+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Hundepensionen auf Teneriffa

  1. #1

    70 Jahre alt
    aus nahe Köln
    2 Beiträge seit 04/2013

    Hundepensionen auf Teneriffa

    Hallo,

    wir haben uns schon zwei Hundepensionen in Guia de Isora angeschaut. Eine von einem Deutschen geführt. Die wäre einigermaßen okay aber nicht das Optimale. Die andere von einer Spanierin. Diese Hundepension spottet jeder Beschreibung. Diese würde sofort in Deutschland den Tierschutzverein auf den Plan rufen. Also offensichtlich gar nicht so einfach, eine gute Hundepension auf Teneriffa zu finden.

    Welche Hundepension auf Teneriffa könnt ihr empfehlen, in die man seinen Hund gern abgibt?

    Vielen lieben Dank.

  2. Nach oben    #2

    aus Puerto de la Cruz
    109 Beiträge seit 05/2013
    Gracias
    13
    Freunde hatten ihren Hund mehrmals in einer privaten Hundepension im Raum Icod untergebracht, allerdings immer nur für ein paar Wochen, wenn sie Urlaub in Deutschland machten. Es ist allerdings schon ein paar Jahre her und mittlerweile sind sie zurück nach Deutschland. Diese Hundepension hatte seinerzeit regelmässig im Wochenblatt inseriert, also am besten dort nachfragen. Die Hundepension wurde von Engländern geführt und hatte einen sehr guten Ruf. Dem Hund meiner Freunde ging es dort immer sehr gut.

    Grüsse
    Blumenfee


  3. Nach oben    #3

    70 Jahre alt
    aus Candelaria
    167 Beiträge seit 04/2012
    Gracias
    7
    Ich kenne nur das Tierhotel Lilly in Garachico (deutsch) und das scheint gut zu sein, was man von Leuten hört.

  4. Nach oben    #4
    Avatar von Hola
    488 Beiträge seit 11/2013
    Gracias
    47
    Ich bringe meine Hunde schon seit Jahren nach El Rio hoch. Es sind Engländer die es dort betreiben. Die Hunde sind dort sehr frei und die kleineren dürfen ins Haus manche sogar ins Bett. Und der Preis ist sehr gut.

  5. Nach oben    #5
    Avatar von Robbie1811
    aus Puerto de la Cruz
    32 Beiträge seit 11/2016
    Gracias
    7
    Schaut mal in Facebook unter Jeanette Edwards:
    https://www.facebook.com/jeanette.edwards.16

  6. Nach oben    #6
    Avatar von Zauberin60
    aus Guargacho
    343 Beiträge seit 06/2017
    Gracias
    36
    Mascots in Las Zocas ist toll.
    Unsre Hunde sind da zur REHA gewesen, allerdings nicht über Nacht.

    http://www.mascotsresort.com/

  7. Nach oben    #7
    Avatar von Rhapsody
    33 Jahre alt
    aus Adeje - in den Bergen ;)
    26 Beiträge seit 09/2016
    Gracias
    6
    Ich kann Mascots auch empfehlen. Wir hatten unseren Chico schon zwei Mal dort und waren sehr zufrieden. Die Mitarbeiter gehen sehr, sehr liebevoll mit den Hunden um. Ist auch immer gut besucht

  8. Nach oben    #8
    Avatar von nadine lenz
    aus neu in TF
    10 Beiträge seit 07/2016
    Gracias
    1

    Danke, Danke für so viele Infos

    Es ist fast wie in Deutschland, es gibt gute und schlechte Tierpension. Die nächsten Wochen werde ich mir vor Ort die Hundepensione anschauen, die sich gut anfühlen. Bin gespannt welche Erfahrungen ich machen werde.
    Ich freue mich, dass in Forum sehr viele Hundeliebhaber, bzw. Erfahrene aktiv sind.
    Dankesgrüße an Alle
    Nadine


  9. nadine lenz´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Hundepensionen auf Teneriffa

Lesezeichen