+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 33 von 147

Thema: Amtliche Unwetterwarnungen für Teneriffa

  1. #1

    42 Jahre alt
    aus Chemnitz
    46 Beiträge seit 10/2010

    Amtliche Unwetterwarnungen für Teneriffa

    Bitte benutzt diesen Faden für Unwetterwarnungen des staatlichen Wetterdiensts AEMET:

    In den nächsten Tagen könnte es ungemütlich auf den kanarischen Inseln werden. Der staatliche Wetterdienst AEMET hat die aktuelle laufende Unwetterwarnung wegen Sturm bis 90 km/h für Teile der Kanaren bis Samstag verlängert.

  2. Nach oben    #2
    Avatar von toyka
    60 Jahre alt
    aus La Orotava
    94 Beiträge seit 10/2010

    Sturmwarnung auf Teneriffa

    Wochenende-Sturmwarnung mit viel Regen und Böen bis zu 110 km/h.

    http://www.aemet.es/es/eltiempo/pred...=coo&w=&o=pais

    Gruß
    Iris


  3. Nach oben    #3
    Avatar von Montanara
    47 Jahre alt
    30 Beiträge seit 04/2010

    Warnstufe Gelb

    Aktuell gilt wieder Wetterwarnstufe Gelb mit Windböen bis 90 km/h und einiges an Niederschlägen.

  4. Nach oben    #4
    Avatar von Rainer
    52 Jahre alt
    614 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    157

    Wirbelsturm Humberto

    Noch kreist der Wirbelsturm Humberto über den Kapverdischen Inseln. Ob er bald auch den Kanaren einen unwillkommenen Besuch abstatten wird, ist noch nicht sicher zu sagen.

  5. Nach oben    #5
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217

    Neue amtliche Sturmwarnung für ganz Teneriffa

    Achtung dies ist eine neue STURMWARNUNG.
    Sie gilt für die ganze Insel Teneriffa. Nicht nur für den Norden jetzt auch für den Süden.
    Die Behörden rechnen mit Windgeschwindigkeiten bis zu 80 km/h.
    Die Sturmwarnung gilt ab sofort 18.30 Uhr bis Samstag Mittag den 21.12.2013

  6. Nach oben    #6
    Avatar von Hola
    484 Beiträge seit 11/2013
    Gracias
    45

    Wetter

    Der Wetterdienst AEMET hat für Freitag den gelben Alarm ausgerufen, weil auf den Kanaren mit Starkwind und hohem Wellengang zu rechnen ist.

    Die Warnung für Starkwind gilt für die Provinz Gran Canaria, mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 80km/h

    In der Provinz TF ist dagegen mit starkem Wellengang zu rechnen.

    http://www.diariodeavisos.com/2013/1...versos-viento/

  7. Nach oben    #7
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217

    Alarmstufe Gelb bis Orange

    Seit heute Abend gilt für Teneriffa Alarmstufe GELB wegen starken Windböen.

    Ab morgen Samstag Alarmstufe ORANGE wegen sehr starken und hohen Wellen des Atlantik.

    Meiden Sie die unbedingt die Playas nehmen Sie grossen Abstand zu Molen die Wellen können darüber schwappen.

    Ab Montag ist der Alarm aufgehoben.

  8. Nach oben    #8
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217

    Amtliche Warnung Orange hoher Wellengang

    5.45 Uhr, der Himmel ist teilweise bedeckt die Temperatur beträgt 14.8 Grad.


    Amtliche Warnung:
    Alarmstufe ORANGE für ganz Teneriffa sowie für ein paar andere kanarische Inseln.
    Heute Samstag und morgen Sonntag werden extrem hohe Wellen erwartet die plötzlicj auftreten können.

    Meiden Sie die Ufernähe
    Keine Playas besuchen
    Keine Molen begehen die Wellen können darüber schwapen.
    Es herrscht Lebensgefahr!
    Ab Montag ist wieder alles normal.

  9. Nach oben    #9
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217

    Amtliche Unwetterwarnungen für Teneriffa

    Achtung Samstag, 15.02.2013 Wetter Alarm GELB für Teneriffa.
    An einigen Orten mit Starkregen, Starkwind und hoher und gefährlichem Wellengang. Bitte beachtet bei den Playas die Fahne, wenn rot unbedingt das schwimmen unterlassen.

  10. Nach oben    #10
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Für morgen Samstag den 15. Februar 2014 wurde vom spanischen Wetterdienst für alle kanarischen Inseln Unwetter Alarm GELB ausgelöst. Der Alarm gilt bis Samstag 23.59 Uhr.

    Es muss mit Starkwind um die 80 km/h gerechnet werden.
    Es wird mit extremen hohen Wellen gerechnet werden.
    Halten Sie sich fern von Küsten nahen Gebieten insbesondere von Badestränden Molen und Klippen.

    Für Teneriffa Nord, El Hierro und La Gommera wird zusätzlich mit viel Regen ab 15 mm gerechnet.
    Parken Sie deshalb keine Autos in den Barrancos halten Sie sich von diesen fern. Denn wenn es in den Bergen stark regnet können sich kleine Rinnsale zu reissenden Bächen entwickeln.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1392363820790.jpg  

  11. Nach oben    #11
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Für Teneriffa, Gommera, El Hierro und Teile von La Palma würde die Unwetterwarnung von Gelb auf Orange erhöht. Orange ist bis Samstag 23.59 Uhr, Gelb bis Sonntag 23.59 Uhr.

  12. Nach oben    #12
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Für Teneriffa Nord und Süd wurde der Unwetter Alarm Stufe Orange auf Sonntag 16.2.2014 bis 23.59 Uhr ausgedehnt. Dies betrifft Starkwind um die 90 km/h. Für hohen Wellengang Samstag Orange Sonntag Gelb.
    Für den Norden gilt zusätzlich für Regen am Samstag Orange.

    Auf dem spanischen Festland haben sie Spitzenwerte um 140 km/h.

  13. Nach oben    #13
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Teneriffa wird laut Wetterfröschen nicht so extremen Wind erhalten es bleibt bei Starkwind bis 90 km/h. Stufe Orange. Hoher Wellengang Stufe Gelb bis Orange. Starkregen für den Norden Orange.
    Der Süden erhält wenig Regen deshalb keine Warnung für Regen.

  14. Nach oben    #14
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Morgen geht es mit dem Wetter Alarm Orange bis Gelb für Teneriffa, La Gommera, La Palma, El Hierro, Forteventura und Lanzerote weiter.

    Hier der aktuellen Link mit allen Warnungen:
    http://de.eltiempo.es/tenerife/avisos

    Satelliten Stream für das aktuelle Wetter der kanarischen Inseln:
    http://www.sat24.com/de/ce





    .

  15. Nach oben    #15
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Inzwischen sind die Alarmstufen für Starkwind und extreme Regenfälle aufgehoben worden..

    Es herrscht nur noch für die Küsten im Norden GELBER ALARM wegen sehr starken Wellengang mit extrem hohen und gefährlichen Wellen.

    Halten Sie genügend Abstand zum Meer. Diesen Winter schon einige Menschen in den Atlantik gerissen worden und mussten ihren Leichtsinn mit dem Leben bezahlen. Andere hatten mehr Glück und konnten durch die mutige Retter vor dem ertrinken bewahrt werden, die ihrerseits ihr Leben für andere aufs Spiel setzen. So wie kürzlich im Playa Jardin in Puerto de la Cruz und Garachico. Auf Lanzerote hatte ein 69-jähriger Mann nicht so viel Glück.
    .

  16. Nach oben    #16
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Der Wetteralarm wurde im Verlauf des heutigen Tages aufgehoben.

  17. Nach oben    #17
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217

    Amtlicher Unwetter Alarm Kanarische Inseln

    Für morgen Dienstag 4. März ab 05.00 - 5. März 2014 19 Uhr gilt für folgende Inseln amtlicher Alarm Stufe GELB. Der Grund extremer hoher Wellengang.

    Teneriffa: Küsten im Norden
    La Gomera: Alle Küsten
    El Hierro: Alle Küsten
    La Palma: Alle Küsten
    Gran Canaria: Norküste
    Fuertaventura: Alle Küsten
    Lanzerote: Alle Küsten

    Meiden Sie den Aufenthalt im Küsten nahen Bereich die Wellen sowie Strömungen sind unberechenbar und haben diesen Winter schon genügend Menschen in den Atlantik gerissen die zum Teil ihre Unvorsichtigkeit mit ihrem Leben bezahlen mussten.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1393840250168.jpg  

  18. Platano´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  19. Nach oben    #18
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Amtlicher Unwetter Alarm gilt ab morgen Dienstag 4.3.2014 06 Uhr bis Mittwoch 5.3.2014 19 Uhr
    Für ganz Teneriffa Küste wegen extremen Wellengang sowie Landesinnere von Teneriffa wegen Starkwind mit 70 km/h.

    Das gleiche gilt für Gomera, El Hiero, La Palma Osten Norden, Gran Canaria ganze Küste und Norden Landesinnere, Fuertaventura und Lanzerote alle Küsten.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1393874964399.jpg   1393874987058.jpg  

  20. Nach oben    #19
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Die gute Meldung, der Unwetter Alarm Stufe GELB bleibt bis morgen abend 19 Uhr und wurde bisher weder erhöht noch verlängert. Davon kann Festland Spanien nur träumen. Mit den Kanaren sind es zur Zeit fast 90 Avisos. Dies könnte zu einigen Flugverspätungen führen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1393928913873.jpg  

  21. Platano´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  22. Nach oben    #20
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Heute gilt noch bis 19 Uhr der Amtliche Unwetter Alarm GELB Für alle kanarischen Inseln. Auf dem Festland konnten inzwischen die meisten Avisos aufgehoben werden.

    Da der Atlantik immer noch extrem starken Wellengang hat sollte man einen entsprechenden Sicherheitsabstand zum Wasser halten. Und bei den bewachten Playas die Flaggen beachten. BEI ROT IST NICHTS MIT IN ODER AN WASSER.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1394002445080.jpg  

  23. Nach oben    #21
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Ab Montag 10.3.2014 10 Uhr bis 24.00 Uhr Alarmstufe GELB.
    Für El Hierro alle Küsten und La Palma Westküste wegen extrem hohem Wellengang.
    Bis jetzt ist für Teneriffa und die anderen kanarischen Inseln alles noch im grünen Bereich.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1394292715715.jpg  

  24. Nach oben    #22
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Alarmstufe GELB ab Montag 10.3.2014 10 Uhr bis 24.00 Uhr.

    Für die Küsten wegen hohem Wellengang von:
    Teneriffa hier wechselt es zur Zeit von grün auf gelb und zurück.
    El Hierro
    La Palma

    Halten Sie genügend Abstand zum Meer und beachten Sie die Flaggen. Bei ROT gehen Sie nicht ins Wasser halten Sie Abstand zum Wasser die Wellen sind extrem gefährlich.

  25. Nach oben    #23
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Gültig ab heute Sonntag 9.3.2014 ab 15 Uhr bis morgen Montag 10.3.2014 15 Uhr.

    Warnstufe Orange für Höhenlagen ab 1200 m
    Gültig für Teneriffa Vilaflor
    Gültig für La Palma El Paso

    Es wird mit Starkwinden vor Orkan mit 75 km/h gerechnet.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1394367532470.jpg  

  26. Nach oben    #24
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Der Unwetteralarm wegen Starkwind für Teneriffa ist aufgehoben.

    Der Alarm wegen starkem Wellengang bleibt bis 23.59 Uhr bestehen. Dies betrifft die Westküste und Nordwestküste von Teneriffa, El Hierro und La Palma.

  27. Nach oben    #25
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Für heute Abend und morgen 25. März bis 23.59 gilt UnwetterAlarm für einige Kanarische Inseln.

    Gelber Alarm für
    Teneriffa
    La Gomera
    La Palma
    Gran Canaria
    wegen Starkwind bis 70 Km / h und / oder Küsten wegen starkem Wellengang

    Oranger Alarm
    Teneriffa Küsten im Norden
    El Hierro
    wegen Starkwind ab 80 km / h und / oder extremen Wellengang.

    Die Unwetter Alarme wurden von der Europäischen Unwetterzentrale, dem Staatlichen Wetterdienst Aemet und El Tiempo ausgerufen.

    Halten Sie an gefährdeten Stellen an den Küsten genügend Abstand, die Rettungsdienste werden froh sein wenn es nicht zu Unfällen kommt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1395688526115.jpg  

  28. Platano´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  29. Nach oben    #26
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Der Unwetter Alarm für die Kanarischen Inseln wurde inzwischen bis Mittwoch 26.3.2014 verlängert.

    An Küsten siehe Bild wegen extrem hohen Wellengang meiden Sie dort den nahen Aufenthalt in der Nähe der Küste.
    Beachten Sie an den Playas die rote Flagge die Rettungsdienste sind Ihnen dankbar.

    Achtung Starkwinde bis 70 Km / h
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1395733552483.jpg  

  30. Nach oben    #27
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Der Wetteralarm wurde inzwischen auf Mittwoch den 26. März 2014 ausgedehnt.
    Die Regionen auf den Kanarischen Inseln sind die gleichen wie heute.

    Wenn wir die Unwetter Karte von Europa sehen können wir auf Teneriffa zufrieden sein. In Nordspanien in einigen Regionen wütet das Wetter ganz stark. In einigen Regionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz Strassenglätte.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1395786528757.jpg  

  31. Nach oben    #28
    abgemeldet
    194 Beiträge seit 09/2013
    Gracias
    14
    Hola
    Bei uns im Süden wars ein schön -windiger Tag. 24 Grad Ab 16 Uhr wars auf einmal windstill bis 19 Uhr. Herrlich ! Dann kam der Wind wieder

  32. Nach oben    #29
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Zitat Zitat von fussballfan57 Beitrag anzeigen
    Hola
    Bei uns im Süden wars ein schön -windiger Tag. 24 Grad Ab 16 Uhr wars auf einmal windstill bis 19 Uhr. Herrlich ! Dann kam der Wind wieder
    Zu denken gibt, dass bei den vergangenen AVISOS es die Wind Surfer nicht sein lassen können und dann die Rettungsdienste wieder ausrücken müssen oder noch schlimmer, Wind Surfer ums Leben kommen.

  33. Nach oben    #30
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Für den heutigen Tag ist immer noch Unwetteralarm für einige Kanarische Inseln. Siehe neue Karte der Europäischen Unwetterzentrale.
    Wegen Starkwinden bis 70 Km / h, und an einigen Küsten wegen starkem und gefährlichen Wellengang.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1395824301364.jpg  

  34. Nach oben    #31
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    El Rosario sowie Höhen ab 1200 Meter auf Teneriffa Warnung vor Sturm.
    In den anderen Regionen auf Teneriffa sind die Unwetter Alarme aufgehoben worden.

  35. Nach oben    #32
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Inzwischen ist wieder für alle Kanarischen Inseln UnwetterAlarm GELB.
    Küsten wegen starkem Wellengang.
    Landesinnere wegen Starkwinden bis 75 Km / h.

    Beachten Sie an den durch Rettungsschwimmer überwachte Playas die Fahnen, ROT bedeutet nicht ins Wasser gehen. Unbewachte Strände besser meiden denn für Laien ist es schwer abzuschätzen ob Gefahr droht. Meine wenigkeit bekam diesbezüglich eine sehr unangenehme Lektion

  36. Nach oben    #33
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Achtung UnwetterAlarm der Europäischen Unwetterzentrale und Aemet.

    Sturmwarnung ORANGE vor Orkan sofort bis Sonntag 30.3.2014 23.59 Uhr.

    Teneriffa:
    Candelaria
    El Rosario
    Höhenlagen ab 1200 Meter

    Achtung gefährlich hoher Wellengang GELB bis 29.3.2014 10 Uhr

    Teneriffa:
    Nordküsten

    Halten Sie Abstand zum Meer und respektieren Sie die Absperrungen. Dort wo die Rote Fahne steht ist nichts mit Aufenthalt im Wasser dort herrscht Lebensgefahr.

    Inzwischen hat Aemet für alle Kanarischen Inseln Alarm Gelb ausgelöst. Die Europäische Unwetterzentrale Orange für Orte und Regionen wie hier im Post bereits erwähnt.


+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Lesezeichen für Amtliche Unwetterwarnungen für Teneriffa

Lesezeichen