+ Auf Inserat antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: günstige Wohnung in Los Cristianos (Süden)

  1. #1

    6 Beiträge seit 04/2014

    günstige Wohnung in Los Cristianos (Süden)

    Werde die Unterlagen für die Vermietung unserer Immobilie auf deutsch übersetzen lassen und dann wieder inserieren.
    Bis dahin herzlichen Dank für die gut gemeinten Infos - ich bin aber sicher, dass alles seine Ordnung hat, aber auch realistisch genug, dass sich da anscheinend keiner dafür interessiert, wenn mans ned schwarz auf weiß belegen kann.
    Werde das von Österreich aus oder im Herbst in Teneriffa organisieren - bis dahin Alles Gute!

    Kontakt: Auf Inserat antworten | Private Nachricht

  2. Nach oben    #2
    Avatar von Hola
    482 Beiträge seit 11/2013
    Gracias
    45
    Das hört sich ja toll an ....aber kurzzeit Vermietungen die nicht Rual sind .....dürfen eigentlich nicht mehr bzw seit 2008 gemacht werden ...daher wäre ich sehr vorsichtig das so öffentlich hier zu inserieren.....nur ein gut gemeinter Rat ....


  3. Nach oben    #3
    Avatar von Hola
    482 Beiträge seit 11/2013
    Gracias
    45
    wie Sie sicherlich wissen, sind z.Z. Ferienwohnungen, wie das entsprechende vermitteln dieser aus egal welchem Land*auf den Kanaren nicht erlaubt und werden mit Geldstrafen zwischen 18.000 und 60.000 Euro verurteilt.*Bislang sind schon 7.500 Eigentümer,*aus- und inländliche Vermittler und sogar Reiseveranstalter angezeigt worden. *Dies ist der Grund, weswegen wir eine Plattform für die Regulierung der Ferienwohnungen auf den Kanaren gegründet haben. Ziel ist es, mindestens 15.000 Unterschriften zu sammeln, die die Regierung dazu zwingen würde, im kanarischen Parlament darüber zu debatieren. Bislang haben wir sowohl über die Plattform Change.org, wie auch in öffentlichen Unterschriftensammlungen auf Teneriffa, Gran Canaria und Fuerteventura 11.000 Unterschriften erhalten. Seit letzter Woche sind wir auch in Lanzarote aktiv.

  4. Nach oben    #4
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.389 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Zitat Zitat von Hola Beitrag anzeigen
    wie Sie sicherlich wissen, sind z.Z. Ferienwohnungen, wie das entsprechende vermitteln dieser aus egal welchem Land*auf den Kanaren nicht erlaubt und werden mit Geldstrafen zwischen 18.000 und 60.000 Euro verurteilt.*Bislang sind schon 7.500 Eigentümer,*aus- und inländliche Vermittler und sogar Reiseveranstalter angezeigt worden. *Dies ist der Grund, weswegen wir eine Plattform für die Regulierung der Ferienwohnungen auf den Kanaren gegründet haben. Ziel ist es, mindestens 15.000 Unterschriften zu sammeln, die die Regierung dazu zwingen würde, im kanarischen Parlament darüber zu debatieren. Bislang haben wir sowohl über die Plattform Change.org, wie auch in öffentlichen Unterschriftensammlungen auf Teneriffa, Gran Canaria und Fuerteventura 11.000 Unterschriften erhalten. Seit letzter Woche sind wir auch in Lanzarote aktiv.
    Der Grund, die legalen Vermieter liefern 20 Prozent Steuern ab. Mein Vermieter der legal vermietet flucht gewaltig ob den Illegalen. Die benutzen die Infrastruktur der Öffentlichkeit ohne dafür zu bezahlen. Die Stadt La Orotava buttert jedes Jahr 3, 5 Mio. Euro in den Nationalpark für den Unterhalt. 80 Prozent vom Teide Nationalpark befinden sich auf dem Territorium der Stadt. Kunststück das den Kommunen überall das Geld fehlt bei den vielen schwarz Vermietern.

  5. Nach oben    #5

    6 Beiträge seit 04/2014
    Hallo,

    also in unserer Wohnanlage ist das Vermieten offiziell erlaubt, wir sind nicht die einzigen, die dort eine Wohnung vermieten. Wir haben auch einen Steuerberater vor Ort, der sich um die legale Versteuerung kümmert.

    LG!

  6. Nach oben    #6
    Avatar von Hola
    482 Beiträge seit 11/2013
    Gracias
    45
    Das hat überhaupt nichts damit zu tun ....sondern das ist ein gesetzt das im Jahr 2008 von den Besitzern vieler kleinen Hotels gefordert wurde und dann auch umsetzt wurde ...die steuern sind eine andere Sache ....das man die bezahlen muss ist klar ...aber das hat nichts mit dem vermieten zu tun ....habe mich da auch eindeutig mit beschäftigt ...für viele eine doofe Sache ....es gibt einige anlagen in los Cristianos die Aparthotels die diese Genehmigung haben und es offiziell machen können ...ansonsten muss man vorsichtig sein ....

  7. Nach oben    #7

    6 Beiträge seit 04/2014

    hmmm

    Ok, bei der Comunidad unserer Anlage haben wir gefragt und das OK erhalten, in der Anlage vermietet auch noch jemand anderer. Aber obwohl ich mir sicher war, dass alles rechtens ist, werde ich dieses Inserat jetzt rausnehmen und erst wieder reinstellen, wenn ich die Infos beglaubigt übersetzt in deutscher Sprache dazuhängen kann.
    Ich danke Euch für die Infos und melde mich demnächst wieder mit neuen Infos zum Thema.

  8. Nach oben    #8

    6 Beiträge seit 04/2014

    hmmm teil 2

    und doch, es hat mit dem Steuerberater zu tun,
    die normalen Wohnungssteuern sind eh ned so kompliziert, wir haben den extra für die Versteuerung der Mieteinnahmen (Doppelbesteuerungsabkommen) kontaktiert.

  9. Nach oben    #9

    6 Beiträge seit 04/2014

    Bei genauer recherche halb so schlimm

    Bei der Vermietung von Ferienimmobilien muss man unterscheiden zwischen den touristisch gewerblichen Vermietungen de sogenannten "explotación turistica", die nicht dem normalen Mietgesetz unterliegen, und den sonstigen Vermietungen an Urlaubern. Die "explotación turistica" wird definiert als eine touristische Vermietung mit einer Dauer zwischen 3 und 45 Tagen, wobei neben der Überlassung des Mietrechts noch andere zusätzliche Dienstleistungen (Pauschalarrangements) erbracht werden müssen. Es gelten das spanische Zivilgesetzbuch und Sondergesetz.

    Die Frage ist jetzt: was fällt unter zusätzliche Dienstleistungen - ist das durch eine Endreinigung über eine legale Firma vor Ort mit ganz legalen Zusatzkosten dann schon gegeben?

  10. Nach oben    #10
    Avatar von Hola
    482 Beiträge seit 11/2013
    Gracias
    45
    Guten Abend,

    wie Sie sicherlich wissen, sind z.Z. Ferienwohnungen, wie das entsprechende vermitteln dieser aus egal welchem Land*auf den Kanaren nicht erlaubt und werden mit Geldstrafen zwischen 18.000 und 60.000 Euro verurteilt.*Bislang sind schon 7.500 Eigentümer,*aus- und inländliche Vermittler und sogar Reiseveranstalter angezeigt worden. *Dies ist der Grund, weswegen wir eine Plattform für die Regulierung der Ferienwohnungen auf den Kanaren gegründet haben. Ziel ist es, mindestens 15.000 Unterschriften zu sammeln, die die Regierung dazu zwingen würde, im kanarischen Parlament darüber zu debatieren. Bislang haben wir sowohl über die Plattform Change.org, wie auch in öffentlichen Unterschriftensammlungen auf Teneriffa, Gran Canaria und Fuerteventura 11.000 Unterschriften erhalten. Seit letzter Woche sind wir auch in Lanzarote aktiv.

    Die internationalen Ferienhausvermittlern HomeAway und HouseTrip haben haben uns insoweit unterstützt, dass Sie ein Rundschreiben an die*abonierten Eigentümer mit der Information gesendet haben. Gern senden wir Ihnen eine Kopie.

    Da es in unser ALLER Interesse ist, diese Regulierung zu erzielen, möchte ich Sie gerne bitten, uns mit Ihrer Unterschrift und Weiterleitung an*Eigentümer, Freunde und Bekannte zu unterstützen. Auch sind alle herzlich eingeladen, an unserer nächsten Versammlung am Freitag, 04.04.2014 um 18.00 Uhr in IC Intersindical Canarias, calle Méndez Núñez 84 in Santa Cruz de Tenerife*teilzunehmen

    Das habe ich zugeschickt bekommen ...leider konnte ich dort nicht hingehen da ich im Moment in Deutschland bin ....


+ Auf Inserat antworten

Ähnliche Themen

  1. Biete Wohnung im Süden 82 qm und 60 gm Garten für 450 €
    Von Ex fussballfan57 im Forum Private Immobilienanzeigen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.04.2014, 20:52
  2. Suche Zimmer/WG-Zimmer/günstige Wohnung (ggf. auch gegen Mithilfe)
    Von elena im Forum Private Immobilienanzeigen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.12.2013, 10:59
  3. Suche suche Wohnung in Los Cristianos oder Playa de las Americas
    Von Dieter im Forum Private Immobilienanzeigen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.07.2013, 12:54
  4. Suche Wohnung im Sueden
    Von wieland im Forum Neuvorstellungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2012, 17:20

Lesezeichen für günstige Wohnung in Los Cristianos (Süden)

Lesezeichen