+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 25 von 25

Thema: Masca-Schlucht Wanderung

  1. #1

    49 Jahre alt
    7 Beiträge seit 08/2011

    Masca-Schlucht Wanderung

    Wir haben ein Mietauto, wohnen in Las Americas und möchten gern die Masca Schlucht durchwandern.

    Wir wissen nur leider nicht, wie rum man am besten die Masca-Tour machen sollte. Ob erst mit dem Boot hin und dann aufwärts durch die Masca-Schlucht oder umgekehrt? Wo stellt man das Auto ab und wie kommt man dann wieder ans Auto zurück?

    Besten Dank für Tipps.

  2. Nach oben    #2
    Avatar von Rainer
    51 Jahre alt
    523 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    107
    Die Masca-Schlucht nur rauf zu wandern, ist schon von der Aussicht her bescheiden. Am selben Tag rauf/runter oder runter/rauf ist aber vielleicht auch ein bisschen zuviel des Guten.

    Also empfehle ich euch folgende Möglichkeit:

    Das Auto in Los Gigantes parken und von dort mit der Buslinie 462 spätestens gegen 10 Uhr nach Santiago del Teide und von dort mit dem Anschlussbus (Linea 355) weiter nach Masca. Dort kann man in einigen Lokalen bereits die Fahrkarten für die Bootsfahrt kaufen (kosten circa 10 Euro pro Person). Vorreservierungen sind eigentlich nicht nötig.

    Ihr wandert die Masca-Schlucht runter bis zum Meer (dauert durchschnittlich circa 3 bis 3,5 Stunden). Von Playa Masca aus fahrt ihr mit dem Boot zurück nach Los Gigantes. Die Rückfahrten sind meist um 15:30 Uhr, in der Saison zusätzlich auch 14:30 sowie 16:30 Uhr. Ob man Delfine/Wale zu sehen bekommt, ist jedoch nicht sichergestellt.

    In jedem Fall eine ausgewogene und lohnenswerte Tour.

    Viel Spaß!


  3. Nach oben    #3
    Avatar von sani1980
    38 Jahre alt
    aus Neu Anspach
    14 Beiträge seit 08/2011
    Gracias
    2
    Wir sind die Tour auch gelaufen. Start war bei uns Masca. Wir waren 10:00Uhr vor Ort, waren sogar noch zwei Parkplätze frei...
    Wir haben uns für die leichte Tour, also die Schlucht hinunter entschieden. Der Blick ist in die Richtung einfach genial (und nach oben schauen kann ich auch, wenn ich mich umdrehe).
    Das Ticket für das Boottaxi kannst du in Masca kaufen. Wir haben es in so einem kleinem Cafe gleich in der Nähe des Einstieges in die Schlucht gekauft. Die Verkaufsstellen sind aufgrund der Aufsteller mit der Aufschrift "BOOT TAXI" nicht zu verfehlen.
    Bei uns hat eine Fahrt 10€ pro Person gekostet. Man kann drei Zeiträume wählen (13:30; 15:30; 16:30 - die Zeiten sind ohne Gewähr). Wir haben uns für 13:30Uhr entschieden.
    Um die Schlucht zu geniesen, Pausen zu machen und viele Fotos zu schießen würde ich nicht gleich das erste Boottaxi buchen - wobei das jeder selber wissen muss.
    Insgesamt haben wir für die Tour (RUNTER) ca. 3 Stunden benötigt. Pausen und Fotos wurden zwar gemacht, sind aber immer sehr kurz ausgefallen.
    Am Schluchtausgang hat man auch die Möglichkeit in der Bucht zu baden. Allerdings muss man hier noch einen etwas rutschigen Weg über ein paar Steine zurücklegen. Achtung: Es gibt Tage, da ist das Baden in der Bucht untersagt! (Wellengang, etc.)

    MfG, Sani

  4. Nach oben    #4

    55 Jahre alt
    1 Beiträge seit 07/2012

    Masca-Schlucht Wanderung planen

    Wir möchten auf alle Fälle eine Tour durch die Masca Schlucht unternehmen.
    Hätte hierzu verschiedene Fragen:

    1. Mein Mann ist 68 und nicht mehr ganz schwindelfrei - könnte er die Tour von Masca ans Meer machen, oder ist auch die zu schwierig?

    2. Sollte man Bootstickets im Voraus reservieren, oder sind diese problemlos am selben Tag in Masca zu bekommen (lt. Beitrag aus 09/2011 waren die damaligen Kosten bei ca. 10 € gelegen)

    3. Buslinie 462 fährt offenbar um 9:30 ab Los Gigantes Richtung Valle Santiago - wie lange dauert diese Fahrt? Würde man den Anschlussbus Linie 355 um 10:35 nach Masca problemlos erreichen?

    Und wie fandet ihr die Masca-Wanderung?
    Ich würde mich über Tipps und Erfahrungsberichte freuen.

  5. Nach oben    #5

    48 Jahre alt
    aus Kyffhäuser
    14 Beiträge seit 05/2012
    Die Tour runter ist nicht halb so anstrengend wie rauf. Das sollte jeder gesunde Senior schaffen. Bei Wanderwetter und Ankunft vor 16 Uhr sollte sich immer ein Platz auf einem Boot finden. Reservieren schadet aber auch nicht. Den Anschlussbus erreicht man.

  6. Nach oben    #6
    Avatar von bayernfranz
    71 Jahre alt
    aus Ingolstad/Donau - im Winter >> Playa Paraiso/Adeje
    6 Beiträge seit 08/2011

    Masca Schlucht rauf und runter

    Also ich bin die Masca Schlucht schön öfters runter und auch wieder rauf gegangen. Einfacher zu gehen ist es meiner Meinung aber nach oben, weil man immer sieht wo man hintritt. Nur wenn man am Morgen nach oben geht, hat man die Sonne immer im Gesicht. Interessant sind beide Touren ob rauf bzw. runter allemal.

    Franz

  7. Nach oben    #7
    Avatar von sani1980
    38 Jahre alt
    aus Neu Anspach
    14 Beiträge seit 08/2011
    Gracias
    2
    ...und kombiniert an einem Tag sicher gut anstengend! Das machen wir das nächste Mal.

    MfG, Sani

  8. Nach oben    #8

    37 Jahre alt
    aus Mönchengladbach
    9 Beiträge seit 01/2013

    Busfahrt

    Hallo,
    noch eine Frage zu den Bussen. Ist das leicht rauszufinden wann und wo die fahren und wo man umsteigen muss? Hab das mal bei google maps eingegeben und da kamen irgendwelche anderen Busverbindungen und es sah so aus als müsste man 2 mal umsteigen Gibts einen Fahrplan, damit ich weiß wann und wie oft die fahren?

    Viele Grüße
    Britta

  9. Nach oben    #9
    Avatar von sani1980
    38 Jahre alt
    aus Neu Anspach
    14 Beiträge seit 08/2011
    Gracias
    2
    Am einfachsten direkt vor Ort nachsehen. Den Abfahrtsort und das Ziel kennt ihr ja. ;-)
    Einen Fahrplan habe ich auch vom Veranstallter im Hotel bekommen.

    MfG, Sani

  10. Nach oben    #10
    Avatar von Rainer
    51 Jahre alt
    523 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    107
    Oder bei Gelegenheit vorher mal die Bushalte-Stelle aufsuchen und die Abfahrtszeiten aufschreiben. Online findet man bei Titsa leider nicht alles.

    Viel Spaß

  11. Nach oben    #11

    37 Jahre alt
    aus Mönchengladbach
    9 Beiträge seit 01/2013
    Ja gut, werde dann schauen wenn wir da sind :-)

    Noch eine Frage: Ist die Wanderung schwierig? Meine Mutter ist ja schon etwas älter und ich will ja nicht dass sie sich was bricht oder so...

    Viele Grüße
    Britta

  12. Nach oben    #12

    69 Jahre alt
    aus Teneriffa Süd
    15 Beiträge seit 01/2013
    Die Masca Wanderung ist sicherlich kein Spaziergang. Man sollte schon ein geübter und trainierter Wanderer sein.

    Hier kannst Du Dich vorbereiten, was Dich erwartet:


    http://www.youtube.com/watch?v=yKY1tDOWXQI

  13. Nach oben    #13

    37 Jahre alt
    aus Mönchengladbach
    9 Beiträge seit 01/2013
    Danke für den link!

  14. Nach oben    #14

    54 Jahre alt
    7 Beiträge seit 03/2014
    Das Auto in Los Gigantes parken, und dann mit dem Bus nach Masca fahren, finde ich auch eine gute Idee. Aber findet man da am Morgen gleich mal einen Parkplatz, auf den man unbegrenzt parken kann? Oder ist das eher eine komplizierte Sache?
    Lg Gertrude

  15. Nach oben    #15
    Avatar von Rainer
    51 Jahre alt
    523 Beiträge seit 11/2010
    Gracias
    107
    Parkplätze sind kein Problem. Manchmal fährt man ein paar Runden durch etliche Gassen aber man findet immer was.

  16. Nach oben    #16

    1 Beiträge seit 06/2014

    Masca Schlucht von Puerto de la Cruz

    Hallo zusammen,

    wir sind gerade am planen wie wir am besten einen Ausflug von Puerto de la Cruz aus in die Masca Schlucht organisiert bekommen. Ein Mietwagen steht zur Verfügung.
    Wir haben geplant die Schlucht runter zu laufen und dann das Boot nach Los Gigantes zu nehmen.

    Wo sollen wir am geschicktesten das Auto parken, Masca oder Santiago del Teide? Oder gibt es noch eine bessere Lösung?

    Mit dem Auto nach Los Gigantes und dann den Bus um 8:40 zu nehmen ist uns zu früh.

    Danke

  17. Nach oben    #17
    Avatar von Briefträger
    76 Jahre alt
    417 Beiträge seit 01/2013
    Gracias
    33
    Hallo Mitchel,
    wie mir bekannt kann man die Boots-Tickets in Masca lösen, und vom Hafen in Los Gigantes stündlich nach Santiago del Teide mit dem Bus zurück fahren.

  18. Nach oben    #18
    Avatar von sani1980
    38 Jahre alt
    aus Neu Anspach
    14 Beiträge seit 08/2011
    Gracias
    2
    Die Tour haben wir dieses Jahr erst wieder gemacht - auch von Puerto de la Cruz aus.

    Direkt über der Mascaschlucht (in Masca) gibt es einen Parkplatz. Wir waren gegen 10Uhr auf dem Parkplatz, da war schon viel los. Ich denke viel später sollte man dort nicht auftauchen.
    Das Ticket für das Boottaxi nach Los Gigantes haben wir direkt oben am Kiosk gekauft. Unten haben wir dann gesehen, dass es hier auch Tickets gibt. Bei meiner ersten Tour war das noch anders...
    Das Boottaxi kommt im Hafen von LG an. Wenn man aus dem Hafen rausgeht - die Straße hoch stehen Taxis.
    Die Taxifahrt zurück zum Parkplatz an der Mascaschlucht hat uns nur 20€ gekostet.

    MfG, Sani

  19. Nach oben    #19

    1 Beiträge seit 05/2018

    Masca Schlucht gesperrt

    Guten Morgen,

    zusammen mit meiner Freundin reise ich Ende Mai das erste Mal nach Teneriffa. Ich habe mir schon ein paar Gedanken gemacht, was wir alles sehen und machen wollen. Unter anderem wollten wir auch durch die Masca Schlucht wandern. Bei Recherchen bin ich dann darauf gestoßen:
    https://www.wochenblatt.es/uncategor...leibt-gesperrt
    Hat von euch vielleicht jemand eine Info wann und ob man da wieder wandern kann?!

    Vielen Dank.

  20. Nach oben    #20
    Avatar von Zauberin60
    aus Guargacho
    204 Beiträge seit 06/2017
    Gracias
    10
    Glaub mir, auch ohne diese Schlucht werdet ihr einen unvergesslichen Urlaub haben.
    Es gibt soviel zu sehen, beißt euch da doch nicht fest.
    Seht es positiv, dann bleibt noch was fürs nächste Mal.
    Es wird sicher einige Zeit geschlossen sein, der Weg wird „renoviert“.

  21. Zauberin60´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  22. Nach oben    #21

    1 Beiträge seit 06/2018

    Wandern in der (geschlossenen) Mascaschlucht

    Hallo.
    Mein Freund und ich wollen die Mascaschlucht hinunter wandern und dann mit dem Boot zurück.
    Weiss jemand wann und ob die Schlucht bis Mitte Juli 2018 wieder geöffnet hat ?

    Warum ist die Schlucht eigentlich gesperrt ?

  23. Nach oben    #22
    Avatar von Zauberin60
    aus Guargacho
    204 Beiträge seit 06/2017
    Gracias
    10
    Mañana.
    Das ist hier das Zauberwort. Das kann dir vielleicht niemand sagen, ob sie wieder offen ist nä. Monat.
    Am Playa del Duque haben sie 1,5 Jahre gebraucht, um den Strand ein Stück zu verlängern, aber eine Treppe in den Fels, mit Geländer und allem war 200 m weiter in 4 Wochen fertig. In den Fels geschnitten!

    Geschlossen ist sie wegen der vielen Unfällen. Eine Mischung von nicht gesichertem Weg, schlechtem Schuhwerk, Feuchtigkeit und Selbstüberschätzung.

    Es gibt tolle Ausflugsziele auf Teneriffa und viele Barrancos. Z.B. in Adeje, Barranco del Infierno.
    Eine schöne Bootsfahrt hat man mit der Katrin, ab Los Gigantes.
    Kleines altes Holzboot, kein Remmidemmi, nicht überfüllt und zugelassen zur Beobachtung von Tieren.
    http://www.dolphinwhalewatch.com/?page_id=514&lang=de

  24. Zauberin60´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  25. Nach oben    #23
    Avatar von llorg
    aus München/Puerto de la Cruz
    10 Beiträge seit 11/2017
    Gracias
    2
    Zitat Zitat von Zauberin60 Beitrag anzeigen
    Mañana.
    Das ist hier das Zauberwort. Das kann dir vielleicht niemand sagen, ob sie wieder offen ist nä. Monat.
    Am Playa del Duque haben sie 1,5 Jahre gebraucht, um den Strand ein Stück zu verlängern, aber eine Treppe in den Fels, mit Geländer und allem war 200 m weiter in 4 Wochen fertig. In den Fels geschnitten!

    Geschlossen ist sie wegen der vielen Unfällen. Eine Mischung von nicht gesichertem Weg, schlechtem Schuhwerk, Feuchtigkeit und Selbstüberschätzung.

    Es gibt tolle Ausflugsziele auf Teneriffa und viele Barrancos. Z.B. in Adeje, Barranco del Infierno.
    Eine schöne Bootsfahrt hat man mit der Katrin, ab Los Gigantes.
    Kleines altes Holzboot, kein Remmidemmi, nicht überfüllt und zugelassen zur Beobachtung von Tieren.
    http://www.dolphinwhalewatch.com/?page_id=514&lang=de
    Hallo Zauberin60 danke für den guten Tipp. Ich finde Deine Beiträge gut und treffend.

  26. llorg´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  27. Nach oben    #24
    Avatar von Rosia
    aus Valle San Lorenzo
    1 Beiträge seit 12/2015

    Tunnel von Baranco Seco bis Baranco von Masca

    Wer hat Lust auf wandern vom 21.7- bis 2.8. ???
    Würde mich freuen über ein paar Wandergenossen, egal ob im Süden oder Norden!!!
    Zusammen macht mehr Spaß. Hab ein bisschen Tunnelerfahrung von Los Gigantes.
    Wer kommt mit? Oder hat irgendwelche Infos?
    Liebe Grüße
    Eure Rosia
    WhatsApp +49 151 651 66 909

  28. Nach oben    #25

    8 Beiträge seit 04/2017
    Gracias
    2
    Schade. Einen Monat später wäre ich dabei...

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk


+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Masca-Schlucht Wanderung

Lesezeichen