+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 24 von 24

Thema: von der TÜRKEI nach SPANIEN / TENERIFFA

  1. #1
    Avatar von La Ninya
    aus Teneriffa P.d.l.C.
    97 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    4

    von der TÜRKEI nach SPANIEN / TENERIFFA

    ein nettes Hallo an alle hier Lesende,
    2 Jahre lebte ich mit allem , was es so gibt ( Haus, Hund, Auto ) , in der Tuerkey.
    Durch die politische Entwicklung und einige andere türkische Dinge, sah ich mich fast gezwungen, zurück zu gehen. Der Hausverkauf zog sich natürlich einige Zeit hin und so nutzte ich diese, um mich mit mit meinem neuen Zuhause bekannt und vertraut zu machen.
    Teneriffa wird erstmalig Anfang Mai mit meiner Freundin (die dann gerade Urlaub hat) erkundet.
    Danach muß ich dann für mich allein entscheiden, wo ich am liebsten leben möchte. Leider waren im Türkenland, da wo ich lebte, sehr wenig Deutsche , so dass ich ziemlich isoliert lebte. Nur mein Hund, den ich gerne nachholen würde, war mein Begleiter.
    Bin gerade mal eine Woche in Deutschland zurück, richte mich hier im 'Kleinsten' ein, um jederzeit mal Besuche abstatten zu können, mit dem Herzen aber schon auf Teneriffa.
    Ich weiß, wie es ist, dauerhaft im Süden zu leben, habe nur die Örtlichkeit noch nicht drin.
    Über einen vorherigen Austausch mit Mitgliedern aus dem Forum würde ich mich sehr freuen!
    Freue mich schon wie ein kleines Kind auf mein Leben auf Teneriffa.
    Herzliche Grüße, Ninya

  2. Nach oben    #2
    Avatar von MeinerEiner
    53 Jahre alt
    aus San Eugenio Alto
    302 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    59

    Willkommen

    im Forum. Ja das wird eine schwierige Aufgabe. Ich war schon oft auf Teneriffa und hab viel gesehen. Und doch ist es schwer sich zu entscheiden, da jede Gegend ihren eigenen Scharm hat. Bei mir gab schließlich meine Gesundheit den Ausschlag für den Süden, wo ich ab Oktober wohnen will.

    Dir also viel Erfolg beim Erkunden der Insel und das Du ein schönen neues Zuhause findest.


  3. Nach oben    #3
    Avatar von macnetz
    166 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    31
    Hallo Ninya,

    willkommen im Teneriffaforum
    von der Türkei auf die Kanaren ist schon eine grosse Umstellung.

    Viel Erfolg dabei
    Anton

  4. Nach oben    #4
    Avatar von La Ninya
    aus Teneriffa P.d.l.C.
    97 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    4
    Zitat Zitat von MeinerEiner Beitrag anzeigen
    im Forum. Ja das wird eine schwierige Aufgabe. Ich war schon oft auf Teneriffa und hab viel gesehen. Und doch ist es schwer sich zu entscheiden, da jede Gegend ihren eigenen Scharm hat. Bei mir gab schließlich meine Gesundheit den Ausschlag für den Süden, wo ich ab Oktober wohnen will.

    Dir also viel Erfolg beim Erkunden der Insel und das Du ein schönen neues Zuhause findest.
    Lieben Dank MeinerEiner,
    klar gehört zu allem Neuen eine gewisse Eingewöhnungszeit, die hab ich ja noch hoffentlich reichlich ☺
    bin mir auch nicht sicher, was besser ist, Residenz oder Auswanderung . Kenne nicht mal das Meldesystem. Jedenfalls weiß ich nach 2 Jahren Türkei genau, wie was funktioniert, da werde ich in einem EU geführten Land jawohl auch irgendwann klar kommen, und...... die spanische Sprache ist 3x einfacher zu erlernen als türkisch. (easy fun spanisch )
    dir erstmal ein wunderschönes Wochenende, und liebe Grüße aus dem zwar sonnigen, jedoch noch kalten Kempten , Ninya

  5. Nach oben    #5
    Avatar von La Ninya
    aus Teneriffa P.d.l.C.
    97 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    4
    Zitat Zitat von macnetz Beitrag anzeigen
    Hallo Ninya,

    willkommen im Teneriffaforum
    von der Türkei auf die Kanaren ist schon eine grosse Umstellung.

    Viel Erfolg dabei
    Anton
    einen schönen Gruß nach Teneriffa lieber Anton ,
    bin mir mit der großen Umstellung nicht so sicher, denke, wer alleine die Türkei gepackt hat, kriegt das auch auf Teneriffa hin. Sicherlich ist eine Zeit der Eingewöhnung nötig , bin aber frohen Mutes auch die zu meistern......, natürlich nur mit Eurer Hilfe ☺
    es ist schon wichtig, nein,- mir ist es wichtig , da wo ich lebe, auch soziale Kontakte zu pflegen.
    Freue mich schon jetzt darauf!
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße, Ninya

  6. Nach oben    #6
    Avatar von macnetz
    166 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    31
    Hallo Ninya,

    dass du das schaffst ist keine Frage - Teneriffa ist viel einfacher als Türkei

    via Allgäu-Airport liegt TF praktisch in der Nachbarschaft. Du brauchst auch am Anfang kein Haus/Wohnung/Finca zu kaufen. Es gibt genügend Angebote um sich erst einmal ein paar Monate umzusehen und herauszufinden wo es einem zusagt.

    Grüsse aus Memmingen
    Anton

  7. Nach oben    #7
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.386 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Hallo Ninya
    Wie macnetz schrieb ist hier auf Teneriffa einiges einfacher als in der Türkei dies beginnt schon bei der Kultur und Religion. Bevor ich nach Teneriffa einwanderte stand bei mir die Türkei ebenfalls auf der Wunschliste. Ich liess es sein in die Türkei einzuwandern obschon ich dort sehr viele Freunde habe, da sich dort sehr viel zum schlechten verändert hat.
    Inzwischen lebe ich im NW oben auf dem Berg auf einer schönen und grünen Finca abseits der torismushochburgen ohne deutschsprachige Nachbarn dafür habe ich viele nette hilfsbereite kanarische Nachbarn die mir beim spanisch lernen helfen.
    Am besten mietest Du eine Unterkunft in Deiner Wunschecke damit Du merkst wo es Dir gefällt oder ob Du eine andere Ecke ausprobieren willst.
    Im Süden möchte ich nie leben der mag OK sein wenn man sich dort für seine Ferien aufhält oder dort das ganze Jahr lebt.

  8. Nach oben    #8
    Avatar von La Ninya
    aus Teneriffa P.d.l.C.
    97 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    4
    Zitat Zitat von macnetz Beitrag anzeigen
    Hallo Ninya,

    dass du das schaffst ist keine Frage - Teneriffa ist viel einfacher als Türkei

    via Allgäu-Airport liegt TF praktisch in der Nachbarschaft. Du brauchst auch am Anfang kein Haus/Wohnung/Finca zu kaufen. Es gibt genügend Angebote um sich erst einmal ein paar Monate umzusehen und herauszufinden wo es einem zusagt.

    Grüsse aus Memmingen
    Anton
    und wir sind ja hier in 'old Germany ' praktisch auch Nachbarn!!!, toll
    Frage, bist Du zufällig in der nächsten Zeit mal in Memmingen? , dann würd ich Dich doch glatt mal zum Kaffee einladen um viiieeele Fragen zu stellen. Andrerseits fühle Dich bitte nicht bedrängt, war nur so eine Idee.
    Mit Angeboten meintest du auf Teneriffa mieten, habe jedoch bei den Maklern oft gelesen, dass nur für ein volles Jahr vermietet wird.
    Lieben Dank und viele Grüße, Ninya

  9. Nach oben    #9
    abgemeldet
    aus Karlsruhe
    208 Beiträge seit 09/2015
    Gracias
    9
    Hi

    Meist wird nur für ein Jahr+ vermietet, es kostet aber auch nur etwa 400,- per Monat :-)

    Ciao

  10. Nach oben    #10
    Avatar von La Ninya
    aus Teneriffa P.d.l.C.
    97 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    4
    Zitat Zitat von Platano Beitrag anzeigen
    Hallo Ninya
    Wie macnetz schrieb ist hier auf Teneriffa einiges einfacher als in der Türkei dies beginnt schon bei der Kultur und Religion. Bevor ich nach Teneriffa einwanderte stand bei mir die Türkei ebenfalls auf der Wunschliste. Ich liess es sein in die Türkei einzuwandern obschon ich dort sehr viele Freunde habe, da sich dort sehr viel zum schlechten verändert hat.
    Inzwischen lebe ich im NW oben auf dem Berg auf einer schönen und grünen Finca abseits der torismushochburgen ohne deutschsprachige Nachbarn dafür habe ich viele nette hilfsbereite kanarische Nachbarn die mir beim spanisch lernen helfen.
    Am besten mietest Du eine Unterkunft in Deiner Wunschecke damit Du merkst wo es Dir gefällt oder ob Du eine andere Ecke ausprobieren willst.
    Im Süden möchte ich nie leben der mag OK sein wenn man sich dort für seine Ferien aufhält oder dort das ganze Jahr lebt.
    Lieber Platano, Dank für die netten Zeilen,
    so wie in der von Dir beschriebenen Art, werde ich wohl auch vorgehen. Der Norden könnte mich gefühlsmäßig schon reizen, finde sicherlich im realen Leben auf Teneriffa meinen Platz, - hoffentlich!
    Als ich in die Türkei ging, hab ich mir wenig Gedanken gemacht, jetzt, wo ich viel Zeit damit verbringe, mich vorzubereiten, zweifel ich doch schon öfter an mir selbst. Bin sicher , gern dort zu leben, die Frage ist nur, finde ich dort Anschluss, - das beunruhigt mich etwas.
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße, Ninya

  11. Nach oben    #11
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.386 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Hallo Ninya
    Wenn Du Dich nicht nur bei den deutschsprachigen aufhälst sondern bei den Canarios findest Du rasch Kontakt und vor allem guten Kontakt. Ich persönlich hielt mich früher zu viel bei den deutschsprachigen auf. Klar, wenn man frisch auf der Insel ist und die spanische Sprache nicht beherrscht macht man diesen Fehler.

  12. Nach oben    #12
    Avatar von La Ninya
    aus Teneriffa P.d.l.C.
    97 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    4
    Zitat Zitat von explorer1414 Beitrag anzeigen
    Hi

    Meist wird nur für ein Jahr+ vermietet, es kostet aber auch nur etwa 400,- per Monat :-)

    Ciao
    Danke explorer, ist mit den 400,- Euro eine Wohnung gemeint und wie groß wäre diese . Es gibt doch sicherlich Preisunterschiede.
    Das werde ich im Urlaub mal checken, liebe Grüße, Ninya

  13. Nach oben    #13
    Avatar von La Ninya
    aus Teneriffa P.d.l.C.
    97 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    4
    Zitat Zitat von Platano Beitrag anzeigen
    Hallo Ninya
    Wenn Du Dich nicht nur bei den deutschsprachigen aufhälst sondern bei den Canarios findest Du rasch Kontakt und vor allem guten Kontakt. Ich persönlich hielt mich früher zu viel bei den deutschsprachigen auf. Klar, wenn man frisch auf der Insel ist und die spanische Sprache nicht beherrscht macht man diesen Fehler.
    Platano, herzlichen Dank,
    muss überhaupt erstmal Kontakt bekommen, aber Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut ☺
    Liebe Grüße, und allen ganz herzlichen Dank für die netten Beiträge, Ninya

  14. Nach oben    #14
    abgemeldet
    aus Karlsruhe
    208 Beiträge seit 09/2015
    Gracias
    9
    Zitat Zitat von La Ninya Beitrag anzeigen
    Danke explorer, ist mit den 400,- Euro eine Wohnung gemeint und wie groß wäre diese . Es gibt doch sicherlich Preisunterschiede. Das werde ich im Urlaub mal checken, liebe Grüße, Ninya
    waren die Tage paar Inserate im Forum, so um 50qm +/-
    natürlich nach oben offen



  15. Nach oben    #15
    Avatar von La Ninya
    aus Teneriffa P.d.l.C.
    97 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    4
    Zitat Zitat von explorer1414 Beitrag anzeigen
    waren die Tage paar Inserate im Forum, so um 50qm +/-
    natürlich nach oben offen


    Mercie und ein schönes Wochenende

  16. Nach oben    #16
    Avatar von macnetz
    166 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    31
    Hallo Ninya,

    du kannst uns gerne in Memmingen besuchen und über Teneriffa informieren.
    Am Wochenende wäre es am besten da wir unter der Woche arbeiten müssen.

    Schönes WE
    Anton

  17. Nach oben    #17
    Avatar von La Ninya
    aus Teneriffa P.d.l.C.
    97 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    4
    Zitat Zitat von macnetz Beitrag anzeigen
    Hallo Ninya,

    du kannst uns gerne in Memmingen besuchen und über Teneriffa informieren.
    Am Wochenende wäre es am besten da wir unter der Woche arbeiten müssen.

    Schönes WE
    Anton
    Danke Euch, komme gern darauf zurück sobald Zeit ist. Liebe Grüße an Euch, Ninya

  18. Nach oben    #18
    Dipl.Verw. Arne Grätsch
    Einwanderungs-Coach
    und Autor des Ratgebers
    Einwandern statt Auswandern
    Avatar von Kanarienvogel
    58 Jahre alt
    aus Baden-Württemberg
    320 Beiträge seit 05/2013
    Gracias
    83
    Hola Niña,

    das wirst du schaffen. Du gehst genau richtig an die Sache heran. Für EU-Bürger ist Canarias einfacher als die Türkiye Cumhuriyeti. Nur bei der Sprache bin ich mir da nicht sicher. Einfacher als Deutsch ist das kanarische Spanisch aber allemal.

    Viel Erfolg!

  19. Nach oben    #19
    Avatar von La Ninya
    aus Teneriffa P.d.l.C.
    97 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    4
    Zitat Zitat von Kanarienvogel Beitrag anzeigen
    Hola Niña,

    das wirst du schaffen. Du gehst genau richtig an die Sache heran. Für EU-Bürger ist Canarias einfacher als die Türkiye Cumhuriyeti. Nur bei der Sprache bin ich mir da nicht sicher. Einfacher als Deutsch ist das kanarische Spanisch aber allemal.

    Viel Erfolg!
    Herzlichen Dank für die Motivation und die lieben Worte, lieber Kanarienvogel!
    Da ich mich schon etwas früher für 4 Wochen frei machen kann, habe ich vom 30.03. - 28.04. gebucht. Mit dem Leihwagen erkunde ich die Gegend und versuche über einige Makler nach eine tolle Bleibe zu finden.
    Nochmals herzlichen Dank an alle, die hier geschrieben haben, vielleicht seh ich den / die Eine oder Andere mal, es würde mich sehr freuen.
    Liebe Grüße, Niñya

  20. Nach oben    #20
    Avatar von Thalys1788
    aus Puerto de la Cruz
    46 Beiträge seit 03/2015
    Gracias
    6
    Hola Ninja, wenn du in der Nähe von Puerto bist lass etwas von dir hören. Bei uns gibt's auch guten Kaffee.
    LG
    Ralf und Marion

  21. Nach oben    #21
    Avatar von La Ninya
    aus Teneriffa P.d.l.C.
    97 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    4
    Zitat Zitat von Thalys1788 Beitrag anzeigen
    Hola Ninja, wenn du in der Nähe von Puerto bist lass etwas von dir hören. Bei uns gibt's auch guten Kaffee.
    LG
    Ralf und Marion
    Guten Morgen, liebe Marion und Ralf!,
    das ist ja ein nettes Angebot,, guter Kaffee ist Gold wert und eine nette Bekanntschaft /Freundschaft, unbezahlbar. Ich bin tatsächlich in Puerto , im Hotel. Mein Sohn hat es ausgesucht, da waren die wichtigsten Kriterien, dass W-lan vorhanden ist, alles andere ist egal, bin ja eh zum Suchen unterwegs.
    Telefon Nr. trau ich mich nicht hier rein zu schreiben, aber meine E- Mail ist: LaNinya@gmx.de
    Habt eine schöne Woche mit vielen schönen Momenten, freue mich wirklich sehr über den ersten Kontakt mit Euch auf Teneriffa. Herzliche Grüße, Vera

  22. Nach oben    #22
    Avatar von La Ninya
    aus Teneriffa P.d.l.C.
    97 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    4
    Zitat Zitat von Thalys1788 Beitrag anzeigen
    Hola Ninja, wenn du in der Nähe von Puerto bist lass etwas von dir hören. Bei uns gibt's auch guten Kaffee.
    LG
    Ralf und Marion
    Liebe Marion und Ralf,
    nun bin ich in Puerto und komme doch glatt auf das Kaffeeangebot zurück. Würde auch den Kuchen sponsern☺
    Mein Hotel liegt mitten in Puerto, hab für 4 Wochen einen Leihwagen.
    Ich weiß immer noch nicht, wie ich hier eine PN rein gebe, also bin ich über LaNinya@gmx.de
    erreichbar. Eine spanische HandyNr. hab ich auch, über gmx.de
    Liebe liebe Grüße, Vera

  23. Nach oben    #23

    aus La Orotava
    58 Beiträge seit 04/2014
    Gracias
    11
    Hallo, wir leben seit etwa 3 Jahren auf einer Finca bei La Orotava. Viele schreiben hier aus ihrer Erfahrung als Urlauber. Aber wenn man hier lebt, ist die Situation doch etwas anders. Du hast einen Sohn, der vielleicht hier die Schule gehen wird? Ich folgere das einfach mal daraus, weil unserer mit 14 Jahren auch die Hotels nach dem WLan beurteilt. Wenn Ihr Lust habt, mal auf eine Obstfinca reinzusehen, seid Ihr herzlich willkommen. Kaffee gibt es übrigens hier auch ...VG, Robert

  24. Nach oben    #24
    Avatar von La Ninya
    aus Teneriffa P.d.l.C.
    97 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    4
    Zitat Zitat von weltenbummler Beitrag anzeigen
    Hallo, wir leben seit etwa 3 Jahren auf einer Finca bei La Orotava. Viele schreiben hier aus ihrer Erfahrung als Urlauber. Aber wenn man hier lebt, ist die Situation doch etwas anders. Du hast einen Sohn, der vielleicht hier die Schule gehen wird? Ich folgere das einfach mal daraus, weil unserer mit 14 Jahren auch die Hotels nach dem WLan beurteilt. Wenn Ihr Lust habt, mal auf eine Obstfinca reinzusehen, seid Ihr herzlich willkommen. Kaffee gibt es übrigens hier auch ...VG, Robert
    Danke Robert,
    aber soooo jung bin ich doch nicht mehr, mein Sohn ist zwar noch nicht ganz mit seinen Plänen durch, aber das ist ja oft so, das nach der eigentlichen Ausbildung noch ein Studium nachgeschoben wird.
    Lieben Dank für die nette Einladung, komme ich gern nach meiner eigentlichen Einbürgerung nach.
    Im Augenblick ist doch noch einiges abzuklären und zeitlich nicht überschaubar.
    Herzliche Grüße, ein schönes Wochenende, Vera


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Immobilien-Steuern in Spanien
    Von Klausi67 im Forum Auswandern, Leben & Arbeiten auf Teneriffa
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.03.2019, 16:11
  2. Sind Dashcams in Spanien verboten?
    Von rocky59 im Forum Teneriffa-Treff
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.01.2016, 19:39
  3. Günstig von Spanien nach Deutschland telefonieren
    Von rocky59 im Forum Auswandern, Leben & Arbeiten auf Teneriffa
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.2015, 18:34
  4. Spanien schafft die Siesta ab
    Von Rainer im Forum Nachrichten & Allgemeines zu Teneriffa
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.05.2015, 17:02
  5. Eingetragene Lebenspartnerschaft in Spanien
    Von Xan im Forum Auswandern, Leben & Arbeiten auf Teneriffa
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.2012, 16:55

Lesezeichen für von der TÜRKEI nach SPANIEN / TENERIFFA

Lesezeichen