+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Teneriffa Kamera Betrug und Timesharing

  1. #1

    Teneriffa Kamera Betrug und Timesharing

    Hallo,

    Ich bin gerade bei meiner Recherche auf das Teneriffa Forum auf teneriffaforum.de gestoßen. Ich arbeite für Uptown Media, eine Produktionsfirma aus München. Im Moment recherchieren wir für eine Reisesendung fürs Fernsehen bei der wir auch "Opfer" suchen, die während ihres Urlaubsaufenthaltes auf Teneriffa mit Kameras oder Timesharing betrogen wurden.

    Einige von Ihnen sind eventuell schon einmal auf Betrüger reingefallen. Diese Geschichten fänden wir höchst interessant und würden deswegen gerne darüber berichten und Ihre Geschichten erzählen. Bei uns geht es darum andere Touristen zu schützen, zu warnen und zu informieren. Es wäre uns eine große Hilfe, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen würden, falls Sie selber schon einmal auf diese Art von Betrug reingefallen sind.

    Vielen Dank!

  2. Nach oben    #2
    Avatar von macnetz
    166 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    31
    wie wird man mit einer Kamera betrogen?

    Da ich keine Ahnung habe wie das abläuft könnte es mir vielleicht auch passieren.

    Grüsse
    Anton


  3. Nach oben    #3

    Digitalkameras und Spiegelreflexkameras total überteuert

    Hallo macnetz,

    seit mehreren Jahren werden den Touristen auf Teneriffa angeblich sehr günstige Digitalkameras oder Spiegelreflexkameras verkauft + Speicherkarte (Meistens für bis zu 500-600€). Erst nach dem Kauf merken die Kunden allerdings, dass sie betrogen wurden, da die Kamera entweder nicht funktioniert, nur für ein paar Fotos funktioniert, nur mit der einen Speicherkarte funktioniert UND in Deutschland um bis zu 100€ billiger gewesen wär.
    Das Umtauschen der Ware klappt meistens auch nicht, da diese Händler keine originalen Kassenbons ausgeben sondern handgeschriebene Quittungen.

  4. Nach oben    #4
    Avatar von Briefträger
    aus wuppertal
    736 Beiträge seit 01/2013
    Gracias
    67
    Das muss ich als falsch dargestellter Schwachsinn zurück weisen.

    Getürkte Waren gibt es in allen Ländern, wer hier beim " Türken" bzw. bei fadigen Markthändlern nach nachgemachten Replikas sucht wird die natürlich auch finden.

    Aber dafür braucht man nicht nach Teneriffa kommen, dafür gibt es Ebay-Waren weltweit auch in Deutschland.
    mfg

    Briefträger


+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Teneriffa Kamera Betrug und Timesharing

Lesezeichen