+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Arbeiten im Loro-Park

  1. #1
    Avatar von MeinerEiner
    53 Jahre alt
    aus San Eugenio Alto
    300 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    58

    Arbeiten im Loro-Park

    Hallo allerseits,

    wir haben ja vor, in einigen Jahren nach Teneriffa umzuziehen. Ich habe den für diesen Zweck großen Vorteil, Rentner zu sein. Meine Freundin würde gern mitkommen. Sie hat nicht diesen Vorteil. Sie hat Tierpflegerin und Elektriker gelernt und arbeitet zur Zeit im Service in der Gastronomie (ich weiß, seltsame Mischung).

    Hat da jemand Kontakte und weiß, ob Sie mit (dann) 50 Jahren überhaupt eine Chance hätte im Loro-Park zu arbeiten? Für Sie war es ein Herzenswunsch, dort zu arbeiten. Ob Sie da aufgrund Ihres Alters gar nicht darüber nachdenken braucht?

    Vielen Dank für kompetente Antworten.

  2. Nach oben    #2
    abgemeldet
    30 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    8
    Eine Chance zum Arbeiten ist bei entsprechender fachlicher Qualifikation immer gegeben.

    Hilfreich wären gute Spanischkenntnisse und evtl. vorhandene Spezialkenntnisse (z.B. jahrelange Erfahrung mit Papageien). Wie es in ein paar Jahren aussehen wird, weiß natürlich niemand.

    Im Moment lautet die email-Adresse für Bewerbungen (mit Lebenslauf etc.): personal@loroparque.com


  3. Nach oben    #3
    Avatar von MeinerEiner
    53 Jahre alt
    aus San Eugenio Alto
    300 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    58
    Vielen Dank für die Antwort und die Email-Adresse. Es ging eigentlich um das Alter. Als wir letztes Jahr mit jemanden im Park gesprochen hatten, hieß es zwar, das immer Leute gesucht werden, aber wir sind ja nun keine 20 mehr.

    Mit dem Spanisch sind wir dabei. Das wird dann aber keineswegs ausreichend sein, um es perfekt zu nennen. Aber wenn man erstmal dort lebt, wird es schneller mit dem Lernen gehen.

    Na wir werden es dann einfach probieren.

  4. Nach oben    #4
    abgemeldet
    30 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    8
    Das Alter spielt keine so große Rolle, wenn die Qualifikation gut ist.
    Es gab im Loro-Park auch schon Tierpfleger in der Papageien-Aufzuchtstation, die über 50 waren und kein Wort Spanisch sprachen.

    Der Zoologische Direktor ist auch schon 50 und der Chef 76

  5. Nach oben    #5
    Avatar von MeinerEiner
    53 Jahre alt
    aus San Eugenio Alto
    300 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    58
    Danke, das macht Mut

  6. Nach oben    #6

    1 Beiträge seit 10/2019

    Arbeiten im Loro Park?

    Hallo zusammen,

    gibt es jemand der schon im Loro Park gearbeitet hat bzw. eventuell dort arbeitet?

    Ich bin ein 35 Jahre alter junger Mann. Irgendwie bin ich schon immer unglücklich mit meiner Arbeit.
    Wenn ich in mein Herz höre, dann würde ich gerne mit Tieren arbeiten. Allerdings habe ich kein Tierpfleger oder ähnliches gelernt.
    Mich würde interessieren, ob man eventuell auch Chancen als Quereinsteiger gibt. Mir ist bewusst das man als Pfleger auch nicht immer vielleicht tolle Aufgaben hat etc.

    Was sind denn die Vorraussetzungen, um dort arbeiten zu können?

    Vielleicht kann mir eventuell ein paar Tipps geben. Danke

  7. Nach oben    #7
    Avatar von Bienchen
    aus Puerto de la Cruz
    20 Beiträge seit 08/2018
    Gracias
    10
    Vielleicht blöd zu hören, aber es ist so. Hatte bis letzten Monat einen 20 jährigen hier für einen Monat. Der hat 1 Monat Praktikum im Loro Parque gemacht. Er hat ab Sommer einen 2 Jahres Job dort. Länger als 2 Jahre stellen die keinen ein. Einer von vielen. Bewerbungen dort sind endlos, jeder will dort arbeiten. Ihm wurde gesagt, ohne Praktikum vorher keine Anstellung. Er hat Tierpfleger gelernt.
    Es ist wohl so, das sich sehr viele um Jobs dort reißen. Das nur so als Info, der junge Mann wohnte einen Monat bei mir.
    Will auch keinem den Mut nehmen. Nur bitte nicht zu enttäuscht sein.

  8. Bienchen´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  9. Nach oben    #8
    Avatar von XLUZ
    aus SüdOst - Legastheniker, Nudist, halberwegs normal geblieben (1980 baseline)
    74 Beiträge seit 12/2018
    Gracias
    5
    Aus dem Briefkasten des Loroparks (Satire)

    Lieber Loro Parkt
    Auch ich möchte mich als Flachkraft verwerben.
    Ich mag es ab und zu den Polly´s einen Cracker zu geben und ihne Schimpfworte beizubringen zur erheiterung der terror äh Turisten. Die lieben es bestimmt mit "na du alter Sack" and anderen Schoten unterhalten zu werden.
    Meine Fachkräftigen Kenntnisse beziehen sich auf Jahrelanges Katzen vom Sofa und den Autos zu verscheuchen und unseren Hund zu trainieren das er 11 von 10 geworfenen Bällchen zurückbringt.
    Meine Gehaltsvorstellungen sind wie beim gehobenen Management, weil ich tuh ja all die Arbeit mit den Crackers füttern.
    Da ich Morgen mit meiner Familie an Teneriffa zieh kann ich ab nächsten Montag gleich anfangen.

    Danke, und bis Montag.
    P.S. Ich habe mehr als 10 mal Monty Phyton´s dead parrot sketch gesehen und das hat mich restlos überzeugt "mit den Viechern kann ich aebeiten"


    https://www.youtube.com/watch?v=UE0Jk0KqKRc


  10. XLUZ´s Beitrag erhielt 2 mal Dank und/oder Zustimmung von:


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Loro Park Teneriffa
    Von Zackenbarsch im Forum Wandern & Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 16.10.2017, 11:58
  2. Siam Park und Loro Park TWIN TICKET
    Von Trevor im Forum Erholung, Sport & Freizeit auf Teneriffa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2014, 00:43
  3. Lieber Siam-Park statt Loro-Park?
    Von Trevor im Forum Wandern & Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.05.2014, 15:00
  4. Ein Video vom Loro Park
    Von wuschi7 im Forum Eindrücke, Fotos und Reiseberichte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.11.2013, 21:21
  5. Loro-Park News
    Von Jacki im Forum Wandern & Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 22:05

Lesezeichen für Arbeiten im Loro-Park

Lesezeichen