+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Hallo & Hola, ich bin...

  1. #1

    aus Köln
    12 Beiträge seit 10/2015

    Hallo & Hola, ich bin...

    Hallo in die Runde!

    Ich bin Steffi aus Köln und habe wie es aussieht, mein Herz an Teneriffa verloren.

    Im Dezember werde ich in diesem Jahr bereits zum 3. Mal auf die Insel fliegen (insgesamt dann das 4. Mal in 2 Jahren).

    Das milde Klima, die krassen landschaftlichen Kontraste, die Menschen und ihre Lebensart, die bekömmliche lokale Küche und sogar die entspannte Fahrweise... All das hat mich in den Bann gezogen, so dass ich unbedingt noch viel mehr sehen und kennenlernen möchte.

    Vor allem der grüne Norden hat es mir angetan und ich hoffe, dieses Mal einen schneebedeckten Teide vorzufinden :-)

    Selbst der Gedanke evtl. eines schönen Tages überzusiedeln, ist für mich nicht unvorstellbar...
    Allerdings nur mit Sinn und Verstand, was für mich entsprechende finanzielle Mittel wie auch solide Sprachkenntnisse voraussetzt...

    Ich freue mich auf regen Austausch hier im Forum.

    Herzliche Grüße
    Steffi

  2. Nach oben    #2

    aus Santa Cruz
    48 Beiträge seit 02/2015
    Gracias
    13
    Den schneebedeckten Teide, der seinen Anblick natürlich viel attraktiver macht, als er sonst schon ist, bekommst du meist im November, manchmal auch schon ein paar Tage eher.

    Ich wohne im sogenannten Norden. Was zieht dich hier an, oder was könnte dich veranlassen, doch ganz woanders hin zu gehen?


  3. Nach oben    #3

    aus Köln
    12 Beiträge seit 10/2015
    Zum einen bin ich sehr von der Offenheit und Hilfsbereitschaft der Landsleute angetan. Andererseits fasziniert mich die Vielfältigkeit der Landschaft die man hier auf einem verhältnismäßig so kleinen Fleckchen Erde vorfindet. Und dabei habe ich mich dem Süden bisher noch kaum gewidmet.
    Ich möchte die Insel einfach noch viel mehr / tiefer erkunden und mein Gefühl sagt mir, dass es zum Zeitpunkt X einen klaren Impuls gibt: Überdruss und alle Euphorie von jetzt auf gleich verflogen, oder, "kein Halten mehr"....

    Achso... bin mancherorts auch sehr angetan von der Architektur.

    Ich mache mir im Moment keine Gedanken darüber ob auch andere Länder infrage kommen, da ich nicht des Auswanderns willens Auswandern will. Es ist erst einmal ein Gedanke den ich eine Weile beobachten und reifen lassen möchte...

    Wie lange lebst du denn schon auf Teneriffa und was ist dein Resumee?

  4. Nach oben    #4
    Avatar von kawialbatros
    aus Das schöne Westfalen
    84 Beiträge seit 01/2013
    Gracias
    1

    Teneriffa!

    Hallo STEFFI; nachdem ich mir fast die ganze Welt angesehen hatte kam dieser Virus Teneriffa immer wieder durch.
    Heute sind es inzwischen 24 Jahre die mich dieser Kleinstkontinent mit seinen sieben Klimazonen festhält Ein und Ausblicke allerorten egal wo einfach nur schööön.
    Allerdings hat es mir der Süden angetan mit seinem Nord-Ost Passatwinden.Direkt am Meer steht mein Kleinod und ich hoffe,noch einige Jahre gesund zu bleiben um alle Jahr wieder von Ende Oktober bis in den April hinein genießen zu dürfen-

    Auch dir für die Zukunft alles erdenklich Schöne und Gute.

    kawialbatros

  5. Nach oben    #5

    aus Köln
    12 Beiträge seit 10/2015
    Zitat Zitat von kawialbatros Beitrag anzeigen
    Hallo STEFFI; nachdem ich mir fast die ganze Welt angesehen hatte kam dieser Virus Teneriffa immer wieder durch.
    Heute sind es inzwischen 24 Jahre die mich dieser Kleinstkontinent mit seinen sieben Klimazonen festhält Ein und Ausblicke allerorten egal wo einfach nur schööön.

    ..... um alle Jahr wieder von Ende Oktober bis in den April hinein genießen zu dürfen-
    Danke lieber kawialbatros, für deine herzlichen Worte.
    Ich bin gespannt ob ich nach ein paar Dekaden ebenso schwärme

    Verstehe ich das richtig, dass du nicht auf Teneriffa lebst sondern dort überwinterst?

    Beim stöbern über Teneriffa bin ich immer wieder fasziniert, wie viele Menschen die Leidenschaft für dieses herrliche Eiland teilen.
    Vor allem kann ich meine Begeisterung nicht einmal genau in Worte fassen... es ist irgendwie ganz seltsam, ein Gefühl wie nach Hause kommen

    Liebe Grüße aus dem herbstlich bunten Köln
    Steffi

    ...nur noch 37 Tage!

  6. Nach oben    #6

    aus Santa Cruz
    48 Beiträge seit 02/2015
    Gracias
    13
    Zitat Zitat von Steffi246800 Beitrag anzeigen
    Achso... bin mancherorts auch sehr angetan von der Architektur.
    Dann wird dir der Süden und Südwesten wohl kaum gefallen. Denn das ist eine in den siebziger und einigen Folgejahren aus dem Wüstenboden gestampfte reine Urlaubslandschaft.

    Zitat Zitat von Steffi246800 Beitrag anzeigen
    Wie lange lebst du denn schon auf Teneriffa und was ist dein Resumee?
    Ich lebe hier seit gut zwei Jahren, habe aber etwa ebenso lange in früheren Jahren ganz Lateinamerika bereist und sprach deshalb schon fließend Spanisch, als ich hier herkam.

    Resümee: Ich fühle mich hier wohl und habe nicht vor, die Insel zu Lebzeiten nochmal zu verlassen.

  7. Nach oben    #7
    Avatar von Briefträger
    aus wuppertal
    759 Beiträge seit 01/2013
    Gracias
    69
    Die Kanaren sind im EU-Bereich die beste südliche Alternative.
    mfg
    Briefträger

  8. Nach oben    #8
    Avatar von kawialbatros
    aus Das schöne Westfalen
    84 Beiträge seit 01/2013
    Gracias
    1

    Einen lieben Gruß an Steffi !

    Ich fliege am Freitag also morgen wieder in mein, inzwischen zweites zu Hause.

    bis dann und einen herzlichen Gruß

    Kawialbatros

  9. Nach oben    #9
    Avatar von kawialbatros
    aus Das schöne Westfalen
    84 Beiträge seit 01/2013
    Gracias
    1

    Wieder einmal teneriffa !

    Ja ,ja der Flug !
    Diesmal mit der Condor von Paderborn nach Teneriffa Süd .
    Kam mir vor wie auf einen Viehtransporter oder gar noch enger, erbärmlich.
    Benötigte Stunden um meine Beine zu entknoten nach der Landung, ein Service der zum Himmel schreit und eine Maschine deren Alter man nur noch schätzen konnte. Nie wieder CONDOR dann lieber schwimmen oder laufen.

    Kawialbatros

  10. Nach oben    #10
    Avatar von macnetz
    166 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    31
    Hi kawialbatros,

    versuch es mal mit ryanair

    Grüsse
    Anton

  11. Nach oben    #11

    aus Köln
    12 Beiträge seit 10/2015

    Condor steht mir bevor...

    Oh oh... muss ich mir jetzt Sorgen machen :/ Im Dezember werde ich auch eine Strecke mit Condor fliegen, da es nicht direkt nach Köln zurück geht sondern nach Stuttgart.

    Dann drückt mir mal die Daumen, dass ich hoffnungsfroh nicht dieselbe Erfahrung mache!

    Meine Lieblingsfluggesellschaft auf dieser Strecke ist übrigens Norwegian Airlines. Ausstattung und Leistungen auf Airberlin Niveau + WLAN an Bord. War super begeistert.

  12. Nach oben    #12
    Avatar von Thekla
    aus Tettnang am Bodensee
    22 Beiträge seit 05/2015
    Gracias
    3
    oO...wir fliegen am Freitag, den 13.11. mit " Germania" von Friedrichshafen...eine Tochter der Lufthansa und da bimmelt mir heute die Nachricht um die Ohren, dass die Lufthansa wieder streiken will.....och nööööö! Hoffentlich geht alles gut! *seufz* Wir sind eh total aufgeregt, weil wir uns ja in den 14 Tagen unser Domizil für die näcshten Jahre auf Teneriffa suchen wollen und dann noch so eine überflüssige Aufregegung! Brauche ich gerade irgendwie nicht so!

  13. Nach oben    #13
    Avatar von Briefträger
    aus wuppertal
    759 Beiträge seit 01/2013
    Gracias
    69
    Hühnerklasse ist nun einmal nicht besser.

    Ob mit Ryanair, Condor, Tui, Germania, oder Air Berlin.

    Der Service inkl. der Saftschupsen sind vergleichbar

    Entweder etwas mehr Geld ausgeben und Business buchen, oder für 5 Stunden auf eine Spielkonsole verzichten.
    mfg
    Briefträger

  14. Nach oben    #14

    aus Köln
    12 Beiträge seit 10/2015
    Für mich gibt es schon einen deutlich wahrnehmbaren Unterschied zwischen Ryanair und Airberlin. Alleine schon, dass man jeden Mist zusätzlich buchen muss. Dass die Toilettenbenutzung an Board noch kostenlos ist, ist alles. Auf der anderen Seite müssen die Spotpreise auch irgendwie zustande kommen. Nur die Verkaufsshow bei Ryanair ist echt nervig.

    Business halte ich bei einem 4 1/2 stündigen Flug übertrieben. Für das Entertainment nach dem eigenen Geschmack lässt sich schließlich auch selber sorgen.

    Mein Ranking:
    Norwegian
    Airberlin
    Tuifly
    Ryanair
    .....und mal sehen wo man die Condor dann einordnen kann.

  15. Nach oben    #15
    Avatar von Briefträger
    aus wuppertal
    759 Beiträge seit 01/2013
    Gracias
    69
    Als Tuifan bin ich, weil ich mitreden wollte 2 x Ryanair von/nach „Weeze“ geflogen.

    Ich war angenehm überrascht, klare Zusatzpreise, saubere Maschinen und angemessener Service.

    Nur die Rucksacktouristen aus Kleinholland nervten etwas wegen Ihrer übergroßen Behältnisse.

    Für mich liegen nur „Weeze“ ca. 100km zu weit vom Wohnort.

    Ich bevorzuge Köln/Düsseldorf weil ich von dort unter einer Stunde An/Abfahrt von meiner D Unterkunft habe.
    mfg
    Briefträger

  16. Nach oben    #16

    aus Köln
    12 Beiträge seit 10/2015
    Zitat Zitat von Briefträger Beitrag anzeigen
    Für mich liegen nur „Weeze“ ca. 100km zu weit vom Wohnort.

    Ich bevorzuge Köln/Düsseldorf weil ich von dort unter einer Stunde An/Abfahrt von meiner D Unterkunft habe.
    mfg
    Briefträger
    Du weißt aber schon, dass Ryanair ab Köln/Bonn fliegt?!
    Ist für mich auch perfekt gelegen.

  17. Nach oben    #17
    Avatar von Briefträger
    aus wuppertal
    759 Beiträge seit 01/2013
    Gracias
    69
    Danke, wusste ich nicht.
    mfg
    Briefträger

  18. Nach oben    #18
    Avatar von kawialbatros
    aus Das schöne Westfalen
    84 Beiträge seit 01/2013
    Gracias
    1

    Flug von - nach.

    Lieber Biefträger ,von Haus aus bin ich Vielflieger und mit deinen Worten ""nie in der Hühnerklasse "" Dieses Mal aber Charter in einer Britischen Maschine der Condor von Paderborn. Oha hätte ich da eine Ahnung gehabt was auf mich zu kam wäre ich nie dort eigestiegen und damit geflogen. (Ein bischen Pech
    Hab schon mit Ferkeln, Hühner und anderem Getier im Flieger gesessen und ich hab`s ja auch hingenommen und gewollt ,Rußland , Bulgarien, im Orient ect. aber Westeuropa und dann CONDOR ?Jedenfalls bin ich um eine Erfahrung reicher geworden ,werde schon nicht darunter leiden. Wollte es nur erwähnt haben , dass es so etwas auch noch gibt bei den Ferienfliegern.

    Herzliche Grüße

    Kawialbatros

  19. Nach oben    #19
    Avatar von Briefträger
    aus wuppertal
    759 Beiträge seit 01/2013
    Gracias
    69
    Auch Hühnerklasse kennt noch einige Unterschiede in den Sitzabständen, aber mit leichten Aufschlägen für die fussbreiteren Aussteigezonen läst es sich für die 5 Stunden bei deren Niedrigpreisen auch dort aushalten.
    mfg
    Briefträger


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Hola :-)
    Von Lola im Forum Neuvorstellungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 10:44
  2. Hallo, Hola
    Von Rachel im Forum Neuvorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.2013, 06:41
  3. Hallo, hola, hello, bonjour,
    Von Lieselotte60 im Forum Neuvorstellungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.04.2013, 02:57
  4. Grüezi, Hallo und Hola
    Von Kalima im Forum Neuvorstellungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.03.2013, 11:57

Lesezeichen für Hallo & Hola, ich bin...

Lesezeichen