim Kauf benötigst, hätte ich einen sehr guten und vor allem seriösen Steuerberater an der Hand, der Dir bei der Kaufabwicklung umfassend und zu humanen Preisen zur Seite steht. Bei Interesse sende mir einfach eine Nachricht.

    Un saludo scorpion67

  15. Nach oben    #15
    Avatar von berndxxl
    66 Jahre alt
    aus Bajamar
    8 Beiträge seit 09/2016

    Apartment Bajamar

    Ja, scorpion67 hat Dir die einschlägigen Portale genannt, mehr kenne ich auch nicht.
    Oder Du kommst einfach her und spazierst durch die Gassen, oft hängen Verkaufsschilder "Se Vende" in den Fenstern.
    Saludos Bernd

  16. Nach oben    #16
    Avatar von U.Kuhn
    65 Jahre alt
    aus San Vicente
    73 Beiträge seit 09/2018
    Gracias
    4
    Hallo, wohin auch immer, TF oder Kleve. Wir, Kempener, siedeln im April um auf die Insel. Sind schon auf Wohnungssuche und so auf Bajamar gestossen. Haben hier schon tolle Tipps gefunden. Wie ist die medizinische Versorgung im Ort?

  17. Nach oben    #17
    Avatar von berndxxl
    66 Jahre alt
    aus Bajamar
    8 Beiträge seit 09/2016

    Wie ist die medizinische Versorgung im Ort?

    Hola U.Kuhn,

    das Gesundheitssystem hier ist ganz unterschiedlich zu dem in D,
    und ist vor allem davon abhängig, ob Du plichtversichert oder privatversichert bist.
    Es gibt hier bzw. im Nachbarort Tejina Ärzte aller Kategorien für Privatversicherte, und ein Medico Centro / Centro de Salud für Plichtversicherte, das hat auch eine Notfall / Urgencia, die rund um die Uhr geöffnet ist.
    Die Universtätsklinik / Hospital Universitario de Canarias ist 12 km entfernt.
    Saludos y buena suerte



    Es Natürlichdie m hängt edizinische Versorgung ist


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Überwintern in Bajamar - Selbstverpflegung
    Von Jubilada im Forum Teneriffa-Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.03.2014, 20:30
  2. Appartment bis 7.3.2014 frei Bajamar
    Von Jubilada im Forum Private Kleinanzeigen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2014, 12:39
  3. Cafe Melitta in Bajamar/Pt. Hidalgo wieder offen
    Von carina4711 im Forum Essen, Trinken & Ausgehen auf Teneriffa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2013, 13:31
  4. Ausflug heute Bajamar und Hidalgo
    Von carina4711 im Forum Eindrücke, Fotos und Reiseberichte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.08.2012, 03:18

Lesezeichen für Domizil in Bajamar

Lesezeichen