+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Urlaub mit Kindern auf Teneriffa

  1. #1

    aus Salzburg
    14 Beiträge seit 04/2015

    Urlaub mit Kindern auf Teneriffa

    Hallo,
    ich hab mich hier bei euch angemeldet und lese schon ganz aufgeregt kreuz und quer

    ich fliege im sommer mit meinen zwei kindern nach Teneriffa. für mich nicht das erste mal, für meine kinder schon. unser Hotel liegt in puerto de la Cruz (Hotel alta, kennt das zufällig wer?) und wir werden natürlich den loro parque und das meeresschwimmbad besuchen.

    gibt's irgendwas auf was ich mit den zwei kindern besonders auf Teneriffa achten muss (2 und 9 jahre alt)?

    könnt ihr mir auch noch tipps geben welches Internet ich mir für den Urlaub besorgen soll, um nicht ganz von der Außenwelt abgeschottet zu sein
    soll ich das Angebot meines Anbieters nehmen (einmalig 20 euro) oder gibt's da besser Möglichkeiten?

    Ich freue mich über viele Tipps von euch

    Danke

    Liebe Grüße
    Patricia

  2. Nach oben    #2
    Avatar von MeinerEiner
    53 Jahre alt
    aus San Eugenio Alto
    302 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    58
    Als Tipp bei so kleinen Kindern kann ich nur sagen, nicht allein am Meer spielen lassen. Meine Tochter ist schon etwas älter und kann sehr gut schwimmen. Trotzdem hatte Sie im letzten Jahr manchmal bei stärkeren Wellengang so Ihre Probleme

    Mit Internet muss ich leider sagen, dass die Hotels da ziemlich teuer sind. Ich habe immer bei meinem Anbieter eine EU Flatrate gebucht. War für mich bisher das günstigste und schnell war es auch.

    Ob 20 € günstig ist hängt davon ab, was die dafür bieten. Man muss immer das Kleingedruckte lesen.


  3. Nach oben    #3

    aus Salzburg
    14 Beiträge seit 04/2015
    Zitat Zitat von MeinerEiner Beitrag anzeigen
    Als Tipp bei so kleinen Kindern kann ich nur sagen, nicht allein am Meer spielen lassen. Meine Tochter ist schon etwas älter und kann sehr gut schwimmen. Trotzdem hatte Sie im letzten Jahr manchmal bei stärkeren Wellengang so Ihre Probleme

    Mit Internet muss ich leider sagen, dass die Hotels da ziemlich teuer sind. Ich habe immer bei meinem Anbieter eine EU Flatrate gebucht. War für mich bisher das günstigste und schnell war es auch.

    Ob 20 € günstig ist hängt davon ab, was die dafür bieten. Man muss immer das Kleingedruckte lesen.
    klar, ans wasser wird nicht alleine gegangen. das darf man nicht unterschätzen, das stimmt.

    mal schauen, vermutlich wird's auch bei mir über den vertrag gehen, wird nach den verbrauchten Daten dann eben langsamer aber es kommen keine zusätzlichen kosten auf einen zu.

    das wetter in puerto de la Cruz soll ja immer unbeständiger sein, oder?

  4. Nach oben    #4
    Avatar von MeinerEiner
    53 Jahre alt
    aus San Eugenio Alto
    302 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    58
    wir hatten immer mal Wolken und auch mal kurze Regenschauer. Aber braun sind wir alle geworden

  5. Nach oben    #5
    Avatar von tffriends
    34 Jahre alt
    aus Santa Cruz
    111 Beiträge seit 04/2013
    Gracias
    12

    Wegen mobilem Internet auf Teneriffa

    Es gibt da glaube ich schon was im Forum (siehe Suchfunktion).
    https://www.teneriffaforum.de/showth...-auf-Teneriffa

    Predaid-Karten müssen in Spanien leider registriert werden und dazu braucht man glaube ich sogar eine Identifikationsnummer (N.I.E.). Es gibt aber auch Verkäufer solcher Karten, die das über ihren Shop laufen lassen und dann etwas teurer verkaufen.

    Das einfachste wird aber sein, sich ins kostenlose Hotel-WLAN einzubuchen (ist in modernen Hotels inzwischen Standard) oder datenhungrige Anwendungen unterwegs zu bedienen, z. B. im Restaurant, Café oder am Strand. Die haben auf Teneriffa fast immer WLAN, sogar bei McDonalds gibt's WLAN im Gegensatz zu Deutschland kostenlos! Einfach die Bedienung nach dem "Contraseña de WiFi" fragen.

    https://www.teneriffaforum.de/showth...auf-Teneriffas

  6. Nach oben    #6

    aus Salzburg
    14 Beiträge seit 04/2015
    super, dann schau ich mal wie ich es mache bzw. schau mal ob das hotel kostenloses wlan zur verfügung stellt.

    für tipps in allen sachen bin ich weiterhin offen

  7. Nach oben    #7
    Avatar von macnetz
    166 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    31
    Es stimmt, dass man nicht anonym eine Prepaid-SIM-Karte kaufen kann. Zur Identifizierung reicht auf den Kanaren der deutsche Personalausweis.

    Sowohl auf Gran Canaria wie auf Teneriffa gab es keine Probleme beim Kauf einer Prepaid-Karte.

    Grüsse
    Anton


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Teneriffa-Wetter im Winter
    Von Pad im Forum Teneriffa-Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 21.02.2016, 21:56
  2. Urlaub auf Teneriffa im August
    Von sportfreund1985 im Forum Teneriffa-Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.08.2013, 16:40
  3. 4 Wochen Urlaub auf Teneriffa
    Von zebi im Forum Hotel- und Unterkunftssuche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 11:38
  4. Urlaub im Öko-Dorf auf Teneriffa
    Von Teneriffa News im Forum Teneriffa-Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 21:54

Lesezeichen für Urlaub mit Kindern auf Teneriffa

Lesezeichen