+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Fragen zum 1. Urlaub auf Teneriffa (Puerto de la Cruz)

  1. #1

    22 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    2

    Fragen zum 1. Urlaub auf Teneriffa (Puerto de la Cruz)

    Hallo zusammen,

    ich habe für Mitte Juni 2 Wochen in Puerto de la Cruz gebucht und freue mich sehr, dieInsel kennen zu lernen.

    Ich bin Anfang 30, sportlich gut austrainiert und stelle mir eine Mischung aus Schwimmen, Wandern, etwas Biken und Kultur/Zoo’s vor.
    Wenn man sich die ganzen Teneriffa Seiten anschaut muss man sich die Frage stellen, was soll man nur in den effektiv 12 Tagen (An- und Abreisetag zählen ja im Grunde nicht, wobei mein Rückflug um 17 Uhr geht, also wird das wohl noch ein Strandtag) alles unterbekommen.

    1) Ich werde im Ferienpark Eden absteigen.
    Wie verhält es sich im Ort mit Lebensmittelläden (Obst, Speisen und Getränke für Touren), also gibt es große Preisunterschiede und wie ist das Preisniveau?

    2) Ich habe bislang nur einen Radverleih in Puerto ausmachen können und finde 15-20€ pro Tag viel. Gibt es hier noch andere Verleiher mit niedrigeren Preisen?

    3)Stichwort Mietwagen.
    a) Können solche lokalen spanischer Vermieter wie Orlando, Orcacanarias und Payless und Arcarhire bedenkenlos genommen werden oder sollte man eher auf bekanntere Firmen wie Avis zurückgreifen?

    Sind die also auch qualitativ gut und umfassen deren Preise auch die Tankoption "Voll erhalten und voll abgeben" sowie keine Selbstbeteiligung?
    Budget (Tochter von Avis) bietet auch gute Preise, nur da gibt es halt die blöde Tankregelung, die das ganze teurer macht als Avis.

    Ich möchte einfach nicht in einem alten Auto sitzen, welches nicht sicher ist usw., daher die Frage nach diesem Mietwagenaspekt.

    3b) Ich habe mir ausgerechnet, dass ein (Avis)Mietwagen preislich für 7 und zwischen 9-11 Tagen Sinn macht. Wir sprechen hier von gut knapp 14€/Tag.
    Ich würde auch mal eine Radtour machen, aber wenn Ihr ehrlich seid; um möglichst viele Attraktionen zu besuchen benötigt man schon ein Auto oder kann ich beispielsweise von Puerto aus auch 5-6 Tage mit dem Rad bzw. Bus abdecken? Ich las von der Bonobus Karte, die anscheinend sehr günstige Busfahrten ermöglicht.

    4) Ich würde gerne an Stränden baden, an denen es auch schöne hohe Wellen gibt, ohne aber Risiken einzugehen, was Strömungen betrifft. Welche Strände könnt Ihr hierfür empfehlen?

    5) Gibt es in Puerto Internetcafes, in denen 15 Minuten weniger als 1€ kosten? Das ist nämlich der Hotelpreis.

    6) Nun die wohl schwierigste Frage; welche Touren/Attraktionen würdet Ihr mir auf jeden Fall empfehlen?
    Fest stehen für mich die Wanderung durch Masca Schlucht und die Besteigung des Tiede ohne Seilbahn. 2-3 Strandtage habe ich mir vorgenommen, so dass wir von effektiv 10 Tagen sprechen.

    7) Welchen Tierpark könnt Ihr empfehlen?
    Den Loro Park sehe ich preislich leider für zu hochpreisig; 34€ sind wirklich übertrieben oder?
    Ich las u.a. vom Monkey Park und Jungle Park, wo die Preise bei 10€ bzw. 22€ liegen

    7b) Ist im Loro Parque immer viel los? Ich reise dort MItte Juni hin, wo also noch keine deutschen Sommerferien laufen. Gibt es Tage, an denen ggf. nicht so viel los ist?

    8) Würdet Ihr einen Tagesausflug nach La Gomerra empfehlen?
    Organisiert werden die für 55€ und mehr angeboten. Kann man das auch alleine organisieren und was braucht es dazu?

    9) Grundsätzlich gibt es nicht nur von Tui Reisen,- sondern auch andere organisierte Tourangebote, die aber oftmals sehr teuer erscheinen. Was haltet Ihr von solchen Angeboten und gibt es vielleicht ein paar Geheimtipps, wo es günstiger zugeht?

    10) (Leider) werde ich alleine anreisen und würde gerne auch irgendwie Kontakte knüpfen. Was bieten sich hier vielleicht für Möglichkeiten und wie verhält es sich mit dem Nachtleben?

    Zunächst einmal vielen vielen Dank

    Bastian

  2. Nach oben    #2
    Forumsleitung Avatar von Teneriffaforum
    60 Beiträge seit 04/2010
    Hallo Bastian.

    Es würde Sinn machen, zunächst einmal die Suchfunktion des Forums zu nutzen oder die Rubriken nach ähnlichen Themen zur Beantwortung seiner Fragen abzusuchen. Für übrig gebliebene, bisher unbeantwortet gebliebene Fragen wenn möglich separate Themen eröffnen und nicht zu Zehnt in einem Faden.

    Natürlich steht es den Inselkennern im Forum frei, sich den Fragen trotzdem insgesamt oder einzeln anzunehmen. Die Nummerierung erleichtert dies immerhin.

    Danke für dein Verständnis.
    Die Forumsleitung


  3. Nach oben    #3
    Avatar von Caminante
    95 Beiträge seit 08/2012
    Gracias
    9
    1) Lebensmittelgeschäfte gibt es genügend. Meistens kleinere, mäßig sortierte Geschäfte. Wenn man etwas Fahrt in Kauf nimmt, kann man zu den richtig großen AlCampo oder Carrefour fahren. Wenn man wie zuhause einkaufen möchte und zugleich jeder Umgewöhnung aus dem Weg gehen möchte, fährt man neuerdings zu LIDL.

    2) Gibt hier schon ein Thema mit Fahrradverleih in Puerto.

    3) Die günstigen, insbesondere Autoreisen.es haben sich für mich sogar als besser erwiesen, als die teuren. Die verlangen nämlich keine Selbstbeteiligung und machen kein großes Theater wegen Tank und eventuelle Beschädigungen. Wenn dir ein Auto nicht sicher erscheint, reklamiere das gleich bei der Entgegennahme und du erhältst in aller Regel ein kostenloses Upgrade.

    4) Im Norden gibt es häufigere und höhere Wellen. Der Playa Jardin unterhalb vom Loropark bietet sich hier an. Gefahrlos ist das allerdings nicht. Bei roter Flagge würde ich draußen bleiben.

    5) Mal hier stöbern: https://www.teneriffaforum.de/showth...auf-Teneriffas

    6) Mal hier stöbern: https://www.teneriffaforum.de/forumd...-auf-Teneriffa

    7) Der Eintritt lohnt sich. https://www.teneriffaforum.de/showth...Park-Teneriffa

    8) Für den Preis machbar aber ich würde mir davon nicht viel erwarten, wenn man auf ein straffes Programm ausgelegt ist. Gomera ist eher ruhig, was zum Erkunden und Wandern. An einem Tag nicht auszureizen. https://www.teneriffaforum.de/showth...-Teneriffa-aus

    9) Kenn ich mich nicht aus. Habe noch keine Touren mitgemacht.

    10) Die Insel wimmelt nur so von Deutschen. Da bist du nicht alleine: https://www.teneriffaforum.de/forumd...-Kontaktbörse

    Viel Spaß im Urlaub!

  4. Nach oben    #4

    22 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    2
    Vielen Dank bis hierhin.

    zu 1) Wo gibt es denn einen Lidl im Norden?

    zu 3) Leider gibt es Autoreisen.es nur am Nordflughafen. Kommt man von Puerto de la Cruz gut mit dem Bus dorthin, um sich ein Auto abzuholen? Oder gibt es vielleicht neben Avis und Orlando noch andere Vermieter in Puerto?

    Ich weiß noch von Autosplaza, aber da kostet es mehr wie bei Avis, weil die nämlich 6 Gutscheine für bestimmte Touren dazugeben, die mich aber nicht interessieren.

    zu 6) Der Parkplatz zum Teide Aufstieg ist doch extrem klein. Ich werde Mitte Juni dort sein.
    Kann man da auch woanders noch etwas finden bzw. wann sollte man dort sein, um einen Parkplatz zu erwischen?
    Ich würde von Puerto de la Cruz kommen.

    b)Ich gehe jede Woche 2-3 Mal 12-14km joggen und bin Anfang 30. Sollte die Besteigung daher wohl kein Problem darstellen?

  5. Nach oben    #5
    Avatar von Caminante
    95 Beiträge seit 08/2012
    Gracias
    9
    LIDL gibt es inzwischen einige im Norden:
    http://www.lidl-canarias.es/es/buscador-tienda.htm
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:        lidl.PNG 
Hits:        15 
Größe:        250,8 KB 
ID:        2152

    Autoreisen.es gibt es auch am Südflughafen, sogar am ersten Schalter, wenn man rauskommt.

    Parkplätze am Fuß des Teides sind knapp. Falls der kleine Parkplatz am Südaufstieg belegt ist, könnte man bei der Seilbahn parken und rüber laufen. Wenn man aber rechtzeitig startet (spätestens gegen 7 Uhr morgens) ist der kleine Parkplatz jedoch meist nicht voll.

  6. Nach oben    #6

    22 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    2
    1) Da es am Nordflughafen wesentlich mehr (bekannte) Mietwagenfirmen wie Thrifthy, Hertz etc. gibt, würde mich interessieren, ob es tatsächlich eine Direktverbindung von Puerto de la Cruz dorthin gibt. Wenn ich das richtig sehr fährt alle 30min die Linie 344 dorthin, Kostenpunkt 4,75€(cash price). Da ich ansonsten für 10 der 14 Tage einen Mietwagen hätte, lohnt sich die Bonobuscard wohl nicht.
    Wenn ich den Wagen dann nach den Ferien zurückbringe, müsste ich wohl mit dem 102er Bus fahren.
    Bitte korrigiert mich, wenn ich das falsch verstehe.

    2) Gibt es in Puerto de la Cruz auch Internetcafes, die günstiger als 1€/15min wie im Hotel sind?

    Vielen Dank

  7. Nach oben    #7
    Avatar von macnetz
    166 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    31
    fürs Internet kannst du auch eine mobile Lösung nehmen.
    1 bis 3 GB sind für kleines Geld incl. SIM-Karte erhältlich.

    Grüsse
    Anton

  8. Nach oben    #8

    31 Beiträge seit 05/2015
    Gracias
    2
    Wann genau fliegst du dort hin?
    Wir sind auch im Juni fuer 2 Wochen dort und auch zum ersten Mal.
    Ueber Orlando habe ich fast nur schlechtes gehoert. (Alte, zum teil defekte Karren)
    Wir haben einen Mietwagen bei cicars reserviert.

    Der Loropark muss wirklich sehenswert sein!!
    Ich freue mich schon

  9. Nach oben    #9
    abgemeldet
    30 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    8
    Zitat Zitat von jam-girl Beitrag anzeigen
    .....Der Loropark muss wirklich sehenswert sein!!.......

    Ist er. Allerdings ist vom 4. Mai bis 17. Juni das Gebäude der Orccashow (Orca Ocean)
    wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Es finden keine Orcashows statt.

  10. Nach oben    #10

    aus Salzburg
    14 Beiträge seit 04/2015
    Zitat Zitat von Ulrich Beitrag anzeigen
    Ist er. Allerdings ist vom 4. Mai bis 17. Juni das Gebäude der Orccashow (Orca Ocean)
    wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Es finden keine Orcashows statt.
    danach aber ganz ganz sicher wieder offen? oder kann sich das auch verschieben?
    mensch hoffentlich nicht

  11. Nach oben    #11
    abgemeldet
    30 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    8
    Ganz ganz sicher ist auf Teneriffa nur, dass nichts ganz ganz sicher ist.
    Eine Garantie, dass tatsächlich am 17. Juni die Arbeiten abgeschlossen sind,
    kann niemand geben.

  12. Nach oben    #12

    aus Salzburg
    14 Beiträge seit 04/2015
    Zitat Zitat von Ulrich Beitrag anzeigen
    Ganz ganz sicher ist auf Teneriffa nur, dass nichts ganz ganz sicher ist.
    Eine Garantie, dass tatsächlich am 17. Juni die Arbeiten abgeschlossen sind,
    kann niemand geben.
    schluchz, dann hilft nur hoffen.

  13. Nach oben    #13

    31 Beiträge seit 05/2015
    Gracias
    2
    Jetzt bin ich geschockt...
    Gerade, zu dem Zeutpunkt, wenn ich dort bin.
    Naja..dann hoffen wir, dass die Tiere nach der Renovierung evtl mehr Platz haben..Normalerweise unterstuetze ich sowas auch nicht, aber wenn ich schon doet bin und Eintritt fuer alles bezahle...

  14. Nach oben    #14

    31 Beiträge seit 05/2015
    Gracias
    2
    Weiss jemand, wie man trotz der Renovierung des Orcashowbeckens, die Orcas zu Gesicht bekommt? (Dann halt ohne Show)

  15. Nach oben    #15
    abgemeldet
    30 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    8
    Die Anlage ist komplett geschlossen. Es gibt leider keinen Zutritt und man bekommt die Orcas nicht zu sehen.

  16. Nach oben    #16

    31 Beiträge seit 05/2015
    Gracias
    2
    Mhh...schade..danke fuer die Info.
    Der Rest ist ja sicherlich offen

  17. Nach oben    #17

    22 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    2
    1) Gibt es in Puerto de la Cruz auch Internetcafes, die günstiger als 1€/15min wie im Hotel sind?

    2) Wie verhält es sich tatsächlich mit der Netzabdeckung von Lebara? Laut Vodafonekartenseite gibt es außerhalb der Städte anscheinend gar keinen Empfang.

    3) Zum Thema Bus: Kann man dieser GuaguApp vertrauen?
    Sie scheint nicht mehr aktuell zu sein, wenn es um die Fahrpläne angeht.

    Beispielsweise werden auf der Titsa Homepage für die 345er Linie werktags meistens nur ein Bus pro Stunde angezeigt, während die App von 2 Bussen ausgeht.

    Ich benötige einfach eine zuverlässige Datenquelle. GoogleMaps gibt auch mehr Verbindungen aus als es auf Titsa.com zu finden ist.

    Beispielsweise von Puerto de la Cruz nach Aguamansa. Laut der App zwei 9er Uhr 345er Verbindungen, genau wie bei Google, bei Titsa aber nur eine.

    Vielen Dank

  18. Nach oben    #18
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.386 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Schade das Nrwbasti hier im Teneriffaforum nicht über seine Wandertouren wie man anderweitig lesen kann berichtet. Vielleicht holt er es noch nach, dies wäre Klasse.


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Teneriffa Singletreff in Puerto de la Cruz
    Von Jette im Forum Teneriffa-Kontaktbörse
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.11.2018, 22:20
  2. Urlaub 11.01-14-02.14 in Puerto Cruz
    Von mediterran im Forum Teneriffa-Kontaktbörse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.2014, 19:52
  3. Suche Sara aus Puerto de la Cruz (Teneriffa)
    Von Daggi im Forum Teneriffa-Kontaktbörse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.11.2013, 21:09
  4. Mein Urlaub in Puerto de la Cruz
    Von coliflor im Forum Eindrücke, Fotos und Reiseberichte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 13:16
  5. Fragen zum ersten Teneriffa-Urlaub
    Von NGargh im Forum Teneriffa-Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 16:44

Lesezeichen für Fragen zum 1. Urlaub auf Teneriffa (Puerto de la Cruz)

Lesezeichen