+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Bester Ort für Urlaub auf Teneriffa

  1. #1

    2 Beiträge seit 02/2014

    Bester Ort für Urlaub auf Teneriffa

    Hallo liebe Teneriffafreunde.

    Wir möchten zum ersten mal Urlaub auf der Insel machen und kennen uns auf Teneriffa demzufolge noch gar nicht aus.

    Wir wollen abwechselnd Wandern, am Strand liegen und abends auch mal weggehen.

    Welche Ecke von Teneriffa könnt Ihr da empfehlen?

    Gruß

  2. Nach oben    #2

    57 Jahre alt
    33 Beiträge seit 11/2012
    Gracias
    3
    Der Süden ist ein Wettergarant. Ich jedoch bevorzuge den Norden. War letztes Jahr zum ersten mal im Dezember dort und war begeistert. Es gab zwar auch Tage mit Regen und Sturm jedoch auch dieses Wetter finde ich zum Beispiel für außergewöhnliche Fotos ganz spannend. Es gibt genügend nette Lokale wenn man nur die Seele baumeln lassen möchte und Essen und Trinken lässt halt die Sonne im Bauch aufgehen. Ich hatte genügend Tage die schön zum Wandern waren oder auch nur faul mit einem guten Buch am Strand zu verbringen. Der Winter hat den Vorteil dass der Sand am Strand nicht so unerträglich heiß ist wie ich es im Mai oder Juni erlebt habe. Ansonsten rate ich zu einem Leihwagen und man findet immer einen schönen Platz innerhalb von einer guten Stunde wo einem das Wetter gefällt. Ich denke Ihr werdet einen schönen Urlaub verbringen.


  3. Nach oben    #3

    2 Beiträge seit 02/2014
    Danke. Schön zu wissen, dass man keine Winterklamotten braucht.
    LG, Frank

  4. Nach oben    #4

    4 Beiträge seit 05/2014

    Erster Urlaub auf Teneriffa - wohin?

    Hallo alle zusammen!

    Ich möchte diesen Sommer mit meinem Freund auf Teneriffa Urlaub machen, wir sind aber ratlos wohin es gehen soll! Uns wäre es wichtig, tagsüber einen schönen Strand zu haben wo man schön baden gehen kann, aber abends auch schön ausgehen zu können und wo zu sein, wo am Abend was los ist, sprich viele Bars, evtl. Nachtclubs etc.! Da sich hier anscheinend die Leute echt gut auskennen, würde ich mich freuen wenn uns jemand etwas empfehlen könnte

    Danke schonmal!
    Corina

  5. Nach oben    #5
    abgemeldet
    194 Beiträge seit 09/2013
    Gracias
    14
    Hallo
    Ich empfehle Las Americas !
    Genau das was Ihr sucht.
    Bestimmt.
    Schöne Strände Bars und alles was junge Leute so brauchen - wollen.
    lg und viel Spaß

  6. Nach oben    #6

    4 Beiträge seit 05/2014
    Hallo, danke! Ich bin nur am überlegen, da ich gehört habe, die Strände dort sollen nicht so toll sein?

  7. Nach oben    #7
    Avatar von CiaoTenerife
    81 Beiträge seit 11/2013
    Gracias
    11
    Tja, ich glaube, bei deiner Aussage zu den Stränden von Las Americas muss ich dir Recht geben. Allerdings ist Teneriffa generell nicht DIE STRAND-INSEL. Teneriffa hat andere Vorzüge. Der für mich tollste Strand, wenn ihr Sandstrand wollt, ist die Playa de las Teresitas in San Andres bei der Hauptstadt Santa Cruz.

    LG und weiterhin viel Spaß bei euren Planungen.

  8. Nach oben    #8
    Avatar von Hola
    491 Beiträge seit 11/2013
    Gracias
    47

    Costa Adeje im Süden Teneriffas

    Man kann auch von der Costa Adeje aus alles per Mietwagen erreichen und bewandern. Los Cristianos und Las Americas sind optimale Orte mit vielen Stränden, Geschäften und Ausgehmöglichkeiten.

  9. Nach oben    #9

    4 Beiträge seit 05/2014
    Eine Frage hätte ich noch, was kann man denn von Puerto de la Cruz halten?

  10. Nach oben    #10
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.386 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    In Puerto de la Cruz ist leider für junge Leute nicht all zu viel los. Strände hat es auch schöne nur hängt dort meistens die rote Fahne und die meisten kleinen Naturstrände sind gar nicht überwacht und ziemlich gefährlich.

  11. Nach oben    #11
    Avatar von CiaoTenerife
    81 Beiträge seit 11/2013
    Gracias
    11

    Puerto de la Cruz

    Hallo nochmal, Corina,

    darf ich fragen, wie alt ihr seid? Ich sag' dir auch gleich warum.

    Puerto de la Cruz ist wunderschön, hat eine tolle Promenade, Fußgängerzone, tolle Geschäfte und mit Sicherheit auch viele schöne und auch nicht zu teure Unterkunftsmöglichkeiten. Doch das Publikum in Puerto de la Cruz ist im Durchschnitt um einiges ÄLTER als im Süden oder auch in Santa Cruz. Es gibt dort viele Residenten und eine Menge Auswanderer aus Deutschland, der Schweiz, Österreich und anderswo - somit halt auch viele Rentner.

    Wenn ihr jetzt erst um die 20 seid, passt das meiner Ansicht nach nicht so zu euch. Hängt aber von eurer Einstellung ab. Mein Sohn ist 18 und fährt immer noch gerne mit uns nach Puerto de la Cruz.

    Wenn du schon ein Hotel im Auge hast, erzähl' mal, wie es heißt, dann kann man dir vielleicht auch noch konkretere Auskünfte geben.

    LG - Barbara

  12. Nach oben    #12

    4 Beiträge seit 05/2014
    Also wir sind 18 und 25, dementsprechend wir Puerto de la Cruz wohl wirklich keine Gute Wahl sein wenn dort der Altersdurchschnitt etwas höher liegt. Würde uns an und für sich nicht stören, aber ich denke da wird dann auch am Abend dementsprechend weniger los sein.

    Habe die Empfehlungen mit meinem Freund besprochen, und er tendiert doch eher mehr zum Süden hin, hauptsächlich aber wegen der billigeren Preise im Vergleich zur Hauptstadt. Wir hätten schon gern ein Hotel mit HP, da wir denken, dass Essen gehen doch recht teuer sein wird? Ich tendiere eher noch zur Hauptstadt aufgrund der Empfehlungen, aber wir werden noch schauen was es dann am Ende wird.

  13. Nach oben    #13
    Avatar von miro
    47 Jahre alt
    aus Santa Cruz de Tenerife
    49 Beiträge seit 05/2011
    Gracias
    2

    Den perfekten Ort gibt es nicht!

    Es ist so eine Sache mit der Wahl der Lage. Vom Norden sind Ausflüge in den Süden weit und vom Süden eben die Ausflüge in den Norden. Eine richtige Kompromisslösung gibt es nicht. Zum Glück ist der Sprit nicht allzu teuer.

    Schönen Urlaub!

  14. Nach oben    #14
    Avatar von Hola
    491 Beiträge seit 11/2013
    Gracias
    47
    Na so groß ist ja unsere Insel nicht das man die paar Kilometer nicht fahren könnte ...ich persoehnlich würde dort Urlaub machen wo es mir gefällt ...und von dort geht's dann in die Orte die ich besuchen möchte ...ich fahre 2 mal die Woche vom Süden in den Norden wo ist das Problem es sind dann 160 km hin und zurück gehe irgendwo nett essen und dann nach Hause ....in einer Stadt zb Berlin muss ich auch viele Kilometer fahren und Zeitmäßig geht viel drauf ...

  15. Nach oben    #15
    abgemeldet
    aus El Médano - Granadilla de Abona
    113 Beiträge seit 04/2015
    Gracias
    24

    Mein Tipp: El Médano

    Das ist der erste Ort am Süd-Flughafen. Nach St. Cruz 65 km, zur Costa Adeje 25 km mit direkter Busverbindung. Von der Kreisstadt Granadilla de Abona nach La Orotava - oberhalb von Puerto de la Cruz - sind es 80 km über die Berge, durch die Cañadas.

    Hier haben Sie mit Tourismus nicht viel zu tun. Eigentümer sind hier hauptsächlich Canarios. Oder, jede Familie in Granadilla & St. Cruz, die was auf sich hält & sich das leisten kann, hat die Zweitwohnung in Médano. Die Wohnungen werden meistens in der Semana Santa & in den Sommer-Ferien genutzt. Das prägt auch die Gastronomie - ganz gute Mischung - ohne Touristenabzocke. Auf den Plazas kann man das ganze Jahr draußen sitzen. Sonst gibt es Surfer, Individualtouristen & Rentner im Winter. Neben dem einzigen längeren Naturstrand Teneriffas, auch der einzige Ort mit doppelter Saison. Es gibt nur vier Hotels, drei direkt am Strand.

  16. Nach oben    #16
    abgemeldet
    aus Karlsruhe
    208 Beiträge seit 09/2015
    Gracias
    9

    Herbst/Winter eher Richtung Süden

    Ab Dezember kühlt es doch langsam ab, daher tendenziell ab in Süden.

    Gruss

  17. Nach oben    #17

    aus Celle
    25 Beiträge seit 08/2014
    Gracias
    5
    Die Standortfrage ist immer wieder schwer zu beantworten. In Sachen Wettersicherheit ist der Süden/Westen von Teneriffa wahrscheinlich besser. Auf der anderen Seite steht die Frage im Raum, was man wirklich will:

    Einen reinen Urlaubsort ohne wirklichen Kontakt zu Einheimischen oder eine "echte spanische Stadt" mit allem was dazu gehört. Das ist reine Geschmackssache, es gibt Menschen die lieben Puerto dafür, es gibt Menschen die mögen eher die Retorte - schlicht und einfach Geschmackssache.

    Für mich gesprochen, wähle ich immer wieder Puerto de la Cruz und dabei bin ich noch keiner der von vielen beschrienen Rentner, ganz im Gegenteil, ich bin erst 32 . Ich fühle mich in Puerto bestens aufgehoben, auch ein Grund dafür, dass ich mir dort mittlerweile eine FeWo zugelegt habe. Bei den meisten Wanderungen empfiehlt sich Puerto natürlich eher als beispielsweise Playa de las Americas und Co, da viele schöne und lohnenswerte Wanderungen im Norden zu finden sind. Nach Santa Cruz fährt man ca. 20 Minuten - nach La Laguna ebenfalls. Durch den direkten Autobahnanschluss ist die gesamte Insel innerhalb kurzer Zeit umfahrbar.

    Medano ist und bleibt für mich persönlich ein Ort, an dem ich nicht gerne Urlaub machen möchte, für mich ist das ein Graus. Die Einflugschneise für den Flughafen ist noch ein weiterer Punkt, der mich davon abhält.

    Lieben Gruß aus dem kalten Celle
    Alex

  18. Nach oben    #18
    Avatar von Briefträger
    aus wuppertal
    757 Beiträge seit 01/2013
    Gracias
    68
    Teneriffa hat viele vollkommen unterschiedliche Facetten.

    Im Allgemeinen sagt man: unter 50 der Süden und über 50 lieber im gemäßigten Nordklima.

    Meiner Ansicht ist der Süden 9 Monate zu heiß, und 3 Monate ideal.

    mfg
    Briefträger

  19. Nach oben    #19
    Avatar von Rainer
    52 Jahre alt
    621 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    157

    Bester Ort für Teneriffaurlaub

    Es ist kaum möglich, im Vorfeld konkrete Tipps zu geben.

    Was die Bademöglichkeiten angeht, bietet der Süden und Südwesten mehr Strände und insbesondere in Herbst und Winter das stabilere Wetter und ruhigere See.

    Fürs Wandern kann es nur schwer einen optimalen Ort geben, da sich sämtliche Wanderziele ziemlich homogen über die Insel verteilen (siehe Karte eines Wanderführers).
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken rother.jpg  


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Urlaub mit Kindern auf Teneriffa
    Von Pazi im Forum Teneriffa-Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.04.2015, 22:56
  2. Urlaub auf Teneriffa im August
    Von sportfreund1985 im Forum Teneriffa-Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.08.2013, 16:40
  3. Impfungen vor Teneriffa-Urlaub nötig?
    Von Sue im Forum Teneriffa-Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 00:42
  4. 4 Wochen Urlaub auf Teneriffa
    Von zebi im Forum Hotel- und Unterkunftssuche
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 11:38
  5. Urlaub im Öko-Dorf auf Teneriffa
    Von Teneriffa News im Forum Teneriffa-Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 21:54

Lesezeichen für Bester Ort für Urlaub auf Teneriffa

Lesezeichen