+ Auf Inserat antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: nette Menschen auf der Insel kennenlernen

  1. #1

    66 Jahre alt
    aus La Victoria, Teneriffa Nord
    7 Beiträge seit 02/2014

    nette Menschen auf der Insel kennenlernen

    mein Mann und ich leben seit einem Jahr im Norden von Teneriffa, Nähe Puerto de la Cruz. Ich (wir) suchen nette Leute zum Unterhalten, Diskutieren, Lachen, Kaffee trinken, gemütliches Zusammensein, gemeinsame Unternehmungen. Wer hat Interesse? Vielleicht finden wir uns als neue Freunde? Das wäre doch ein Versuch wert, oder? - Ich würde mich auf jeden Fall freuen. Mit herzlichem Gruss!

    Kontakt: Auf Inserat antworten | Private Nachricht

  2. Nach oben    #2
    Avatar von christiane
    69 Jahre alt
    aus Icod de los Vinos
    31 Beiträge seit 10/2015
    Gracias
    1
    Zitat Zitat von Märchenfrau Beitrag anzeigen
    mein Mann und ich leben seit einem Jahr im Norden von Teneriffa, Nähe Puerto de la Cruz. Ich (wir) suchen nette Leute zum Unterhalten, Diskutieren, Lachen, Kaffee trinken, gemütliches Zusammensein, gemeinsame Unternehmungen. Wer hat Interesse? Vielleicht finden wir uns als neue Freunde? Das wäre doch ein Versuch wert, oder? - Ich würde mich auf jeden Fall freuen. Mit herzlichem Gruss!
    hallo nach Teneriffa ,
    wo wohnt ihr denn ? Ich komme am 3. 12. nach dort und werde in Icod sein .
    Liebe Grüße , noch aus Alexandria
    Christiane


  3. Nach oben    #3

    69 Jahre alt
    aus Trier
    1 Beiträge seit 04/2013
    Zitat Zitat von christiane Beitrag anzeigen
    hallo nach Teneriffa ,
    wo wohnt ihr denn ? Ich komme am 3. 12. nach dort und werde in Icod sein .
    Liebe Grüße , noch aus Alexandria
    Christiane
    Hallo Christiane,

    "ein Lacher war's", Deine Angabe zum Wohnort, .... Ort: auf gepackten Koffern. .... Klingt sehr nach Mumm haben.
    Meinen suche ich zur Zeit noch, um meinen Traum zu leben.
    Das - Erstmal wohnen - umsetzen, erscheint mir am schwierigsten.
    Oder nein, schwieriger ist, hier alles abzubrechen und einzumotten.
    Wissen werd ich es erst, wenn ich's auch gemacht habe.
    Wenn Du Zeit hast, erzähle doch mal so von Dir, scheint spannend zu sein, .... noch Alexandria.
    Vielleicht habt Ihr ja schon eine nette Clique, wenn ich's dann auch endlich geschafft habe.

    Bis dann, nette Grüße

    Pommel

  4. Nach oben    #4
    Avatar von Hola
    488 Beiträge seit 11/2013
    Gracias
    47
    Nur mit so schwer ist das garnicht ...habe das vor einigen Jahren auch alleine bewältigt und es war vieles schwer aber das hat mich gereizt nicht aufzugeben ....nun denke ich ...ich lebe schon immer hier ...aber eingemottet habe ich nichts ....na dann mal los

  5. Nach oben    #5
    Avatar von christiane
    69 Jahre alt
    aus Icod de los Vinos
    31 Beiträge seit 10/2015
    Gracias
    1
    Zitat Zitat von Pommel Beitrag anzeigen
    Hallo Christiane,

    "ein Lacher war's", Deine Angabe zum Wohnort, .... Ort: auf gepackten Koffern. .... Klingt sehr nach Mumm haben.
    Meinen suche ich zur Zeit noch, um meinen Traum zu leben.
    Das - Erstmal wohnen - umsetzen, erscheint mir am schwierigsten.
    Oder nein, schwieriger ist, hier alles abzubrechen und einzumotten.
    Wissen werd ich es erst, wenn ich's auch gemacht habe.
    Wenn Du Zeit hast, erzähle doch mal so von Dir, scheint spannend zu sein, .... noch Alexandria.
    Vielleicht habt Ihr ja schon eine nette Clique, wenn ich's dann auch endlich geschafft habe.

    Bis dann, nette Grüße

    Pommel
    hallo , meine Clique waren meine Tiere , die ich alle leider abgeben musste . weil Kofferpacken angesagt war ...
    Ich habe die letzten 17 Jahre in Ägypten gelebt , dass heißt , 2 Wochen muss ich noch ausharren .
    Ja , ich habe Courage , Mumm , wie du sagst - sonst hätte ich längst kapituliert .
    Träume habe ich keine , dazu bin ich viel zu realistisch , aber irgendwie muss es ja weitergehen .
    Seit kurzem gibt es hier ein neues Visagesetz , das nur 90 Tage Aufenthalt gestattet , danach muss man ausreisen , wieder einreisen , Visum neu beantragen , usw. und so fort ... Das ist ein NoGo für meinen Zoo , dann lieber ein Ende mit Schrecken .
    Seit September bin ich ohne Visum , nur geduldet , bis mein Flug geht und das ist am 3.12. Man hat mir auf dem Visaamt gesagt , warum ich hier nicht endlich mal heirate ... dann könnte ich bleiben - die hamse doch nicht mehr alle ! Als wenn jemand freiwillig einen ägyptischen Pascha heiraten würde ...
    Bin froh , dass ich solo bin - jetzt fängt nämlich das Leben erst an !
    Nach DE will ich nicht , also gehts nach Teneriffa , es kann nur besser werden .
    Gute Nacht , hier in Ägypten - guten Morgen ( ein neuer Tag , der mich meinem Ziel näher bringt )
    Liebe Grüße
    Christiane

  6. Nach oben    #6
    Avatar von Hola
    488 Beiträge seit 11/2013
    Gracias
    47
    Auch hier ohne Residencia nur begrenzter Aufenthalt....mit residencia sind einige Auflagen zu erfüllen ....aber das steht hier sehr genau schon beschrieben....

  7. Nach oben    #7
    Avatar von christiane
    69 Jahre alt
    aus Icod de los Vinos
    31 Beiträge seit 10/2015
    Gracias
    1
    Zitat Zitat von Hola Beitrag anzeigen
    Auch hier ohne Residencia nur begrenzter Aufenthalt....mit residencia sind einige Auflagen zu erfüllen ....aber das steht hier sehr genau schon beschrieben....
    Ist schon klar , aber zwischen Ägypten und Europa besteht ein Unterschied .
    Bisher gabs immer 1-Jahresvisum und ab 60 sollte es 3 Jahre geben , alles nicht wahr , dass die sich damit ins eigene Fleisch schneiden , ist keinem klar .
    Damit vergraulen sie noch die letzten Deutschen , Europäer , die ihren Lebensmittelpunkt nach Ägypten verlegt haben . Es geht ja nicht nur mir so , viele Bekannte sind schon weg , Touristen bleiben aus ...
    Das Passamt hat nichts mehr mit der Visumvergabe zu tun , meine Akte liegt noch in Cairo bei der SS und so geht es allen .
    Man ist der Willkür und Launen der Behörden ausgesetzt und das wird immer schlimmer .

  8. Nach oben    #8
    Avatar von Briefträger
    aus wuppertal
    746 Beiträge seit 01/2013
    Gracias
    68
    Von der Weisheit des „ʿAmr ibn al-ʿĀs“ ist eben nichts übrig geblieben.
    mfg
    Briefträger


+ Auf Inserat antworten

Ähnliche Themen

  1. Nette leute kennenlernen!
    Von sierrasusi im Forum Teneriffa-Kontaktbörse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2014, 09:00
  2. Nette Leute kennenlernen
    Von Laggo im Forum Teneriffa-Kontaktbörse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.2013, 20:44
  3. Möchte nette Leute kennenlernen
    Von pedro111 im Forum Teneriffa-Kontaktbörse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 17:12
  4. Suche nette Leute zum Kennenlernen
    Von vanessa76 im Forum Teneriffa-Kontaktbörse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 21:33
  5. Suche nette Menschen
    Von chevere im Forum Teneriffa-Kontaktbörse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.12.2012, 19:41

Lesezeichen für nette Menschen auf der Insel kennenlernen

Lesezeichen