+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Netflix und Mediatheken im Ausland nutzen

  1. #1
    Avatar von tffriends
    33 Jahre alt
    aus Santa Cruz
    110 Beiträge seit 04/2013
    Gracias
    12

    Netflix und Mediatheken im Ausland nutzen

    Hola

    wie manche von euch sicher schon bemerkt haben, haben Amazon, Netflix und die deutschen öffentlich-rechtlichen Medienanstalten in den letzten Wochen ihre Technik verbessert, um ausländische Zuschauer von ihren Mediatheken auszuschließen. Der Abruf von Filmen aus dem Ausland ist nun stark begrenzt. Nur noch Nachrichten und unwichtige Inhalte sind abrufbar. Lizensierte Filme oder auch Eigenproduktionen wie "Tatort" sind nicht mehr mit einem ausländischen Internetanschluss abrufbar.

    Ich habe keine Lust auf ein VPN, da dann der gesamte Datenverkehr über den Dienstleister fließt (Datenschutz?) und es das Tempo verringert.

    Kennt jemand eine Möglichkeit, das Geoblocking zu umgehen? Welche Tricks nutzt ihr, um eure Herkunft zu verschleiern und die Mediatheken schrankenfrei zu nutzen?

    Danke euch.

  2. Nach oben    #2
    Avatar von Rainer
    52 Jahre alt
    592 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    146

    Geoblocking

    Gleiches Problem haben wir auch. Seit Juni konnte meine Frau keine Filme mehr über die Mediatheken sehen. Darum nutzen wir inzwischen ein Smart DNS. Das Geoblocking ist damit wieder vollständig aufgehoben.

    Hierzu muss man sich bei https://adfreetime.com/ registrieren. Es gibt Möglichkeiten für Smart-TV, Computer, Smartphones und Router. Wir haben uns für den Weg über den Router entschieden, da so alle verbunden Geräte im WLAN gleichzeitig entsperrt sind. Gemäß der Anleitung auf der Webseite muss man in seinem Modem/Router in den erweiterten Einstellungen das DHCP aktivieren und bei Primary sowie Secondary DNS die vorgeschlagenen IP-Adressen eintragen. Modem oder Router neustarten.

    Kosten: 1,77 Euro/Monat


  3. Rainer´s Beitrag erhielt 3 mal Dank und/oder Zustimmung von:


  4. Nach oben    #3
    Avatar von tffriends
    33 Jahre alt
    aus Santa Cruz
    110 Beiträge seit 04/2013
    Gracias
    12
    Habe jetzt eine Stunde dran gesessen und es funktioniert damit. Frau schaut gerade den Tatort vom letzten Sonntag. Netflix und Save.TV geht auch wieder.
    Die Anleitungen sind gut aber ich hatte vergessen nach dem Modem-Neustart noch mal die IP zu aktivieren. Dazu musste ich mich nochmal auf der Webseite einloggen und die IP aktivieren. Dann klappte es.

    Danke für den Tipp!

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Deutsche im Ausland
    Von Igni im Forum Auswandern, Leben & Arbeiten auf Teneriffa
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.04.2016, 15:05

Lesezeichen für Netflix und Mediatheken im Ausland nutzen

Lesezeichen