+ Auf Thema antworten
Seite 57 von 57 ErsteErste ... 747525354555657
Ergebnis 1.849 bis 1.881 von 1881

Thema: Aktuelles Wetter auf Teneriffa

  1. #1849

    aus Icod
    25 Beiträge seit 05/2020
    Gracias
    8
    Heute auf der Südautobahn 46 Grad am Autothermometer abgelesen. Diese Hitzewelle wird wohl ein historisches Extremwetterereignis. Ein Temperaturrekord nach dem anderen.

  2. Nach oben    #1850
    Avatar von Constance
    aus München
    38 Beiträge seit 07/2020
    Gracias
    7
    Es war leider abzusehen, auf La Palma brennt es schon. Das Feuer hat in El Paso angefangen und breitet sich ins Aridane Tal aus. Drücke allen die Daumen, dass sich das Wetter bald ändert!

  3. Nach oben    #1851
    Avatar von Rainer
    55 Jahre alt
    1.371 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    494
    In den kommenden Tagen wird Regen auf Teneriffa erwartet. In einigen Teilen der Insel könnte dies der erste nennenswerte Niederschlag seit einem halben Jahr sein. Die Natur freut sich bestimmt.

  4. Nach oben    #1852
    Avatar von Rainer
    55 Jahre alt
    1.371 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    494

    Amtliche Sturmwarnung

    Soeben hat die kanarische Direktion für Sicherheit und Notfälle eine Sturmwarnung herausgegeben, die auch Teile Teneriffas betrifft. Ein starker Südwind kann insbesondere an höher gelegenen Nord- und Westhängen eine Windgeschwindigkeit von 100 km/h überschreiten.

    https://www3.gobiernodecanarias.org/...ro-y-tenerife/

    Die normalerweise windige Südostküste von Médano, über Porís bis Rosario wird den Berechnungen des ITER-Simulationsrechners zufolge davon nicht betroffen sein.

  5. Nach oben    #1853
    Avatar von GehtauchohneFB
    aus Playa San Juan
    199 Beiträge seit 12/2021
    Gracias
    30
    In Playa San Juan pfeift es seit ungefähr 5 Uhr heute morgen. Das Se Vende-Schild aus dickerem Kunststoff an einem gegenüberliegenden Balkon wurde vom starken Wind im Lauf des Vormittags Stückchen für Stückchen zerlegt. Die Sicht waagerecht am Meer beträgt hier derzeit 100 bis 200 Meter - direkt nach oben für hellere Objekte mindestens 400.000 km. So ist der Fast-Vollmond (92% laut gezeitenfisch) gut zu sehen und als die ISS bis 19:34 direkt unter ihm vorbeizog, sah man sie auch prima.
    Die amtliche Sturmwarnung gilt ab jetzt (20 Uhr).

  6. Nach oben    #1854

    135 Beiträge seit 12/2019
    Gracias
    16
    Mit viel Glück soll es morgen regnen, aber darauf warten wir wohl wieder vergebens.

  7. Nach oben    #1855
    Avatar von tffriends
    37 Jahre alt
    aus Santa Cruz
    191 Beiträge seit 04/2013
    Gracias
    28
    Ab morgen Abend gilt eine gelbe Wetterwarnung der staatlichen Wetteragentur AEMET. Starke Winde der Stärke 7 (50-61 km/h) sind für weite Teile Teneriffas vorhergesagt.

    http://infotweet.aemet.es/tu65.html

  8. Nach oben    #1856
    Avatar von tffriends
    37 Jahre alt
    aus Santa Cruz
    191 Beiträge seit 04/2013
    Gracias
    28
    Für Sonntag gilt eine gelbe Wetterwarnung der staatlichen Wetteragentur AEMET. Starke Winde der Stärke 7 (50-61 km/h) sind für weite Teile Teneriffas vorhergesagt.

    http://infotweet.aemet.es/tu65.html

    Regenschauer sind die kommenden Tage überall möglich, natürlich meist im Norden.

  9. Nach oben    #1857
    Avatar von tffriends
    37 Jahre alt
    aus Santa Cruz
    191 Beiträge seit 04/2013
    Gracias
    28
    Die Wetterwarnung vor Starkwind und Sturmböen in Höhenlagen wurde bis Dienstag verlängert.

  10. Nach oben    #1858

    aus San Eugenio Alto
    157 Beiträge seit 04/2017
    Gracias
    28
    Da sind wir hier im Süden immer weit entfernt vom schlechtem Wetter.
    Auch heute wie die letzten Tage, fast keine Wolken, leichtes Lüftchen, viel Sonne und
    23 Grad.......für uns perfekt, wir wollten das so....

  11. Nach oben    #1859
    Avatar von GehtauchohneFB
    aus Playa San Juan
    199 Beiträge seit 12/2021
    Gracias
    30
    Leider ist mir kein Archiv bekannt, wo ich nachsehen könnte. Skylinewebcams bietet ja nur die jeweils letzten 24 Stunden an. Konkret geht es mir darum, dass der Teide am 13.3. (links) noch weitgehend schneefrei war und am 16.3. (rechts) bis in relativ tiefe Lagen (die Österreicher mögen jetzt weghören) gepudert war. Vielleicht hat ja zufällig jemand den 14./15.3. mitgeschnitten oder ein Bild davon?
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:        Teide - 2022-03-13.jpeg 
Hits:        1 
Größe:        283,5 KB 
ID:        6192 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:        Teide - 2022-03-16.jpeg 
Hits:        2 
Größe:        273,5 KB 
ID:        6193
    edit: Jetzt habe ich doch noch was gefunden. Sogar ein 365-Tage-Archiv. Nachteil ist, dass es sich um sehr kleine Bilder handelt, die meistens auch noch den Startknopf der OriginalSeite abbilden. Desweiteren hat wcg auch noch ein 30-Tage- und ein stündliches Archiv. Wer also wissen will, wann es die letzten Male da oben geschneit hat, wird fündig werden. In meinem speziellen Fall somit am 15.3. Deshalb binde ich hier der Vollständigkeit halber noch den 14./15./16. mit ein.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:        Teide - 2022-03-14a.jpeg 
Hits:        1 
Größe:        42,7 KB 
ID:        6194 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:        Teide - 2022-03-15a.jpeg 
Hits:        1 
Größe:        42,9 KB 
ID:        6195 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:        Teide - 2022-03-16a.jpeg 
Hits:        1 
Größe:        45,7 KB 
ID:        6196

  12. GehtauchohneFB´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  13. Nach oben    #1860
    Avatar von Rainer
    55 Jahre alt
    1.371 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    494

    Calima in Anmarsch

    Für diese Woche warnt die staatliche Wetteragentur vor Calima mit bis zu 40°C. Wobei ich das in diesem Ausmaß noch nicht so recht glauben mag, weil diverse andere Wetterdienste das im Moment nicht bestätigen.

  14. Rainer´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  15. Nach oben    #1861
    Avatar von GehtauchohneFB
    aus Playa San Juan
    199 Beiträge seit 12/2021
    Gracias
    30
    "Live" verfolgen lässt es sich auf iqair. Auf dem von mir voreingestellten Level 5 hat man einen guten Überblick. Die Kanaren selbst mit Level 8 - alle Messstationen auf Teneriffa und La Gomera sieht man bei Level 10. Man kann es auch mit +/- einstellen. Und sollte die 'Hitliste' rechts wegblenden. Aktuell ist noch alles im grünen Bereich.
    Zum Vergleich ein Calima-Bild vom 30.1.2022: Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:        Calima__2022-01-29 um 21.19.16__10.jpeg 
Hits:        4 
Größe:        78,5 KB 
ID:        6319

  16. Nach oben    #1862
    Avatar von Rainer
    55 Jahre alt
    1.371 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    494
    Nun gilt für Samstag und Sonntag Wetterwarnstufe ORANGE wegen hoher Temperaturen bis 37° C auf Teneriffa (außer dem Norden). Für morgen, Freitag, gilt Warnstufe GELB mit erwarteten Temperaturen bis 34° C.

    http://infotweet.aemet.es/tu65.html

  17. Nach oben    #1863
    Avatar von Rainer
    55 Jahre alt
    1.371 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    494
    Bei Güímar verzeichneten die Messstationen heute Mittag Temperaturen von über 40° C. Teile des Nordens sind weniger stark betroffen und Küstenstädte wie Puerto de la Cruz bieten sogar erträgliche 25° C im Schatten. Morgen sollen die Temperaturen insgesamt leicht zurückgehen.

  18. Nach oben    #1864
    Avatar von Franz J.
    21 Beiträge seit 07/2022
    Gracias
    12
    Nachmittag

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:        2022-07-10_163756.jpg 
Hits:        19 
Größe:        106,3 KB 
ID:        6324

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:        2022-07-10_164002.jpg 
Hits:        12 
Größe:        179,2 KB 
ID:        6325

  19. Franz J.´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  20. Nach oben    #1865
    Avatar von Rainer
    55 Jahre alt
    1.371 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    494

    Staatliche Extremwetterwarnung

    Morgen, Dienstag, gilt für Teneriffa (der Norden ausgenommen) erneut eine offizielle Extremwetterwarnung wegen Temperaturen bis 37° C im Schatten.

    Für die Küsten gilt eine Warnung vor starken Winden bis Stärke 7.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  21. Nach oben    #1866
    Avatar von Rainer
    55 Jahre alt
    1.371 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    494
    Gerade erreicht die nächste Calima unsere Insel. In den höheren Lagen um 1.000 m steigen bereits die gemessenen Temperaturen (26° C um 23 Uhr!). Die Calima samt Hitze wird in den kommenden Tagen wetterbestimmend sein.

  22. Rainer´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  23. Nach oben    #1867
    Avatar von Rainer
    55 Jahre alt
    1.371 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    494
    Eine sehr seltene Wetterlage führt in Teilen der Insel gerade zu steigenden Temperaturen, hoher Luftfeuchte sowie zu Niederschlägen, in Gegenden Teneriffas, die um diese Jahreszeit für gewöhnlich keinen Tropfen abbekommen.

    Unterdessen bereitet mir die früh einsetzende Wirbelsturmbildung etwas Sorgen. Selten war der Atlantik so aufgeheizt und energiegeladen. Im Moment gibt es zwar keine unmittelbare Gefahr aber mit der zunehmenden Energiemenge im Ozean werden Stärke und Häufigkeit sicher zunehmen und auch die Kanaren nicht ewig verschonen. Delta lässt grüßen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken FbfcYnEXoAECEqb.png  

  24. Nach oben    #1868
    Avatar von Rainer
    55 Jahre alt
    1.371 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    494

    Unwetterwarnung

    Die verschiedenen Wettermodelle zeigen schon seit Tagen an, dass zum Wochenende / Anfang nächster Woche mit kräftigem Regen und Wind zu rechnen ist. Den Weg des sich noch bildenden Wirbelsturms kann man noch nicht so gut vorhersagen. Er trifft die Kanaren Stand heute wohl nur zu 40 bis 60 % mit seinen Ausläufern. Dass ergiebiger Regen über uns hinweg ziehen wird, ist aber schon ziemlich sicher. In einigen Regionen der Kanaren könnten das um die 100 l/m² sein. Darum hat AEMET gerade eine entsprechende Warnung rausgegeben...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken warnung.png  

  25. Rainer´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  26. Nach oben    #1869
    Avatar von Rainer
    55 Jahre alt
    1.371 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    494
    Während AEMET die Regenwarnung soeben von Stufe gelb auf orange erhöht hat, geht das National Hurricane Center inzwischen im Moment von einer 70 %-igen Wahrscheinlichkeit einer Wirbelsturmbildung aus.

    Laufende Aktualisierungen der Wetterwarnungen:
    http://infotweet.aemet.es/tu65.html

    5-Tage-Vorschau des National Hurricane Center:
    https://www.nhc.noaa.gov/gtwo.php?basin=atlc&fdays=5

  27. Rainer´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  28. Nach oben    #1870
    Avatar von tffriends
    37 Jahre alt
    aus Santa Cruz
    191 Beiträge seit 04/2013
    Gracias
    28
    Ach deshalb stehen in meiner Nachbarschaft gerade fast alle auf ihren Leitern und Dächern, schwingen Spachtel und Pinsel.

  29. Nach oben    #1871
    Avatar von Rainer
    55 Jahre alt
    1.371 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    494
    Ja und das alle Jahre wieder statt mal ordentlich Dachpappe aufzuschweißen.

    Der Sturm hat nun einen Namen: Hermine.
    https://www.windy.com/?22.332,-19.417,6

    Aber kein Grund zur Panik. In der aktuellen Vorhersage des NHC wird nämlich davon ausgegangen, dass er am Montag nach Westen abdreht und die Kanaren wohl nicht erreicht.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:        203440_5day_cone_no_line_and_wind.png 
Hits:        8 
Größe:        94,6 KB 
ID:        6445

    Die erwarteten Regenmengen bleiben aber besorgniserregend.

    Darum bleiben am Montag die Schulen vorsorglich geschlossen. https://twitter.com/EducacionCan/sta...80784349925377

  30. Rainer´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  31. Nach oben    #1872

    48 Jahre alt
    18 Beiträge seit 04/2022
    Gracias
    5
    Das ja ne coole Seite. Kannte ich noch gar nicht. Hab ich gleich abgespeichert.


  32. Nach oben    #1873
    Avatar von ThomasHerzog
    58 Jahre alt
    aus EL Sauzal + Hanau
    220 Beiträge seit 12/2015
    Gracias
    63
    Scheint ordentlich was auf uns zuzukommen. Alle Veranstaltungen auf den Inseln sind abgesagt:

    "Wegen der angekündigten Regenfront wurden alle Veranstaltungen unter freiem Himmel für dieses Wochenende abgesagt. Auch Konzerte im Auditorium oder Vorstellungen in Theatern fallen aus. Die Bevölkerung wird gebeten, die Häuser und Wohnungen nur im Notfall zu verlassen."

    und die Wahrscheinlichkeit das es heftigst regnet steigt auch:

    "Auf den Kanarischen Inseln gilt die höchste Wetter-Warnstufe. Mit einer 80-prozentigen Wahrscheinlichkeit trifft der Tropensturm Hermine am Wochenende die Kanarischen Inseln und wird für reichlich Niederschlag sorgen. Seit 1851 ist kein tropischer Sturm dem Archipel mehr so nahegekommen. Im Gegensatz zum Tropensturm Delta, bringt dieser Zyklon weniger Wind aber dafür viel Regen mit sich. Die Inselregierungen haben die Sicherheitsdienste in Alarmbereitschaft versetzt und die Gemeinde- und Stadtverwaltungen haben am Freitag Vorbereitungen für einen schnellen Abfluss von Regenwasser getroffen."

  33. Nach oben    #1874
    Avatar von Rainer
    55 Jahre alt
    1.371 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    494
    Zitat Zitat von Rainer Beitrag anzeigen
    Aber kein Grund zur Panik. In der aktuellen Vorhersage des NHC wird nämlich davon ausgegangen, dass er am Montag nach Westen abdreht und die Kanaren wohl nicht erreicht.
    Der Sturm hat die Kanaren erwartungsgemäß nicht mehr erreicht und ist gerade dabei, sich aufzulösen.

    Die Regenmengen der letzten 48 Stunden waren indes beachtlich. Auf Teneriffa belaufen sie sich jetzt schon zwischen 30 im Nordwesten bis 130 Liter pro Quadratmeter in der Gegend um Güímar und Candelaria. In einigen Regionen Teneriffas entspricht das jetzt schon ungefähr der durchschnittlichen Regenmenge eines ganzen Jahres und viele Messstationen verzeichnen die höchsten jemals gemessenen Niederschlagsmengen in einem September. In Teilen unserer Nachbarinseln La Palma und Gran Canaria fielen stellenweise schon mehr als 300 Liter pro Quadratmeter vom Himmel. Der Flugverkehr am LPA und TFS musste zeitweise seinen Betrieb einschränken. Binter hat den Betrieb komplett eingestellt.

    Diesen Netzfund möchte ich euch nicht vorenthalten:
    https://twitter.com/IslaConoce/statu...53984204881921

    Ab Dienstag / Mittwoch soll das Wetter insgesamt wieder deutlich freundlicher werden, sagen die vorherrschenden Wetterprognosen.

  34. Nach oben    #1875
    Avatar von Rainer
    55 Jahre alt
    1.371 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    494
    Anbei die akkumulierten Niederschlagsmengen vom 24. bis 27. September. Der Norden bekam verhältnismäßig wenig ab. Dafür ergossen sich 300 Liter je Quadratmeter in der Gegend um Güímar und Candelaria. Das entspricht mehr als der doppelten Niederschlagsmenge eines durchschnittlichen Jahres.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20220927_204531.jpg  

  35. Rainer´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  36. Nach oben    #1876
    Avatar von MiLe
    57 Jahre alt
    aus Fasnia
    36 Beiträge seit 04/2022
    Gracias
    2
    Puh! Meine Hütte liegt gerade noch in der Zone < 200 mm.

  37. Nach oben    #1877
    Avatar von Rainer
    55 Jahre alt
    1.371 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    494

    Amtliche Unwetterwarnung

    Mal wieder was im Anmarsch... Wind, Regen ab Sonntag Abend.

    Laufende Aktualisierungen der Wetterwarnungen:
    http://infotweet.aemet.es/tu65.html

  38. Nach oben    #1878
    Avatar von GehtauchohneFB
    aus Playa San Juan
    199 Beiträge seit 12/2021
    Gracias
    30
    In PSJ ging es am 26. gegen 1:45 los mit sehr starken Böen und ebensolchem Regen. Die Müllabfuhr war trotzdem unterwegs - Respekt!

    - Aktuelles Bild von weiter oben -
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:        Teide_Schnee__2022-12-26 um 15.48.jpg 
Hits:        17 
Größe:        506,5 KB 
ID:        6548
    Ich bin mal auf den Zeitraffer von morgen und übermorgen gespannt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:        Playa_del_Duque_2022-12-25 um 16.53.jpg 
Hits:        14 
Größe:        691,6 KB 
ID:        6549 << gestern - - heute > > Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:        Playa_del_Duque_2022-12-26 um 14.58.jpg 
Hits:        14 
Größe:        434,2 KB 
ID:        6550
    Geändert von GehtauchohneFB (26.12.2022 um 16:00 Uhr)

  39. Nach oben    #1879
    Avatar von GehtauchohneFB
    aus Playa San Juan
    199 Beiträge seit 12/2021
    Gracias
    30
    Aktuell geht hier windmässig wieder die Welt unter - diesmal trocken bei über 23°. Letzte Nacht zur gleichen Zeit nass mit 16°.

  40. Nach oben    #1880
    Avatar von GehtauchohneFB
    aus Playa San Juan
    199 Beiträge seit 12/2021
    Gracias
    30
    Wie man spätestens an der knapp erahnbaren Sonne sehen konnte: Wir haben Calima...
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:        Calima__IMG_20221227_174456.jpeg 
Hits:        5 
Größe:        134,3 KB 
ID:        6551

  41. Nach oben    #1881
    Avatar von GehtauchohneFB
    aus Playa San Juan
    199 Beiträge seit 12/2021
    Gracias
    30
    Die Calima-Lage wird derzeit mit "Moderat" bewertet:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:        Calima_2023-02-02 um 18.54.jpg 
Hits:        1 
Größe:        382,8 KB 
ID:        6602Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:        Calima_2023-02-02 um 18.55.jpg 
Hits:        2 
Größe:        311,0 KB 
ID:        6603


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Teneriffa-Wetter im Winter
    Von Pad im Forum Teneriffa-Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.09.2022, 12:04
  2. Tips für Teneriffa (Wandern, Erholung, gutes Wetter ;-)
    Von Charlotte2 im Forum Wandern & Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2020, 16:13
  3. Wetter in Puerto de la Cruz im März
    Von Basse887 im Forum Nachrichten & Allgemeines zu Teneriffa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2013, 11:21

Lesezeichen für Aktuelles Wetter auf Teneriffa

Lesezeichen