Auf Teneriffaforum werben!

+ Auf Inserat antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kostenfreies Wohnen für Hausmeister auf Teneriffa

  1. #1

    aus Teneriffa Süd
    7 Beiträge seit 05/2012

    Kostenfreies Wohnen für Hausmeister auf Teneriffa

    Kostenfreies Wohnen gegen Hilfe, auf kleiner Finca im Süden Teneriffas. Wir suchen Hausmeisterpaar bis Mitte 50, welches uns im Haus und Garten hilft. Voraussetzungen: Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, handwerkliches Geschick, Erfahrung mit Hunde, Hühner und Gartenpflege.

    Kontakt: Auf Inserat antworten | Private Nachricht

  2. Nach oben    #2

    58 Jahre alt
    9 Beiträge seit 10/2013

    kostenfreies Wohnen gegen Hilfe

    Habe ihre Anzeige gelesen und möchte mich melden.

    Würde 2014 auswandern und nach Teneriffa ziehen wollen.
    Habe in Deutschland eine Hausmeisterservicefirma.
    Somit vielleicht der ideale Mann für Sie!?
    Habe auf meinem Grundstück Hund, Katze, Kaninchen und Hühner. Also auch hier wäre die Stimmigkeit gegeben.
    Leider aus persönlichen Problemen dieser Wechsel.

    Wäre die doch etwas längere Wartezeit und das ich allein als Mann, um die 50 Jahre, komme für Sie ein Problem?

    Mit freundlichen Grüßen


  3. Nach oben    #3

    aus Puerto de La Cruz
    57 Beiträge seit 09/2014
    Gracias
    3

    Dienen gegen Wohnen ist keine gute Idee

    Hallo,
    Wir haben auch ein mal auf eine Finca Angebot bekommen, und haben wir dort drei Wochen verbracht. Ich muss , das echt sagen das es nicht so gute Idee war. Wir waren bei eine Älteres Ehepaar gewessen. Ich war Köchin, Putzfrau und Altenpflegerin und mein Freund Gärtner und Hausmeister. Wir wahren sehr beschäftig, und Abend fix und fertig und auch kein Geld verdient. Dienen gegen Wohnen, es ist keine gute Idee. Gerade hier auf Teneriffa wo die Wohnung nicht so teuer sind.
    Wie seht das bei euch aus?
    Grüße.

  4. Nach oben    #4
    Avatar von Platano
    aus Teneriffa
    2.387 Beiträge seit 07/2013
    Gracias
    217
    Ab und zu hat man Glück, leider ist oft das Gegenteil der Fall. Angegebene Stunden sind zu tief gegriffen Mehraufwand wird nicht vergütet. Ich rede aus eigener Schmerzvoller Erfahrung.


+ Auf Inserat antworten

Ähnliche Themen

  1. Rollifahrerin sucht Hilfe
    Von Rachel im Forum Stellenanzeigen & Geschäftskontakte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.08.2013, 17:01
  2. Wohnen für Arbeit
    Von Doctor Mike im Forum Stellenanzeigen & Geschäftskontakte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2013, 12:50
  3. Irgendwann auf Teneriffa wohnen
    Von Robb im Forum Neuvorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 00:34

Lesezeichen für Kostenfreies Wohnen für Hausmeister auf Teneriffa

Lesezeichen