+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Gibt es keine Wanderer mehr?

  1. #1

    aus Meenz
    107 Beiträge seit 11/2014
    Gracias
    14

    Gibt es keine Wanderer mehr?

    In der Wandern-Rubik nur fünf Beiträge in den letzten sechs Monaten!

    Barranco del Infierno letzter Beitrag vom 2.12 => Nachrichten

    Teide-Permit vom 24.11 => steht auch in jedem Reiseführer

    Mein Buch vom 19.11 => Werbung für ein Buch, naja ok

    Loro Park vom 14.11 => den Loro Park findet man überall

    Flugzeugwrack vom 31.8 => findet man auch bei Wikiloc

    Das wars auch schon.

  2. Nach oben    #2
    Avatar von Briefträger
    aus wuppertal
    746 Beiträge seit 01/2013
    Gracias
    68
    Im Forum gibt es überwiegend Sesselhocker.

    mfg
    Briefträger


  3. Nach oben    #3
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.386 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Da ich auf der Finca genug Bewegung habe muss ich nicht wandern gehen.

  4. Nach oben    #4
    Avatar von Polyglott
    aus Icod de los Vinos
    13 Beiträge seit 02/2015
    Gracias
    1
    Es gibt ganz sicher genug Wanderer, ist nur die Frage, ob sie sich hier im Forum rumtreiben, oder auf der Insel im Nirgendwo Mein letzter Forumbesuch liegt ganz sicher ein Jahr zurück.

    Falls jemand aktive Wanderpartner sucht... Ich wohne in Icod de los Vinos, habe jedoch kein Auto – Titsa bringt mich überall hin. Leider wohnen jedoch nicht zu viele Gleichgesinnte in meiner Gegend. Es würde mich enorm freuen, wenn sich Leute aus meiner Nähe bei mir melden.

  5. Nach oben    #5

    33 Jahre alt
    aus bei Icod
    24 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    1
    Hallo,
    ich wandere gerne und fliege nächste woche runter und wohne in der Nähe von icod.
    Wo wanderst du denn gerne?
    Viele Grüße
    Heinrich

  6. Nach oben    #6
    Avatar von La Ninya
    aus Teneriffa P.d.l.C.
    97 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    4
    Zitat Zitat von heinrich Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich wandere gerne und fliege nächste woche runter und wohne in der Nähe von icod.
    Wo wanderst du denn gerne?
    Viele Grüße
    Heinrich
    hiiiieeeer.......,hallo lieber Heinrich,
    bin noch in -D, aber nicht mehr lange. Nach Ostern bin ich 4 Wochen in Puerto, um nach einer Bleibe zu suchen. Da kann man sicherlich mal eine Wanderung dazwischen erlaufen, ☺wenns denn nicht zu weit und zu schnell geht.
    Bin total die Genuß Wanderin, mit, - hier stehen bleiben und die Aussicht genießen und Kaffeepäuschen....
    vermutlich ist das nix für Dich oder? , gerannt bin ich beruflich schon genug, Patienten können sehr ungeduldig sein....
    falls Du doch den Laufstil magst, melde Dich bitte.
    Liebe Grüße, Niñya

  7. Nach oben    #7

    33 Jahre alt
    aus bei Icod
    24 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    1
    Hallo,
    ich bin auch Genusswanderer, mache gerne viele Pausen und esse mitgebrachten Proviant, aber es ist kein Spaziergang sondern schon manchmal ne ganz ordentliche Tour.
    Viele Grüße!

  8. Nach oben    #8
    Avatar von La Ninya
    aus Teneriffa P.d.l.C.
    97 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    4
    Zitat Zitat von heinrich Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich bin auch Genusswanderer, mache gerne viele Pausen und esse mitgebrachten Proviant, aber es ist kein Spaziergang sondern schon manchmal ne ganz ordentliche Tour.
    Viele Grüße!
    ein frohes Osterfest, fast nachträglich und lieben Dank für Deine Antwort.
    Wie ich schon schrieb , bin ich für 4 Wochen auf der Insel. Es wäre superschön und nett , wenn Du in dieser Zeit wandern wollen würdest. Bin zwar mit einigen Maklern zwecks Wohnraumsuche unterwegs, könnte sicherlich den einen und anderen Tag frei machen, um den Kopf frei zu bekommen.
    Ich habe Skype und Whatsapp eingerichtet, weiß leider noch nicht , wie Dich dies als Privatnachricht erreichen könnte. Also geht's wohl erstmal über die E-mail Adresse. LaNinya@gmx.de
    Hab eine gute Zeit, liebe Grüße, Vera

  9. Nach oben    #9

    aus La Orotava
    58 Beiträge seit 04/2014
    Gracias
    11
    Seitdem wir unsere Finca haben, haben sich unsere Wandergewohnheiten auch stark verändert. Jeden Tag 10x über die Finca, das reicht vollkommen. Da wir auch Genusswanderer sind, haben wir überall schöne Sitzgelegenheiten und gemütliche Plätzchen eingerichtet. Mag sich albern anhören, aber wir nehmen da manchmal unser Gartengerät und den Brotzeitkorb mit und sind dann den ganzen Tag unterwegs zwischen Äpfeln, Birnen, Avocados, Pfirsichen, Pflaumen, Mandeln, Maracuja, Orangen, Zitronen, Oliven, Granatäpfeln, Bananen, Kiwi und noch mind. 30 anderen. Da braucht es dann keine Wanderwege mehr. VG, Robert

  10. Nach oben    #10
    Avatar von La Ninya
    aus Teneriffa P.d.l.C.
    97 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    4
    Zitat Zitat von weltenbummler Beitrag anzeigen
    Seitdem wir unsere Finca haben, haben sich unsere Wandergewohnheiten auch stark verändert. Jeden Tag 10x über die Finca, das reicht vollkommen. Da wir auch Genusswanderer sind, haben wir überall schöne Sitzgelegenheiten und gemütliche Plätzchen eingerichtet. Mag sich albern anhören, aber wir nehmen da manchmal unser Gartengerät und den Brotzeitkorb mit und sind dann den ganzen Tag unterwegs zwischen Äpfeln, Birnen, Avocados, Pfirsichen, Pflaumen, Mandeln, Maracuja, Orangen, Zitronen, Oliven, Granatäpfeln, Bananen, Kiwi und noch mind. 30 anderen. Da braucht es dann keine Wanderwege mehr. VG, Robert
    Hoi, da habt Ihr ja alle Hände voll zu tun. Als Familienunternehmen find ich dax toll, aber wenn man allein lebt, reicht mir ein Vorgarten ☺
    um das frische Obst und Gemüse beneide ich Euch natürlich schon.....
    liebe Grüße, Vera

  11. Nach oben    #11

    aus La Orotava
    58 Beiträge seit 04/2014
    Gracias
    11
    Zitat Zitat von La Ninya Beitrag anzeigen
    Hoi, da habt Ihr ja alle Hände voll zu tun. Als Familienunternehmen find ich dax toll, aber wenn man allein lebt, reicht mir ein Vorgarten ☺
    um das frische Obst und Gemüse beneide ich Euch natürlich schon.....
    liebe Grüße, Vera
    Ja, wir sind auch froh, diesen Weg gewählt zu haben. Ich habe gestern bei t-online gelesen, dass alleine in den letzten 3Monaten mehr als 10.000 Tonnen (!) gefälschter Lebensmittel von Europol aufgespürt wurden, darunter Zucker mit Düngemittel usw.
    Unabhängig von dem ganzen Roundup, das in immer mehr Lebensmitteln gefunden wird. Das uns stark motiviert, noch mehr in den Eigenanbau zu investieren.
    Im Augenblick können wir uns gegeseitig mit Orangen bewerfen... Also wenn du mal Lust auf einen Bio-O-Saft hast, dann lass es mich einfach wissen. VG, Robert

  12. Nach oben    #12

    33 Jahre alt
    aus bei Icod
    24 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    1
    Hallo,
    ich bin genusswanderer, laufe aber oft weite strecken und laufe auch teilweise relativ zügig (aber nicht gehetzt).
    Mit Orangen kann ich leider nicht um mich werfen... aber wenn jemand welche übrig hat, hätte ich vielleicht interesse
    Viele Grüße!

  13. Nach oben    #13
    Avatar von Polyglott
    aus Icod de los Vinos
    13 Beiträge seit 02/2015
    Gracias
    1
    Hallo Heinrich, verstehe ich es recht, dass du in Icod wohnst? Ich werd' mich gleich bei dir via private Nachricht melden und dann können wir uns ja mal treffen, beschnuppern und eine erste Wanderung gemeinsam machen.

    Ich bin auch „Genusswanderin“, laufe jedoch auch sehr gerne weite Strecken, auch zügig, mit vielen Pausen und Wegproviant. Bei den vielen schönen Blicken, kann man hier ja nicht nur immer vorwärts rennen.

    Hallo Vera, sich mit Urlaubern zum Wandern zu verlinken, geht natürlich grundsätzlich und ist auch interessant, aber das Hauptproblem ist, wenn man hier wohnt: man ist nicht im Urlaub! Das heißt, man arbeitet tagsüber; Freundschaften pflegt man an Nachmittagen/Abenden oder an Wochenenden.

    Ich habe Glück, da ich selbständig am Computer von zu Hause aus arbeite, so dass ich mir meine Zeit total frei einteilen kann. Jedoch 40 Arbeitsstunden die Woche muss ich schon absolvieren, plus Einkaufen und den Haushalt. Einen Mann habe ich auch noch, er kann bloß keine langen Strecken laufen, da er Probleme mit den Knien hat. Das ist der Grund, warum ich einen Wanderpartner suche, um meinem Hobby regelmäßig zu frönen und die herrliche Landschaft hier nicht immer nur alleine oder nur auf Kurzstrecken zu genießen.

  14. Nach oben    #14
    Avatar von La Ninya
    aus Teneriffa P.d.l.C.
    97 Beiträge seit 03/2016
    Gracias
    4
    Zitat Zitat von Polyglott Beitrag anzeigen
    Hallo Heinrich, verstehe ich es recht, dass du in Icod wohnst? Ich werd' mich gleich bei dir via private Nachricht melden und dann können wir uns ja mal treffen, beschnuppern und eine erste Wanderung gemeinsam machen.

    Ich bin auch „Genusswanderin“, laufe jedoch auch sehr gerne weite Strecken, auch zügig, mit vielen Pausen und Wegproviant. Bei den vielen schönen Blicken, kann man hier ja nicht nur immer vorwärts rennen.

    Hallo Vera, sich mit Urlaubern zum Wandern zu verlinken, geht natürlich grundsätzlich und ist auch interessant, aber das Hauptproblem ist, wenn man hier wohnt: man ist nicht im Urlaub! Das heißt, man arbeitet tagsüber; Freundschaften pflegt man an Nachmittagen/Abenden oder an Wochenenden.

    Ich habe Glück, da ich selbständig am Computer von zu Hause aus arbeite, so dass ich mir meine Zeit total frei einteilen kann. Jedoch 40 Arbeitsstunden die Woche muss ich schon absolvieren, plus Einkaufen und den Haushalt. Einen Mann habe ich auch noch, er kann bloß keine langen Strecken laufen, da er Probleme mit den Knien hat. Das ist der Grund, warum ich einen Wanderpartner suche, um meinem Hobby regelmäßig zu frönen und die herrliche Landschaft hier nicht immer nur alleine oder nur auf Kurzstrecken zu genießen.
    Hallo Polyglott,
    unter diesem Beitrag hätte ich normalerweise Deine Antwort nie gefunden...., lese hier zufällig und wunderte mich schon leicht, wieso Du nicht mehr schreibst.
    Jetzt widerspreche ich doch glatt mal, auch wenn man hier lebt, arbeitet man nicht immer...
    selbstverständlich richte ich mich bei der arbeitenden Bevölkerung, nach den freien Zeiten, bloß keinen Zeitdruck ausüben ☺
    Dir und allen anderen eine wunderschöne Woche, herzliche Grüße, Vera


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Es gibt Geräuchertes am 14. März 2015
    Von Finca Los Belenes im Forum Termine / Veranstaltungen auf Teneriffa
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2015, 18:48
  2. Wanderer gesucht: von El Medano auf den Teide !
    Von ukwlutze im Forum Wandern & Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2015, 22:21
  3. gibt es unter euch einen guten Sanitärfachmann?
    Von mojoverde im Forum Teneriffa-Treff
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2013, 18:15
  4. Ein Wanderer...
    Von Caminante im Forum Neuvorstellungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.08.2012, 12:57

Lesezeichen für Gibt es keine Wanderer mehr?

Lesezeichen