+ Auf Inserat antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Nette Mitbewohnerin gesucht

  1. #1
    Avatar von Bella
    55 Jahre alt
    aus Deutschland
    21 Beiträge seit 12/2015
    Gracias
    1

    Nette Mitbewohnerin gesucht

    Ich weibl. 51 Jahre, NR werde ab Herbst diesen Jahres Deutschland verlassen, um auf Teneriffa zu leben. Geplant für mich sind erstmal 1-2 Jahre.
    Ich möchte mir dann vor Ort eine größere Wohnung oder ein kleines Häuschen im Norden der Insel (Puerto) anmieten und suche jemanden, der sich dieses mit mir teilen würde als Art WG.
    Da ich vorwiegend auf ein Auto verzichten möchte, bietet sich nur eine zentrale Lage an. Vielleicht hat jemand hier im Forum ähnliche Gedanken/Vorstellungen.
    Überwinterer eher schlecht, da ich selbst die Unterkunft in den Sommermonaten nicht unbedingt nutzen werde und sie würde daher komplett leer stehen.
    Gerne Kontakt/Info per privater Nachricht :-)

    Kontakt: Auf Inserat antworten | Private Nachricht

  2. Nach oben    #2
    Avatar von macnetz
    166 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    31
    Hallo Bella,

    viel Glück bei deiner Suche

    es liest sich so als ob es eine ungleiche Partnerschaft werden soll . . .

    Grüsse
    Anton


  3. Nach oben    #3
    Avatar von Bella
    55 Jahre alt
    aus Deutschland
    21 Beiträge seit 12/2015
    Gracias
    1
    Danke Anton für Deine guten Wünsche!

    Suche lediglich eine Mitbewohnerin und keine Partnerschaft.

    Bevor ein Missverständniss entsteht, kläre ich doch mal lieber auf. :-)

  4. Nach oben    #4
    Avatar von La Ninya
    aus Teneriffa P.d.l.C.
    98 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    4
    Hallo liebe Bella,
    bist Du schon erfolgreich mit der Suche nach einer Mitbewohnerin?
    Ich könnte mir eine WG gut vorstellen, vielleicht sogar mit mehreren Leuten. Jeder sollte seinen Privatbereich ( eigenes Zimmer haben) , je mehr Leute, um so mehr Möglichkeiten gäbe es durch die zu erwartende Miete.
    Eine Finca würde sich dann schon anbieten. Kauf / Miete , alles wäre machbar.
    Gedanklich hab ich mich schon damit auseinander gesetzt, die praktische Umsetzung könnte eher Probleme bereiten, denn je mehr Leute, um so mehr Meinungen und Vorstellungen sind gegeben.
    Bin hochinteressiert an kommender Zerlegung dieses Ansinnens.☺
    P.S. und natürlich auch an ernst gemeinten Nachfragen
    liebe Grüße, Ninya

  5. Nach oben    #5
    Avatar von Bella
    55 Jahre alt
    aus Deutschland
    21 Beiträge seit 12/2015
    Gracias
    1
    Hallo liebe Ninya,

    meine Pläne haben sich bez. des Zeitpunkts aus pers. Gründen erstmal geändert.

    Es hat sich diesbezüglich etwas ergeben, in ein bestehendes Mietverhältnis - allerdings im Süden. Ich würde dann auf der Insel jahreszeitenmäßig erstmal pendeln, da das Wetter mittlerweile doch sehr unbeständig geworden ist. Ich persönlich fände diese Variante/Lösung für mich optimal.

    Sollte es dort nicht funktionieren, was man im Vorfeld nie unbedingt so sagen kann, dann kontaktiere ich dich gerne mal.

    Eine größe WG käme für mich jedoch nicht in Betracht und kaufen wollte ich auf Teneriffa nichts. Trenne mich gerade von einer eigenen Immobilie in Deutschland und brauche nicht nochmal einen "Klotz" am Bein ;-)

    Vielleicht findet du ja auch noch nette Mitbewohner/innen für dein Vorhaben und wir bleiben mal in Kontakt :-)?!

    LG
    Bella :-)

  6. Nach oben    #6
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.389 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217

    Eine Finca als WG?

    Dies wird n.m.E. vermutlich gar nicht funktionieren denn dies bedeutet täglich sehr viel Arbeit. Viele meinen immer wieder zu Unrecht "lustig ist das Fincaleben". Klar ist das leben auf einer Finca wunderschön, eine richtige Finca ist ein Bauernhof. Da müssen ALLE mitarbeiten damit die Finca in einem guten Zustand erhalten bleibt. Kommt dazu das laufend neues Geld investiert werden muss sei es für Geräte und Maschinen ab und zu muss Baumaterial zum Unterhalt gekauft werden. Die WG möchte ich sehen die unter solchen Voraussetzungen funktioniert.

  7. Nach oben    #7
    Avatar von Bella
    55 Jahre alt
    aus Deutschland
    21 Beiträge seit 12/2015
    Gracias
    1
    Zitat Zitat von Platano Beitrag anzeigen
    Dies wird n.m.E. vermutlich gar nicht funktionieren denn dies bedeutet täglich sehr viel Arbeit. Viele meinen immer wieder zu Unrecht "lustig ist das Fincaleben". Klar ist das leben auf einer Finca wunderschön, eine richtige Finca ist ein Bauernhof. Da müssen ALLE mitarbeiten damit die Finca in einem guten Zustand erhalten bleibt. Kommt dazu das laufend neues Geld investiert werden muss sei es für Geräte und Maschinen ab und zu muss Baumaterial zum Unterhalt gekauft werden. Die WG möchte ich sehen die unter solchen Voraussetzungen funktioniert.

    Also ich ziehe auf keine Finca - genau aus diesem Grund wie oben beschrieben.

    Habe eine Wohnungsteilerin bzw. Mitbewohnerin gesucht und gefunden.

  8. Nach oben    #8
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.389 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Zitat Zitat von Bella Beitrag anzeigen
    Also ich ziehe auf keine Finca - genau aus diesem Grund wie oben beschrieben.

    Habe eine Wohnungsteilerin bzw. Mitbewohnerin gesucht und gefunden.
    @Bella
    Eine gute Entscheidung auf eine Finca zu verzichten ich wünsche Dir eine schöne und angenehme Zeit mit Deiner Mitbewohnerin.
    Grüsse Platano


+ Auf Inserat antworten

Ähnliche Themen

  1. Nette Leute gesucht !
    Von El Medano-Fan im Forum Teneriffa-Kontaktbörse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2016, 02:22
  2. Nette Sie gesucht
    Von prabala im Forum Teneriffa-Kontaktbörse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.2016, 11:24
  3. Nette Kontakte gesucht...
    Von Inseltraum82 im Forum Teneriffa-Kontaktbörse
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.04.2013, 09:59
  4. Nette Leute gesucht...
    Von Corazon321 im Forum Teneriffa-Kontaktbörse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 19:11
  5. Nette Leute gesucht!
    Von tfs-jungs im Forum Teneriffa-Kontaktbörse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.2012, 16:32

Lesezeichen für Nette Mitbewohnerin gesucht

Lesezeichen