+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 11 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 33 von 343

Thema: De esto y aquello...

  1. #1
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.226 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    220

    De esto y aquello...

    Die Forumsleitung sieht es wohl nicht gern wenn man vom Thema abweicht oder es nichts mit Teneriffa zu tun hat. Wie wäre es also mit einem extra Thema für alles was euch gerade im Kopf rumgeht?

    Es wäre auch schön wenn die strenge Forumsleitung die in ihren Augen überflüssigen Beiträgen nicht mehr einfach löscht sondern hierher verschiebt.

  2. Nach oben    #2
    Avatar von Sausewind
    75 Jahre alt
    aus Germany
    89 Beiträge seit 09/2013
    Gracias
    6
    Gute Idee um das Forum sauber zu halten.


  3. Nach oben    #3
    Avatar von Sausewind
    75 Jahre alt
    aus Germany
    89 Beiträge seit 09/2013
    Gracias
    6

    Gedanken

    Ich werde nun bei 14 Grad und Sonnenschein ins Wochenende gehen. Wäre lieber auf Teneriffa, aber erst im Januar! Na ja ist ja nicht mehr lange. Bei uns heute Altstadtfest, schaun wir Mal, wird sicherlich wie jedes ]ahr spaßig.

  4. Nach oben    #4
    Avatar von colomba
    aus nicht weit von Adeje
    186 Beiträge seit 09/2013
    Nachdem mein Elefantino wieder problemlos läuft - wusste ja nicht, ob ich ihn verschrotten muss - habe ich gestern die Züricher angerufen wegen Versicherung. Sie haben nur gelacht. Ist mir nun auch einsichtig, dass sie ein Auto mit deutschem Kennzeichen nicht versichern können. Nun geht es ans Ummelden. Sie haben mir eine Gestoria empfohlen. Kostet so um die € 2.000. Bin dann zu einer Bekannten gefahren, die schon 15 Jahre hier lebt und deren Mann Canario ist. Er wird das übernehmen und wir tricksen ein bisschen. Wie, verrate ich nicht, sonst kommen wieder die ganz Genauen und hauen mich in die Pfanne.

  5. Nach oben    #5
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.226 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    220
    Dein Elefantino verschrotten? Nimm den doch aufs Dach und die Katzen haben was zum spielen. Natürlich die Motorhaube offen lassen dann hast Du ab und zu Ölkatzen.

  6. Nach oben    #6
    Avatar von colomba
    aus nicht weit von Adeje
    186 Beiträge seit 09/2013
    Nenene, Elefantino wird nicht verschrottet. Und Ölkatzen hatte ich auch schon. Habe Olivenöl umgefüllt und sie kamen dazwischen. Hatte auch schon Mörtelkatzen und sie gebadet. Das macht denen nix. Über meine Sprühflasche - die hab ich zum Bügeln - lachen sie nur. Aber kratzen und beißen tun sie nicht. Und wenn sie es versuchen, kommt der Griff ins Genick. Man kann die nicht einschüchtern und das ist auch gut so.
    Olivenbaum kommt. Jardeco hat keinen, wird aber einen organisieren. Das dauert dann wohl mal wieder sechs Wochen, weil er von der Peninsula geschickt werden muss.

  7. Nach oben    #7
    Avatar von colomba
    aus nicht weit von Adeje
    186 Beiträge seit 09/2013
    Kernseife hättest du ihr geben müssen

  8. Nach oben    #8
    Avatar von colomba
    aus nicht weit von Adeje
    186 Beiträge seit 09/2013
    eventuell hat sie auch gar kein fließend Wasser zu Hause. Hälts dann wie im Mittelalter mit dem parfümieren.

  9. Nach oben    #9
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.226 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    220
    Wenn man die in den Ziegenstall gesteckt hätte wäre sogar der Ziegenbock davon gerannt.

  10. Nach oben    #10
    Avatar von MarieLena
    66 Jahre alt
    aus La Orotava
    252 Beiträge seit 08/2013
    Gracias
    26

    PLATANO hat einen grünen Daumen

    ........und ich hab ihn gesehen. Es ist echt erstaunlich wie schnell bei ihm alles wächst und gedeiht. Beim Grillen habe ich ja erstmals nicht nur Patano gesehen sondern auch seinen Garten, tja, ein Garten eben, nix besonderes. Ein paar Pflanzen, ein paar Sträucher, ein paar Bäume, als richtiger Garten nicht unbedingt zu erkennen. Heute habe ich eine exklusive Gartenführung bekommen, es ist echt irre wie sehr Eric den Garten bearbeitet hat und das ganze auch noch mit Erfolg. Außerdem habe ich mir einen Überblick über sein Saatgut verschafft, wenn all das was er noch säen will angeht braucht er das ganze Jahr über keine Kräuter und kein Gemüse mehr käuflich erwerben; und wahrscheinlich auch ich nicht. Soviel wie er noch anbauen wird kann ein Mensch alleine gar nicht verspeisen, es ist definitiv viel zu viel. Habe heute die erste Mandarine dieses Jahr gegessen, natürlich auch von der Finca - LECKER war´s.

  11. Nach oben    #11
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.226 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    220
    Danke MarieLena für Dein Lob, bin fast errötet. Aber es tut gut wenn auch andere sehen das dem so ist was ich schreibe.
    Da die Natur und das draussen Leben für mich immer wichtig war, ist für mich Teneriffa schon die richtige Destination. Innen in der Wohnung bin ich eh meist nur zum schlafen.

  12. Nach oben    #12
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.226 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    220

    Die Halloween-Party hat statt gefunden

    Gestern ab 19.00 Uhr ging es mit der Halloween-Party bei mir los.
    Wir waren 16 Leute die fröhlich miteinander feierten.

  13. Nach oben    #13
    Avatar von Sausewind
    75 Jahre alt
    aus Germany
    89 Beiträge seit 09/2013
    Gracias
    6

    Hallowenn-Party

    Zitat Zitat von Platano Beitrag anzeigen
    Gestern ab 19.00 Uhr ging es mit der Halloween-Party bei mir los.
    Wir waren 16 Leute die fröhlich miteinander feierten.
    Ich hoffe ihr hattet viel Spaß, bedauere es sehr das ich noch nicht auf Teneriffa bin. Aber von Januar - März 2014 werde ich vor Ort sein und hoffe, dass wieder ein Treffen statt findet. Liebe Grüße

  14. Nach oben    #14
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.226 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    220

    Die Ratten verlassen die Playas

    Jetzt wo sich bei uns praktisch keine Touristen mehr an den Playas aufhalten finden die Ratten die sonst unten in den Felsen hausen nichts mehr fressbares. Mit dem Ergebnis das die jetzt hoch in die Fincas kommen. Jetzt liegen tägliche dutzende von angenagten Avocados am Boden. Sie fressen alles an wo fressbar ist. Mit Gift ist denen nicht mehr beizukommen da die Ratten zu intelligent sind. Im weiteren sind die auch auf die meisten Köder immun. Mein Vermieter ist am klagen weil er den Viechern schon -zig Euros verfüttert hat und er nicht Herr der Plage wird.

  15. Nach oben    #15
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.226 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    220

    Nach dem gestrigen Sturm

    Heute morgen sah es bei mir nach dem gestrigen Sturm wie auf einem Schlachtfeld aus. Sogar ein grosser Gartentisch stand nicht mehr am bisherigen Ort. Und wie es aussieht muss ich auch nicht gross Aufräumen da der nächste Sturm im anzug ist.

  16. Nach oben    #16
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.226 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    220

    Wenn oben Wasser ist hat es weiter unten auch welches

    Ja meine Plume, am liebsten trinkt Madame am liebsten Wasser direkt ab Röhre so wie heute auch. Sie springt aufs Lavabo und ich drehe den Hahn auf. Anstatt zu trinken springt sie runter geht zum tiefer gelegenen Bidet schauen, kein Wasser, ein Sprung in die Badewanne und da sitzt sie nun und schaut ganz interessiert in den Abfluss. Was kein Wasser also kontrolieren gehen ob das Wasser im Lavabo noch fliesst. Es fliesst, schnell ins Bidet schauen dann ab in die Badewanne wo immer noch kein Wasser zum Ablauf raus kommt. Nach einiger Zeit geht das Spiel von vorne los. Logisch, dass ich auf dem Klo schallend lache. Dies gefällt Plume gar nicht. Raus aus der Wanne mir schnell einen hauen. Dann alles wie gehabt von vorne. Ich lache immer noch, jetzt ist Madame sauer und beisst mich zur Strafe in die Zehen und rennt dann ganz geräuschvoll mit Kommentar ins Schlafzimmer wo sie jetzt wartet um mir wie gewohnt nach solchen Episoden mit ihrem schnellen Pfötchen einen hauen wird. Danach ist kuscheln angesagt.

  17. Nach oben    #17
    Avatar von CiaoTenerife
    76 Beiträge seit 11/2013
    Gracias
    9
    Habe gerade Urlaub gebucht, Schuhe gekauft und sonst noch ein paar "Kleinigkeiten", trinken nur noch die besten Weine, schleppen unser Geld in Sterne-Restaurants und den Rest investieren wir in unsere Kinder und Umbaumaßnahmen unseres Hauses ...

    Das Leben kann ganz wunderbar sein, wenn man kein Geld mehr anzulegen hat ...

    LG - Barbara

  18. Nach oben    #18
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.226 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    220

    Jahreswechsel

    Noch sind wir im alten Jahr ein Jahr wo für mich voller Uberraschungen war. Geplant aber auch mit ungeplanten Überraschungen. Ich musste lernen das die Uhren auf Teneriffa ein wenig anders laufen als die auf dem Festland. Der jetzige kurze Aufenthalt in Bern hat mir gezeigt wo ich mich wohl fühle, es ist Teneriffa. Morgen kehre ich wieder auf die Insel zurück weil ich den Jahreswechsel dort verbringen will wo es mir gefällt, Teneriffa mitten im Atlantik.
    Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr, viel Glück und gute Gesundheit.
    Liebe Grüße Eric

  19. Nach oben    #19
    Avatar von Sausewind
    75 Jahre alt
    aus Germany
    89 Beiträge seit 09/2013
    Gracias
    6

    Guten Flug

    wünsche Dir einen guten Flug, ein gutes Ankommen und für 2014 alles Gute!

  20. Nach oben    #20
    Avatar von MarieLena
    66 Jahre alt
    aus La Orotava
    252 Beiträge seit 08/2013
    Gracias
    26
    Ich möchte mich bei allen bedanken die an meinen Geburtstag gedacht haben. Es gab nette Geschenke, netten Besuch nette PN´s oder SMS. Das beste und schönste Geschenk aber hat mein Sohn mir gemacht, er wird Vater, ich also dementsprechend Großmutter.

  21. Nach oben    #21
    Avatar von Sausewind
    75 Jahre alt
    aus Germany
    89 Beiträge seit 09/2013
    Gracias
    6

    Alles erdenklich Gute für Dich!

    Liebe MarieLena, herzlichen Glückwunsch nachträglich, da ist mir was entgangen! Es ist sicherlich noch Zeit, aber es ist herrlich OMA zu sein! Damit, und das kann ich mir denken, hat Dein Sohn Dir eine große Freude bereitet. Das Jahr 2014 wir für Dich sicher etwas ganz besonderes und so soll es sein!

  22. Nach oben    #22
    Avatar von MarieLena
    66 Jahre alt
    aus La Orotava
    252 Beiträge seit 08/2013
    Gracias
    26
    Ganz lieben Dank @sausewind. Ich glaube auch dass es etwas wunderbares ist Großmutter zu sein. In Absprache mit meinem Sohn darf ich seinen Sohn nach Herzenslust "bestricken" - habe bereits damit begonnen. Auch ein herzliches Dankeschön für die Geburtstagswünsche, 1 Tag später ist hier auf der Insel ja sogar eigentlich noch pünktlich.

  23. Nach oben    #23
    Avatar von MarieLena
    66 Jahre alt
    aus La Orotava
    252 Beiträge seit 08/2013
    Gracias
    26

    Hab `ne fiese Erkältung abzugeben

    Mein 2014 fing ja toll an. Dieses Gefühl wird leider seit dem 2.Jan von einem ekeligen Schnupfen, Hals- und Kopfweh, gepaart mit einem Reizhusten überschattet. Normalerweise hab ich ja Katzen abzugeben - was immer toll funktioniert.
    Vielleicht möchte diesesmal jemand meine Erkältung haben??
    Würde als Zugabe auch noch eine große Packung Tempos drauflegen. Ich will SIE nicht mehr und bin dankbar für jeden der sie mir abnehmen möchte

  24. Nach oben    #24

    78 Jahre alt
    aus Klagenfurt/Austria
    254 Beiträge seit 05/2013
    Gracias
    41
    Ne, ne, ne, MarieLena, bei aller Sympathie - ich kann Dein "Geschenk" leider nicht annehmen.
    Aber ich wünsch Dir gute Besserung!
    LG
    graupinchen

  25. Nach oben    #25
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.226 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    220

    Sonne, Schnee und Strand

    Jetzt ist Teneriffa die ideale Ferien Destination für solche die nicht wissen was die wollen. Teneriffa hat jetzt alles Sonne Strand und Schnee. Müsst Euch aber beeilen sonst ist der Schnee weg.

  26. Nach oben    #26
    Avatar von MarieLena
    66 Jahre alt
    aus La Orotava
    252 Beiträge seit 08/2013
    Gracias
    26

    Einzelhandel macht aufgrund des Wetters guten Umsatz

    Ich glaube am schnellsten reagiert der LEROY MERLIN, die Preise für Heizungen sind mächtig gestiegen.
    Da ich mit dem trocknen der Wäsche kaum noch nachkam hab ich mir einen Wäschetrockner bei WORTEN gekauft. Hier bestätigte mir der sehr freundliche Verkäufer dass er unheimlich viele Trockner und Heizungen verkauft habe, zum Teil ist das Lager bereits leer.

  27. Nach oben    #27
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.226 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    220
    Das war mir auch aufgefallen wie schnell die im Merlin die Preise für Heizungsgeräte hochschraubten.

  28. Nach oben    #28
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.226 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    220

    Kein KUNDENDIENST von Movistar

    Seit Tagen bin ich ohne ADSL da Movistar ex. Telefonica mir zuviel südländisches Flair liefert. Nähmlich nichts. Die Mitarbeiter von Movistar wissen nicht was KUNDENDIENST ist - ein DIENST AM KUNDEN. Vermutlich sind die Meinung damit sei der Kunde gemeint und er müsse einen Dienst in der Form zu erbringen, das er bezahlt ohne etwas zu erhalten.
    Das ich ja für 6 MB bezahle und wenn überhaubt nur max. 600 KB erhalte ist das eine. Gestern erzählte ich es dem unteren Fincabesitzer mit einer grossen Bananenplantage. Er meinte "ist wie wenn ich 6 Tonnen Platanos verkaufe dafür Geld kassiere und nur 600 kg liefere". Das geht natürlich nicht aber bei der Telekommunikation schon.
    Wie schon erwähnt ich habe kein ADSL gestern hätten sie den Router auswechseln sollen nur kam niemand von Movistar. Sch...Firma.

    Da ich keine Lust habe draussen bei um 12 Grad mit dem Movil zu schreiben und die App vom Forum auch nicht richtig läuft ich auf Meldung keine Antwort erhalte gibt es von Platano kein Wetter mehr bis ich wieder ADSL habe.

  29. Nach oben    #29
    Avatar von Sausewind
    75 Jahre alt
    aus Germany
    89 Beiträge seit 09/2013
    Gracias
    6

    Das kann doch nicht wahr sein!

    @platano schlimm, dass wir nun keinen Wetterbericht bekommen, aber noch schlimmer ist, das Du nicht zum Kaffeetrinken kommen kannst. Hatte mich schon darauf gefreut, aber mit dem frieren, das verstehe gut, trotzdem blöd. Ich drück Mal die Daumen, das die Herren am Vormittag kommen.

  30. Nach oben    #30

    78 Jahre alt
    aus Klagenfurt/Austria
    254 Beiträge seit 05/2013
    Gracias
    41
    Guten Morgen, platano,
    noch immer kein Movistar-Mensch dagewesen? Mir fehlt dein Wetterbericht - gerade jetzt, wo es bei uns verschneit ist (grrr), würde ich gern wissen, wie es in PdlC und Umgebung ist.
    LG

  31. Nach oben    #31
    abgemeldet
    67 Jahre alt
    64 Beiträge seit 04/2013
    Gracias
    2

    Vielleicht für einige interessante Neuigkeit

    Mal so als Information für Alle

    gerade beim Teneriffa Anzeiger entdeckt


    Neue Regelung zur Residencia tritt in Kraft


    Mit der Verabschiedung durch den Ministerrat tritt ab sofort eine neue Regelung für die Berechtigung des 50% Residentenrabatt auf Flüge zum Festland und Fährverbindungen in Kraft.
    Laut der im königlichen Dekret veröffentlichen Regelung entfällt ab sofort die Pflicht, sich beim Rathaus das "Certificado de Viaje" zu besorgen, wenn man in den Genuss des Rabatts kommen will.
    Alle Reiseveranstalter sind nun in dem System SARA integriert, welches eine Akkreditierung als Resident online überprüfen kann, das ist laut Ana Pastor, der Ministerin des FOMENTO, nun obligatorisch.
    Mit anderen Worten haben die Gemeinden die Daten ihrer Residenten in das System eingebeben, so dass die Überprüfung in Zukunft nur noch durch den Online-Datenabgleich erfolgt, das Papier ist Geschichte. 25.01.2014

  32. Nach oben    #32
    Avatar von Kanarienvogel
    63 Jahre alt
    aus Baden-Württemberg
    285 Beiträge seit 05/2013
    Gracias
    81
    Mal sehen, ob die Gemeinden das dann auch machen - ich verlasse mich auf meine Erfahrung und bleibe skeptisch.

  33. Nach oben    #33
    abgemeldet
    67 Jahre alt
    64 Beiträge seit 04/2013
    Gracias
    2

    Achtung, Achtung Warnung vor Sausewind

    Hier eine dringende Warnung für Ortsunkundige in Puerto de la Cruz, welche sich mit Sausewind verabreden sollten

    Diese sollten festes Schuhwerk, Konditionsstark und am Besten ein Navi vorweisen können.

    Diese junge Dame (Sausewind) schafft es tatsächlich aus einem kleinen Weg von La Vera zum Cafe Yucca - für unsportliche oder ältere Mitbürger ca. 45 Minuten Fußweg, einen kleinen Halbmarathon von fast 2 Stunden zu veranstalten. Und dann verzweifelt telefonische Hilfe erbitten : und in einem Restaurant dann bei einem Bierchen auf einen ortskundigen Führer warten musste.

    Aber ansonsten war unser Aufenthalt im Yukka mit Currywurst und leckeren Kartoffelsalat lohnenswert. Und nach einem großes Stück Kuchen für Meinereiner verabschiedeten wir uns gesättigt von dem wie immer wieder super freundlichen Personal im Yukka. Man kann mit dieser jungen Dame immer wieder etwas Erleben und nette Nachmittage verbringen. Vorsichtshalber begleitet ich Sausewind zu ihrem Bus, damit sie nicht verloren geht:

    Seit also gewarnt


+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 11 123456 ... LetzteLetzte

Lesezeichen für De esto y aquello...

Lesezeichen