+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 34 bis 42 von 42

Thema: Genehmigung für Teide-Gipfelbesteigung

  1. #34

    2 Beiträge seit 02/2016

    Zeitfenster der Gipfelbesteigung

    Hallo zusammen,
    wie ist das mit dem 2-stündigen Zeitfenster zur Gipfelbesteigung zu verstehen; muss man innerhalb des reservierten Zeitfensters die Besteigung nur beginnen (Rückkehr also offen) oder muss man auch innerhalb des Zeitfensters wieder zurück an der Bergstation sein?
    Danke für eure Antwort
    Gruß Schippi

  2. Nach oben    #35

    41 Jahre alt
    135 Beiträge seit 10/2010
    Gracias
    4
    Nachdem man von einem Ranger durchgelassen wurde, spielt das eigentlich keine Rolle mehr. Falls du beispielsweise um 14:45 Uhr noch mit einer 13-15 Uhr Genehmigung passieren darfst, wird dir freilich niemand den Kopf abreißen, wenn du erst 15:25 Uhr wieder zurück bist. Man sollte natürlich nicht länger als nötig in der Gipfelzone bleiben, um nachfolgenden Leuten wieder Platz zu machen.

  3. Nach oben    #36

    2 Beiträge seit 02/2016
    Alles klar. Danke.


  4. Nach oben    #37

    2 Beiträge seit 06/2017

    Ausflug Teide - Anfahrt & Genehmigung

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe leider ein Problem.

    Start meiner gebuchten Tour ist am 11.07.2017 am Teleferico del Teide (Seilbahn) um Punkt 9 Uhr. Ich habe jedoch keine Ahnung, wie ich um 9 an der Seilbahn sein soll. Wir wohnen in Puerto de la Cruz, Transfer gilt nur für den Süden und einen Mietwagen haben wir nicht.
    Ich habe mich etwas naiv auf den Bus verlassen, bis ich gelesen habe, dass der Bus erst 9.30 Uhr abfährt. Eine Alternative Führung gibt es nicht.
    Ich weiß jetzt nicht was ich tun soll. Ich habe schon über eine Mitfahrgelegenheit nachgedacht aber nichts im WWW gefunden...

    Ich habe auch überlegt das Seilbahnticket und die Genehmigung für den Gipfel einzeln zu holen. Seilbahnticket: Kein Problem. Genehmigung: Bis September ausgebucht.

    Kann mir bitte jemand bei meinem Problem helfen? Ich will doch so gerne diese Aussicht haben. Ich glaube, so etwas vergisst man niemals...

    Vielen Dank!!
    Mojo

  5. Nach oben    #38
    Avatar von Juan C.
    aus La Laguna
    14 Beiträge seit 06/2016
    Gracias
    9
    Hallo Mojo
    mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wirst du nicht rechtzeitig um 9.00h oben ankommen eher so gegen 11.00h.
    Fahre mit der Seilbahn rauf und umgehe ein wenig den "Pico del Teide" die Sicht ist auch sehr schön vorausgesetzt es ist ist nicht bewölkt ;-)
    Schade dass ihr kein Mietwagen habt, denn die "Cañadas del Teide" muß man in aller Ruhe erkunden und das Licht der verschiedenen Tageszeiten (speziell Sonnenauf-u. Untergang) genießen, ......dieses ist per Bus schwer möglich.
    (Wie lange seit ihr auf der Insel?)

    Gruß Juan

  6. Nach oben    #39
    Avatar von AKL44
    aus Wachtendonk
    47 Beiträge seit 02/2016
    Gracias
    7
    Zumindest der Freund kann altersmäßig ein Auto mieten. Für eine Woche kostet das wenig ...um 100 Euro...und ist grundsätzlich empfehlenswert.

    Gruß
    Andi

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

  7. Nach oben    #40
    Avatar von Nespresso
    aus Zürich
    83 Beiträge seit 05/2017
    Gracias
    8
    Mit dem Taxi hin um pünktlich zu sein und dann mit dem Bus zurück wäre keine Option?

  8. Nach oben    #41

    2 Beiträge seit 06/2017
    Vielen Dank für die netten Antworten!! Wir haben jetzt beschlossen, "nur" mit der Seilbahn hoch zu fahren und den Ausblick zu genießen! Das wird trotzdem ein wundervolles Erlebnis!

    Mein Freund hat leider noch keinen Führerschein, deswegen fällt das mit der Auto weg.

    Teneriffa hat so viel zu bieten.. Wir werden sicherlich irgendwann wiederkommen und dann klappt das auch alles!

    Liebe Grüße
    Mojo

  9. Nach oben    #42
    Avatar von Juanes
    66 Jahre alt
    aus 38670 Adeje Tenerife España
    90 Beiträge seit 06/2013
    Gracias
    11

    Teidebesteidung

    Alternative : Fahrt mit dem Bus hoch und wandert gemuetlich zur Huette Refugio de Alta Vista Vorher Buchen ! Da Uebernachten und gegen 5 Uhr in der Fruehe mit Stirnlampe zum Gipfel hoch. Wenn man nicht laenger als bis 9 Uhr bleibt ( auch nicht noetig ) , braucht ihr keine Genehmigung fuer den Gipfel . Abfahrt dann mit der Teideseilbahn
    Saludos Juanes


+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen für Genehmigung für Teide-Gipfelbesteigung

Lesezeichen