+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Warum ist hier so wenig los?

  1. #1
    Avatar von Kugelfisch
    41 Jahre alt
    25 Beiträge seit 12/2010

    Warum ist hier so wenig los?

    Woran liegt das? Es ist doch schließlich Hochsaison auf Teneriffa!

  2. Nach oben    #2
    Avatar von toyka
    60 Jahre alt
    aus La Orotava
    94 Beiträge seit 10/2010
    Na logo - Hochsaison hier heißt doch nicht, dass die Leute ständig im internet sind. Und das Forum sind wir alle. Themen gibt es genug!


  3. Nach oben    #3
    Avatar von Rainer
    52 Jahre alt
    615 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    157
    Das Forum scheint noch wesentlich jünger als die anderen zu sein. das wird vielleicht noch.

    Man müsste eventuell auch mehr Werbung machen oder das Forum verlinken. Gibts denn Banner?

  4. Nach oben    #4
    Forumsleitung Avatar von Teneriffaforum
    60 Beiträge seit 04/2010
    Zitat Zitat von Rainer Beitrag anzeigen
    Man müsste eventuell auch mehr Werbung machen oder das Forum verlinken. Gibts denn Banner?
    Nein, es gibt leider noch keine Banner.

  5. Nach oben    #5
    Avatar von ferienwohnungtf
    63 Jahre alt
    aus Südost Teneriffa
    26 Beiträge seit 04/2011
    Es ist wirklich schade, daß hier nicht mehr passiert, manchmal sind die Fragen schon Asbach. Aber auch auf Antworten kommt leider oft keine Reaktion; vielleicht, weil zu lange keine Antwort kam!?. Da beißt sich die Frage mit der Antwort in den Schwanz!

    Ihr alle treibt euch doch auch anderswo im Internet rum, in Blogs, anderen Foren etc.. Helft doch einfach mit, dieses Forum bekannt zu machen.
    Auf die Bevormundung besonders in einem anderen Teneriffaforum kann man doch gewiss verzichten! Dem Betreiber dort geht es doch wirklich nur ums eigene Geschäft.

    Also, nicht dümpeln lassen, mehr schreiben, mehr verbreiten!

  6. Nach oben    #6
    Avatar von Sunseeker
    41 Jahre alt
    aus Deutschland
    113 Beiträge seit 01/2011
    Gracias
    8
    was wohl auch fehlt ist Persönlichkeit

    Habe daher mal einen Geburtstagsthread aufgemacht.
    https://www.teneriffaforum.de/showth...d&goto=newpost

    Geburtstage werden ja jeweils auf der startseite unten angezeigt

  7. Nach oben    #7
    Avatar von Rainer
    52 Jahre alt
    615 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    157

    Aufwachen...

    Vielleicht sollte man doch mal über etwas Werbung nachdenken, sowohl seitens des Betreibers, als auch durch Mundpropaganda und Links durch Besucher dieses Forums.

    Sonst schläft das Forum noch ein.

  8. Nach oben    #8
    Forumsleitung Avatar von Teneriffaforum
    60 Beiträge seit 04/2010
    Zitat Zitat von ferienwohnungtf Beitrag anzeigen
    Es ist wirklich schade, daß hier nicht mehr passiert, manchmal sind die Fragen schon Asbach. Aber auch auf Antworten kommt leider oft keine Reaktion...
    Das ist ein generelles Problem von Foren geworden. Die Leute sind hektischer (schnelllebiger) geworden. Sobald sie die gesuchten Informationen haben, verschwinden sie wieder, ohne sich weiter umzusehen. Es ist kaum noch jemand bereit, sich ordentlich zu bedanken, anderen zu helfen oder sich gar intensiv für ein Forumleben zu engagieren. Das war vor einigen Jahren noch ganz anders. Auch beim Online-Lexikon Wikipedia ist die Zahl der aktiven Autoren in den letzten Jahren um unfassbare 97% eingebrochen.

    Zitat Zitat von Rainer Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollte man doch mal über etwas Werbung nachdenken, sowohl seitens des Betreibers, als auch durch Mundpropaganda und Links durch Besucher dieses Forums.
    Mehr Werbung kostet für gewöhnlich "mehr" Geld. Eher ist das Forum auf Empfehlungen und Verlinkungen durch seine Nutzer angewiesen.

    Gruß,
    die Forumleitung

  9. Nach oben    #9

    40 Jahre alt
    aus La Orotava
    33 Beiträge seit 10/2011
    Ist doch gut so Leute. Ich war in einem anderen Forum, dort habe ich auf einen Post gleich mal 40 Antworten bekommen und 3 davon waren brauchbar. Ich mag lieber diese kleine Forum wo das Klima noch in Ordnung ist. Irgendwann artet es aus und man kommt gar nicht mehr zurecht, heißt man muss wenn man mal eine Woche nicht reingeschaut hat, 40 neue Themen durchwälzen, da habe ich gar keine Zeit für.

  10. Nach oben    #10

    67 Jahre alt
    112 Beiträge seit 03/2011
    Gracias
    6
    Ich finde es auch gut so und mit Nachfolgendem hat René es passend beschrieben..

    Das ist ein generelles Problem von Foren geworden. Die Leute sind hektischer (schnelllebiger) geworden. Sobald sie die gesuchten Informationen haben, verschwinden sie wieder, ohne sich weiter umzusehen. Es ist kaum noch jemand bereit, sich ordentlich zu bedanken, anderen zu helfen oder sich gar intensiv für ein Forumleben zu engagieren.
    So, und wenn sich User hier halten und wohlfühlen auf die das nicht zutrifft, dann ist das doch was feines was Renè uns hier zur Verfügung stellt.

    Grüsse
    Helmut

  11. Nach oben    #11

    40 Jahre alt
    aus La Orotava
    33 Beiträge seit 10/2011
    Ja super finde ich auch so.

    Wir sind alle erwachsen und ich freue mich wenn ich den Einen oder Anderen vor der Auswanderungs-Katastrophe bewaren kann, da ist man ob jung oder alt niemals geschützt vor. Man kann alles noch so gut planen und vie Geld haben, irgendwas geht immer grandios schief.

    Ich wäre damals auch froh gewesen den einen oder anderen Tipp zu bekommen, aber ich bin halt ich und erstmal muss ich die Erfahrung am eigenen Leib spühren bevor ich weiss wie es richtig geht :-D

    Man lernt immer wieder so viele nette und interessante Menschen auf dieser Insel kennen, das möchte ich nicht missen. Ich helfe gern wenn ich kann.

  12. Nach oben    #12
    Avatar von Caminante
    94 Beiträge seit 08/2012
    Gracias
    9
    Warum hier so wenig los ist???

    Tja wie ich das sehe kümmern sich die meisten nur um ihren eigenen Kram. Sie stellen Fragen aber "verschwenden" keinen Augenblick damit anderen zu helfen. Das Problem betrifft jedoch sämtliche Foren und sozialen Netze die ich kenne. Ob Egoismus oder zu wenig Zeit daran Schuld sind vermag ich nicht zu beurteilen.

  13. Nach oben    #13

    52 Jahre alt
    11 Beiträge seit 12/2012
    Hab ich auch so empfunden....habe 0 (!!!) Antworten bekommen...
    Schade eigentlich...
    Ich kenne es so, dass man zumindest von einem Moderator begrüßt wird...
    und wenn dann noch ein paar User, ergibt sich auch eigentlich ein bißchen kennenlernen...
    Komisch...die Leute, die man auf der Insel vor Ort trifft sind doch oft ganz anders

    Wie gesagt: Schade

    LG
    serafina

  14. Nach oben    #14
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217

    Dafür ist es hier angenehm

    Dafür ist der Ton untereinander angenehm und respektvoll.
    Im anderen Teneriffa Forum ist wohl mehr los aber der Ton der dort zum Teil herrscht ist oft frustrierend und darauf kann ich verzichten.

    Vielleicht sollten hier ein wenig mehr neue Themen aufgegriffen werden die interressant sind.

  15. Nach oben    #15

    55 Jahre alt
    aus Wien, Österreich
    2 Beiträge seit 01/2012

    Antworten im Forum

    Liebe Forumsmitglieder,
    ich habe auf meine erstmalige Anfrage wegen "Asthma und Allergien in Teneriffa" gleich mal drei und rasche Antworten bekommen, von denen zwei sehr informativ waren. Nochmal auch ein "offizielles" Dankeschön dafür. Im "anderen" Forum bekam ich eine Antwort, obwohl ich da schon Monate drinnen bin. Ich denke auch, daß es immer an jedem Einzelnen liegt etwas zu ändern, habe aber mit diesem Forum eine erstmalige sehr positive Erfahrung gemacht.
    Schöne Grüße aus Wien
    Barbara


+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Warum ist hier so wenig los?

Lesezeichen