+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Fahrradfahren auf Teneriffa

  1. #1
    Avatar von Montanara
    47 Jahre alt
    30 Beiträge seit 04/2010

    Fahrradfahren auf Teneriffa

    Guten Tag,

    ich überlege das nächste mal meinen Fahrradhelm einzupacken.

    Gibt es in den größeren Orten denn Fahrradverleih und lässt sich Teneriffa gut per Fahrrad erkunden?

    Ich stell es mir etwas schwierig vor, da es meiner Erinnerung nach keine Radwege gibt, sondern nur Straßen, die man sich mit dem motorisierten Verkehr teilen muss und ansonsten Geröll- und Schotterwege.

    Bin gespannt.

  2. Nach oben    #2

    54 Jahre alt
    28 Beiträge seit 04/2010
    Spezielle Radwege wie in Deutschland gibt es auf Teneriffa eigentlich nicht. Außer für Extrem-Biker halte ich die Insel für wenig geeignet, um sie mit dem Drahtesel zu erkunden. Es geht oft stark bergauf und bergab und das macht sicher wenig Spaß.

    Habe auf einer Wanderkarte aber mal ein Fahrrad-Symbol für einen Verleih gesehen, weiß nur nicht mehr wo das war.


  3. Nach oben    #3

    41 Jahre alt
    85 Beiträge seit 04/2010
    Also zum gemütlichen Fahrradfahren finde ich Teneriffa allerdings auch nur bedingt geeignet. Teneriffa ist wohl eher was für Mountainbiker.

    Fahrräder und Mountainbikes ausleihen kann man unter anderem bei...

    Mountainbike Active S.L.
    Calle Mazaroco, edf. Daniela 26, bajo
    E-38400 Puerto de la Cruz / Tenerife
    Tfn./Fax: (0034) 922 37 60 81
    E-Mail:info@mtb-active.com

    Mehr Fahrradverleih habe ich auf die Schnelle nicht gefunden. Hoffe, das hilft weiter.

  4. Nach oben    #4
    Avatar von Montanara
    47 Jahre alt
    30 Beiträge seit 04/2010
    Danke euch. Werde es mir mal überlegen. Trotz der schlechten Wege würde mich eine Mountainbike-Tour schon sehr reizen.

  5. Nach oben    #5

    74 Jahre alt
    aus Stuttgart
    1 Beiträge seit 04/2012

    Fahrradfahren ab Puerto de la Cruz?

    Gibt es eigentlich Radler in und um Puerto de la Cruz?
    Ist Fahrradfahren bei Euch MTB und abseits der Straßen oder auch auf dem Rennrad möglich?
    Freunde haben mich gewarnt: auf keinen Fall dort aufs Fahrrad steigen, viel zu gefährlich.

    Vielleicht stimmt das aber garnicht und Ihr habt Eure Traumstrecken auf GPS in irgendwelche Foren gestellt (z.B. GPSies) und ich kann sie runterladen?
    Bin einfach neugierig, bin schon ein altere Sack (67), konditionell sicher noch ganz am Anfang.
    Aber Üben ist für mich Kultur.

    Bin gespann, ob mir jemand einen Tipp geben kann.
    Danke im voraus,

    der
    Erlanger


+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Fahrradfahren auf Teneriffa

Lesezeichen