+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Restaurantführer für Teneriffa

  1. #1
    Avatar von Pad
    39 Jahre alt
    aus Düsseldorf
    18 Beiträge seit 11/2010

    Restaurantführer für Teneriffa

    Hallo!

    ich habe gehört dass man mit dem Essen bei Teneriffas Gastronomie echtes Glück haben muss. Gibt es denn einen Restaurantführer für Teneriffa oder eine Übersicht mit guten Restaurants mit kurzen Beschreibungen? Wir planen einen Urlaub im Westen oder Süden.

    danke euch!

  2. Nach oben    #2
    Avatar von toyka
    60 Jahre alt
    aus La Orotava
    94 Beiträge seit 10/2010
    Typisch kanarische Gerichte gibt es in den guachinches:
    http://www.guachinchitos.host56.com/inicio.php

    Allerdings gibt es diese Restaurants nur im Norden der Insel. Schau doch einfach mal in den Zeitungen von hier nach: wochenblatt.es/megawelle.fm/kanarenexpress etc.

    Ansonsten ist es wie überall in touristischen Gebieten - mal so - mal anders.


  3. Nach oben    #3
    Avatar von Zackenbarsch
    43 Jahre alt
    20 Beiträge seit 05/2010

    Restaurantführer Teneriffa

    Also mich würde so ein Restaurantführer für Teneriffa auch stark interessieren. Ich habe schon des öfteren schlecht gegessen. Über die Hälfte aller Restaurants sind echte Reinfälle, nur die allerwenigsten sind richtig gut.

  4. Nach oben    #4
    Avatar von Sunseeker
    41 Jahre alt
    aus Deutschland
    114 Beiträge seit 01/2011
    Gracias
    8
    Dito!

    Bin auch an sowas interessiert.

  5. Nach oben    #5

    69 Jahre alt
    aus Los Cristianos
    1 Beiträge seit 02/2013

    Mi gusto

    Der Qualitätsführer, kann online abgefragt weden : www.mi-gusto.com, er liegt in den aufgeführten Restarants gratis auf

  6. Nach oben    #6
    Avatar von Albatros
    41 Jahre alt
    25 Beiträge seit 10/2012
    Zitat Zitat von jd1470 Beitrag anzeigen
    Der Qualitätsführer, kann online abgefragt weden : www.mi-gusto.com, er liegt in den aufgeführten Restarants gratis auf
    Was ist daran ein Restaurantführer? Das sind bezahlte Restaurant-Portraits - also Werbung!

  7. Nach oben    #7

    65 Jahre alt
    aus Wiesbaden
    12 Beiträge seit 03/2013

    Online-Bewertungen ein erster Anhaltspunkt

    Als erster Anhaltspunkt könnte ein online-Bewertungsportal wie TripAdvisor.de dienen, das - zumindest bei einer größeren Anzahl von Bewertungen - einigermaßen objektiv ist und nicht nur die Meinung Einzelner wiederspiegelt. Tripadviso bildet nur die "objektive Zufriedenheit" mit dem einzelnen Lokal unter Berücksichtigung der Erwartungshaltung und des Preisniveaus ab. So kann es sein, dass ein preiswerter und gut geführter Imbiss dort mehr Punkte bekommt als ein gutes Spezialitätenrestaurant mit etwas überteuerten Preisen. Unter den Top 10 in Puerto sind jedenfalls einige meiner Lieblingslokale aufgelistet, ich kann die Bewertungen bei denen jedenfalls gut nachvollziehen.


+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Restaurantführer für Teneriffa

Lesezeichen