Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Teneriffaforum.de Foren Gruppen Gruppen
  • Avatar von Armin P.
    Heute, 14:26
    Armin P. hat auf das Thema Hallo/Hola! im Forum Neuvorstellungen geantwortet.
    Hallo Karin, wenn es zu schwer ist die belgische, flämische oder französische wie auch immer Spache zu lernen versucht es einfach mal mit der spanischen. Nach ein paar Lektionen macht es WUPP und Ihr seid auf der Insel angekommen und souverän. Viel Freude beim lernen. Armin
    4 Antwort(en) | 2332 mal aufgerufen
  • Avatar von Armin P.
    Heute, 14:03
    Moin Thomas, Cicero sagt: "Ich weiß, dass ich nichts weiß“: Sokatres sagt: "Nur Unwissende wissen nicht, dass sie nichts wissen." Insofern scheinst Du ja sehr überzeugt von dir sein. Mit den Worten meines Lehrherren. "Du wirst nie auslernen und auf Aufgaben treffen von denen du nicht zu träumen wagst."
    5 Antwort(en) | 201 mal aufgerufen
  • Avatar von Karin 1
    Heute, 13:32
    Karin 1 hat auf das Thema Hallo/Hola! im Forum Neuvorstellungen geantwortet.
    Wir haben vor zwei Jahren gekauft und es nie bereut. Sind mehrere Monate im Süden aber mitten unter Belgischen Kollegen und würden gerne mehr deutschsprachige Leute kennenlernen. Viel Spaß auf der Insel
    4 Antwort(en) | 2332 mal aufgerufen
  • Avatar von muscle
    Heute, 13:28
    Moin. Mit braucht mit verlaub niemand was beibringen. Habe schon komplette Netzwerke bis zur Inbetriebnahme aufgebaut. Gruß Thomas
    5 Antwort(en) | 201 mal aufgerufen
  • Avatar von Karin 1
    Heute, 12:28
    Karin 1 hat auf das Thema Hola bin die Neue im Forum Neuvorstellungen geantwortet.
    Mojito mag ich auch sehr. Sind in Pam Mar. Immer von November-April. Liebe Grüße
    5 Antwort(en) | 3591 mal aufgerufen
  • Avatar von Karin 1
    Heute, 12:10
    Karin 1 hat das Thema Neu hier im Forum Neuvorstellungen erstellt.
    Wir sind mehrere Monate im Jahr auf Teneriffa und wir wünschen uns mehr deutschsprachige Bekannte.
    0 Antwort(en) | 16 mal aufgerufen
  • Avatar von MrGenius
    Heute, 12:01
    Würde ich als ITler niemals blind einem Elektriker überlassen. Das reine Verlegen, aber dann auch nur unter klarer fachlicher Anleitung. Meld dich wenn du Assistenz brauchst. In meiner Wohnung konnte der Elektriker "alles". Als es dann ums Konfektionieren ging, musste ich am Ende doch selbst ran und habe es ihm beigebracht ;) P.s. Die Glasfaser für das Fiber-Internet auch gleich mitlegen lassen, damit der Router nicht am nächstbesten Bohrloch zur Außenwand hängen muss.
    5 Antwort(en) | 201 mal aufgerufen
  • Avatar von muscle
    Heute, 11:39
    Hallo thomas. Wenn ich das alles wüsste, wäre ich schon auf der insel. Aber ich möchte alles gut vorbereitet haben. Ich werde mal mit dem Kollegen bei dir um die ecke kontakt aufnehmen. Danke dir für deine infos. Gruß Thomas
    5 Antwort(en) | 201 mal aufgerufen
  • Avatar von misterx
    Heute, 10:36
    Hallo Xavier, vielen Dank für Info, leider nicht meine Gegend. Ich suche in El Toscal oder Longuera. Trotzdem nochmals Vielen Dank und viel Glück. R.Borm
    3 Antwort(en) | 490 mal aufgerufen
  • Avatar von Torii S.
    Heute, 09:55
    @Rainer Ja, genau so lief es 1. Die Anmeldung in der Schule ging (wahrscheinlich einmalig entgegenkommend) erst mal ohne Meldebescheinigung (Certificado de Empadronamiento) und die Gesundheitskarte (tarjeta sanitaria). Diese mussten aber unbedingt und zeitnah nachgereicht werden – konnten wir ja nun. 2. Bezüglich der Schulauswahl hatten wir vlt. Glück, da die von uns favorisierte Schule uns direkt noch aufgenommen hat. Andere haben wir daher erst gar nicht probiert. Danke nochmal und sorry für die späte Reaktion. Mobilfunkempfang/ Mobilfunkanbieter sind in steinigen Gegenden hier auch noch so eine Sache...
    7 Antwort(en) | 4059 mal aufgerufen
  • Avatar von ThomasHerzog
    Heute, 09:55
    Elektromeister ist ein weites Feld oder? Deutsche qualifzierte arbeitswillige Handwerker, die auch wissen wie der Hase hier läuft sind immer gefragt. Kann ein wenig Klinkenputzen sein, aber am Ende wirst Du einen Job bekommen. Gut auch beim Arbeitsamt nachzufragen. Ich gehe mal davon aus, dass Du nicht nur gut spanisch sprichst, sondern auch hier die passenden Fachbegriffe kennst. Dir ist sicherlich auch klar, dass hier zwar auch mit Strom und ähnlichen Komponenten gearbeitet wird, aber die Vorgaben teilweise deutlich differieren. Du musst daher die hier verwendeten Komponenten und Vorgaben kennen. Aus meiner Erfahrung nach, sind deutsche Elektromeister (bei uns um die Ecke wohnt einer- Frank Scheika El Sauzal inseriert in einigen Zeitungen hier, frag den doch einfach) mit ihrem Fachwissen den meisten hiesigen deutlich überlegen. Aber das hilft im Zweifel nicht, denn hier wundert man sich schon über die einfache Verkabelung an einem Sicherungskasten... Am Ende weißt Du auch,...
    5 Antwort(en) | 201 mal aufgerufen
  • Avatar von xavier
    Heute, 08:56
    Sehr geehrter Herr Borm, die Wohnung befindet sich in Los Realejos Alto, in der Calle San Vicente Wünsche Ihnen eine gute Woche! beste Grüße Xavier
    3 Antwort(en) | 490 mal aufgerufen
  • Avatar von Palliaccia
    Gestern, 21:51
    Palliaccia hat das Thema Nimmersatt im Forum Neuvorstellungen erstellt.
    Hallo zusammen! Bin neu hier im Forum und möchte mich vorstellen.....Bin 64 Jahr jung komme aus Köln und lebe hier auf der Insel seit 3 Jahren mit Unterbrechung. Diesen Titel habe ich gewählt weil meine Weintrauben mit vielen Raupen ( grosse) besetzt sind ...Freu.......Und fressen und fressen .....freu.....Die Insel ist ein Paradies
    0 Antwort(en) | 214 mal aufgerufen
  • Avatar von Teidesonne
    Gestern, 21:05
    Teidesonne hat auf das Thema Biete Gefrierschrank im Forum Private Kleinanzeigen geantwortet.
    VB ist 250 Euro (Neupreis 495 Euro) Euro
    2 Antwort(en) | 184 mal aufgerufen
  • Avatar von Teneriffa2013
    Gestern, 17:37
    Teneriffa2013 hat auf das Thema Biete Gefrierschrank im Forum Private Kleinanzeigen geantwortet.
    Guten Tag, was ist der Preis für das Gerät? Danke!
    2 Antwort(en) | 184 mal aufgerufen
  • Avatar von Armin P.
    Gestern, 14:18
    Armin P. hat auf das Thema Langzeiturlaub auf Teneriffa im Forum Neuvorstellungen geantwortet.
    Gute Idee, einfach mal machen.
    2 Antwort(en) | 288 mal aufgerufen
  • Avatar von GehtauchohneFB
    Gestern, 13:59
    GehtauchohneFB hat auf das Thema Langzeiturlaub auf Teneriffa im Forum Neuvorstellungen geantwortet.
    Da wirst Du spätestens über die Suche jede Menge Informationen finden. Medikamente nicht vergessen!
    2 Antwort(en) | 288 mal aufgerufen
  • Avatar von Zorro
    Gestern, 13:50
    Die Suche hatte Erfolg. Es wurde ein TG-Platz in El Poris gefunden.
    1 Antwort(en) | 316 mal aufgerufen
  • Avatar von atlanticview
    Gestern, 11:16
    Spricht du perfekt spanisch? Hast du eine spanische Zulassung als Fahrlehrer? Perfekt Spanisch? Perfekt spanisch?
    1 Antwort(en) | 1122 mal aufgerufen
  • Avatar von muscle
    Gestern, 10:35
    Hallo. Wir überlegen auch auszuwandern. Ich muss aber noch gute 6 jahre arbeiten. Hätte ich als Elektromeister eine Chance auf einen guten Job? Gruß Thomas
    5 Antwort(en) | 201 mal aufgerufen
  • Avatar von misterx
    01.10.2022, 19:25
    Hallo und guten Abend, ich interessiere mich evtl. für die Wohnung. Vorab hätte ich jedoch die Lage mit Adresse. Vielen Dank R.Borm
    3 Antwort(en) | 490 mal aufgerufen
  • Avatar von Williken
    01.10.2022, 16:39
    Williken hat das Thema Langzeiturlaub auf Teneriffa im Forum Neuvorstellungen erstellt.
    Guten Tag in die Runde!! Ich bin neu in diesem Forum und bin sehr interessiert an Langzeiturlaub bzw Überwintern auf Teneriffa.
    2 Antwort(en) | 288 mal aufgerufen
  • Avatar von Armin P.
    01.10.2022, 12:42
    Das ist richtig insofern dass es sich ja nur unter Einsatz von "packen am Kragen" möglich ist. Alles weitere darüber hinaus ist Körperverletzung. Und da genau liegt der Hase im Pfeffer, der Festgehaltene kann sich alles leisten und sich auf Putativnotwehr berufen weil er schließlich und endlich der angegriffene war.
    11 Antwort(en) | 835 mal aufgerufen
  • Avatar von outdoorer
    01.10.2022, 10:58
    hi, ich schrieb ja zur Caldera, klar gibst mehr untenrum also von villaflor ist natrülcih motorradtechnisch die beste, Kurven und Felsen dafür ist Chio langweilig wiel immer geradeaus, aber landschaftlich ein Traum und perfekt um abend in den Sonnenuntergang zu fahren..
    3 Antwort(en) | 160 mal aufgerufen
  • Avatar von Neustädter
    01.10.2022, 10:32
    Moin aniri67, vielen Dank für deine Mitteilung. Wir suchen weiter. Gruß Volker
    18 Antwort(en) | 1563 mal aufgerufen
  • Avatar von aniri67
    01.10.2022, 10:24
    Hallo Volker, die Wohnung wurde schon vermietet. Schöne Grüße aus Augsburg
    18 Antwort(en) | 1563 mal aufgerufen
  • Avatar von MiLe
    01.10.2022, 09:52
    Buenos dias (schöne Fotos ;)) ! Du schreibst von 3 Auffahrten zum Teide, ich kenne 5: Über - La Esperanza - Arafo - Villaflor - Chio - La Orotava Falls Du nur den oberen Teil meinst (was ich vermute), kommt man aber je nach Zählweise auch auf 3. Motorradtechnisch finde ich Arafo am schönsten, gefolgt von Villaflor. Was die Aussichten angeht, sind sie alle Hammer.
    3 Antwort(en) | 160 mal aufgerufen
  • Avatar von Tamarillo
    01.10.2022, 08:35
    Schöne Bilder, danke! :) Ich habe den Link gleich an meinen Neffen weitergeleitet, der war uns mit dem Motorrad im ersten Coronawinter zwei Monate lang besuchen. Wenn man Zeit hat, gehts auch gut mit der Fähre. Er fand es übrigens auch im Norden klasse. ;)
    3 Antwort(en) | 160 mal aufgerufen
  • Avatar von atlanticview
    01.10.2022, 07:33
    @Armin diese Darstelluing ist falsch, nach dem Jedermannsrecht darf jeder, Straftäter auch mit körperöicher Gewalt festhalten bis die Ordnungshüter eintreffen. Und auch "Putativ Notwehr ist Straffrei (übersteigerte Notweht wegen Angst um die eigene Gesundheit oder Leben)
    11 Antwort(en) | 835 mal aufgerufen
  • Avatar von outdoorer
    30.09.2022, 17:11
    hallo Leute, ich hab jetzt endlich geschafft einen Reisebericht über meine Frühjahrstour zu schreiben, naja eher ne Bildersammlung. Vielleicht für den einen oder anderen eine Inspiration. https://www.geotrip.de/teneriffa-2/
    3 Antwort(en) | 160 mal aufgerufen
  • Avatar von Armin P.
    30.09.2022, 14:04
    Na dann halte mal einen Straftäter fest. Wie meinst Du? lässt sich der bis zum eintreffen der Polizei einfach so festhalten?? Nein, der wird alles und mit allen Mitteln versuchen. Am Ende bist du doch der Gelackmeierte wenn du dich dessen Gegenwehr entgegensetzt und der Täter bereits einen "guten" Bewährungshelfer hat. Echt traurig, aber so geht es letzt endlich aus. Traurig aber leider wahr, der Täter hat die beseren Optionen als das Opfer. Zusatz: Des Täter RWA bezahlen die Steuerzahler. Deinen bezahlst du aus eigener Kasse. somit relativiert sich (§ 127 Abs. 1 StPO). Und genau (§ 127 Abs. 1 StPO). solltest Du nicht ausser acht lassen.
    11 Antwort(en) | 835 mal aufgerufen
  • Avatar von MrGenius
    30.09.2022, 13:08
    Nicht ganz korrekt. Du darfst einen Straftäter in Deutschland bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Du darfst ihn bloß nicht verhauen und hast das mildeste Mittel zu wählen.
    11 Antwort(en) | 835 mal aufgerufen
  • Avatar von Armin P.
    30.09.2022, 12:47
    Hallo Andre........, #6 damit wollte ich sagen auf welch dünnem Eis wir unterwegs sind. Selbstverständlich bin ich nicht der "Wegschauer" viel mehr geh ich da rein wenn eine es eine Situation erfordert. hab mir da schon zig Rügen meiner Weltbesten abgeholt, "wie schau da nicht hin" oder "greif da nicht ein,die stechen dich ab" Egal hab schon immer spontan reagiert und helfen können. Und wie Du siehst, bin bis heute noch nicht abgestochen worden auch wenn es schon mal brenzlig wurde. Ist wie es ist, einer muß der erste sein, dann lassen sich andere auch mitreissen Hilfe zu leisten. Als Polizist kennst Du das, entweder es gibt eine Initialzündung die andere mit reisst oder alle schauen kollektiv weg weil sich niemand anderes einsetzt. Was sich bei mir manifestiert hat war als Kinder im Olympiapark in München im Eis einbrachen und alle anwesenden Erwachsene zugesehen haben wie die Kinder in einem nur 1,2 mtr. tiefen Wasser ihr Leben verloren haben. Keiner, hat versucht zu...
    11 Antwort(en) | 835 mal aufgerufen
  • Avatar von Andre951993
    30.09.2022, 12:04
    Armin, das ist ja auch der Grund, warum viele wegschauen. Wer nichts sieht, kann/braucht auch nicht helfen. Diese Worte kamen sogar von einem Polizisten.
    11 Antwort(en) | 835 mal aufgerufen
  • Avatar von Armin P.
    30.09.2022, 10:52
    Verrückte Welt, während man in den USA sein Eigentum mit dem Schießeisen beschützen darf muss man einen Stehler in (D) erstmal laufen lassen. Z.B. ich sehe jemanden der mit meinem von mir eben gestohlenen Rad davon fährt darf ich ihn nicht festhalten. Verfolgen ja, aber da muss die Polizei erstmal informiert sein was da gerade abgeht. Und NUR die Polizei darf dem Dieb den Raub wieder abnehmen. Anders rum, Du beobachtest wie gerade ein Ertrinkender um sein Leben kämpft und niemand weit und breit, kannst als Nichtschwimmer nicht direkt eingreifen dann kommst vor den Kadi und sollst beweisen das du nicht schwimmen kannst. Wie bitte soll ich das beweisen? Vielleicht wie im Mittelalter: schmeissen wir die "Alte" erstmal ins Wasser, wenn sie untergeht war sie keine Hexe.... Pech gehabt
    11 Antwort(en) | 835 mal aufgerufen
  • Avatar von Libelle
    29.09.2022, 21:10
    Gesucht von Nichtraucherin.
    0 Antwort(en) | 118 mal aufgerufen
  • Avatar von MiLe
    28.09.2022, 21:03
    Laut vorliegenden Plänen (von denen ich natürlich nicht weiss, ob sie auch so 1:1 realisiert wurden), befindet sich unter der Garage ein 3Kammer-System (Fosa septica - insgesamt 3 m³) mit nachgeschaltetem pozo filtrante (ohne Maßangaben). Regenwasser wird in die 3. Kammer eingeleitet, also direkt vor dem Pozo filtrante. Die versiegelte Fläche beträgt ca. 123 m² (incl. Zufahrt zur Tiefgarage). Bj ist 2006, Füllstand mit Feststoffen unbekannt. Von der Verrohrung her dürfte das System im "Ruhezustand" ca. mit 2 m³ gefüllt sein, bleibt demnach 1 m³ für plötzliche Einleitung als Puffer. Es wird also alles davon abhängen, wie viel Wasser pro Stunde in das System kommt und wie viel der Pozo filtrante pro Stunde "wegschafft": Die Pufferkapazität des Systems wird's bei der Dimensionierung und den Regenmengen jedenfalls nicht richten. :( In meiner Firma hatte ich ein ähnliches System, allerdings mit 26 m³ und freiem Auslauf in einen großzügig dimensioierten Kanal. Das hätte die Regenmengen...
    7 Antwort(en) | 1989 mal aufgerufen
  • Avatar von Rainer
    28.09.2022, 16:28
    Kommt auf die Auslegung, Größe und Pflegezustand des Pozos an. Wenn es groß dimensioniert ist mit einem Dreikammer-System, dann können die einen ausgiebigen Regen problemlos aufnehmen. Wir sprechen hier von 30 bis 50 Kubikmetern. Ältere Pozos, die von den Ersterbauern meist noch selbst angelegt wurden, sollten eher kein Regenwasser zugeführt bekommen. Das ist in den meisten Fällen nur ein einfaches Abwasserrohr, das irgendwo im Erdreich oder in einer darunterliegenden Erdspalte endet. Darum verfügen solche Pozos über keine nennenswerten Aufnahmekapazitäten. Das normale Hausabwasser sickert langsam in das darunterliegende Gestein oder Erdreich ein aber schon bei mehr als 1 Kubikmeter zusätzlich in kurzer Zeit würden sie überfluten. Eine durchschnittliche Hausdachfläche von 150 Quadratmetern ergibt bei 200 Millimeter Regen aber bereits 30 Kubikmeter. Nicht ganz unbedeutend ist natürlich der Zustand hinsichtlich Verstopfung und Milieu der zersetzenden Mikroorganismen. Ein Pozo ist...
    7 Antwort(en) | 1989 mal aufgerufen
  • Avatar von MiLe
    28.09.2022, 15:09
    Puh! Meine Hütte liegt gerade noch in der Zone < 200 mm.
    1876 Antwort(en) | 690801 mal aufgerufen
  • Avatar von MiLe
    28.09.2022, 15:09
    Auf meiner Webcam kann ich gerade eine Pfütze im Wohnzimmer sehen, nicht jedoch, wo die herkommt. Ich hoffe, es hat sich nur etwas unter der Haustüre durchgedrückt - das wäre nicht weiter schlimm. Ich frage mich aber, welche Menge/Zeiteinheit so ein Pozo negro aufnehmen/abgeben kann, bevor er überläuft und der Keller unter Wasser steht. Denn ausgerechnet dort habe ich keine Kamera. Blödes Gefühl, erst in fünf Wochen wieder unten zu sein.
    7 Antwort(en) | 1989 mal aufgerufen
  • Avatar von ludger
    28.09.2022, 14:09
    Hallo ins Forum ich M. 59J. aus Trier ein ITler sucht wie oben geschrieben zur Miete eine Kleine Wohnung oder App. Bin alleine unterwegs und sehr ruhig. Die Wohnung sollte über gutes WLAN und einen Kühlschrank verfügen. Küche ist nicht notwendig. Alles was so rund um playa de las americas liegt bitte anbieten. Cool wäre auch wenn Geschäfte und Restaurants fußläufig zu erreichen wären. Ebenfalls würde ich gerne ein ruhiges App oder WG bevorzugen. Auch kann ich mir vorstellen in einer WG zu sein. Würde mich über Rückmeldungen sehr freuen. Grüße Ludger
    0 Antwort(en) | 58 mal aufgerufen
  • Avatar von Rainer
    28.09.2022, 13:44
    Anbei die akkumulierten Niederschlagsmengen vom 24. bis 27. September. Der Norden bekam verhältnismäßig wenig ab. Dafür ergossen sich 300 Liter je Quadratmeter in der Gegend um Güímar und Candelaria. Das entspricht mehr als der doppelten Niederschlagsmenge eines durchschnittlichen Jahres.
    1876 Antwort(en) | 690801 mal aufgerufen
  • Avatar von MeinerEiner
    28.09.2022, 12:18
    Na toll, nur noch eine Buslinie (40) Richtung Adeje. Da kann man sich ja schon mal auf überfüllte Busse freuen. Mit dem 111 hat sich das immer gut auf beide Linien verteilt. Und der 343 fährt zu selten. Vielleicht passen die den 343 ja etwas an. Muss man durch.
    93 Antwort(en) | 75278 mal aufgerufen
  • Avatar von MeinerEiner
    28.09.2022, 11:42
    Ja, der alte Trick mit den reduzierten Preisen. Da wird der Hochsaison Ferientarif mit Nebensaison verglichen. Auf diese "Statt" Preise würde ich nichts geben. Aber unter 1000.- € ist doch ok.
    96 Antwort(en) | 70613 mal aufgerufen
  • Avatar von Rainer
    28.09.2022, 11:39
    Ab 3. Oktober hält die viel genutzte Linie 111 nicht mehr wie gewohnt am Flughafen Teneriffa Süd, sondern wird von der neuen Linie 10 angefahren. Diese und weitere Änderungen unter: https://www.titsa.com/index.php/tus-guaguas/novedades/2408-nueva-red-autopista-tf1-nueva-red-autopista-tf1
    93 Antwort(en) | 75278 mal aufgerufen
  • Avatar von GehtauchohneFB
    28.09.2022, 11:33
    Falls man einen einwöchigen Urlaub sucht, ist man mit 838.- doch gut bedient - sofern nur der Preis und nicht auch die Leistung um 72% reduziert ist/sind...
    96 Antwort(en) | 70613 mal aufgerufen
  • Avatar von Mayerhofer
    28.09.2022, 09:49
    Mayerhofer hat auf das Thema Das Teneriffa-Foto-Ratespiel im Forum Teneriffa-Treff geantwortet.
    vom Playa de Gaviotas (da ist Nacktbaden erlaubt) habe ich auch ein Bild. und nun das nächste Rätsel
    200 Antwort(en) | 45639 mal aufgerufen
  • Avatar von atlanticview
    28.09.2022, 09:38
    In Frankreich hat die Polizei den festgeklebten Umweltverbrechern gezeigt was man mit Idioten die sich auf deer Strasse festklene macht: Ein kräftiger Ruck und schon waren die Hände nicht mehr angekelbt. Zum kotzen die Aktivisten. Und auch die Schlepperbande wird wieder aktiv: --- Kampfansage an Italien: Sea-Watch will mit neuem Riesenschlepper noch effizienter „retten“ Unter dem Eindruck des „Rechtsrucks“ im politischen Italien hat die deutsche NGO Sea-Watch angekündigt, ein neues „Rettungsschiff“ ins zentrale Mittelmeer entsenden zu wollen. Die „Sea-Watch 5“ sei noch „schneller“, noch „größer“ und damit effizienter als ihre Vorgängerinnen. Das sei eine „Kampfansage an Italien“
    11 Antwort(en) | 835 mal aufgerufen
  • Avatar von MeinerEiner
    28.09.2022, 08:06
    Gewalt ist grundsätzlich keine Lösung. Wer Gewalt anwendet darf sich über gleiche Reaktion nicht wundern. Friedlicher Protest ist in meinen Augen OK, solange niemand gefährdet wird. Aber Hauptstraßen blockieren, dass keine Rettungskräfte mehr durchkommen, Eigentum anderer beschädigen oder Gewalt, ist für mich absolut daneben. Sich auf Bahngleise legen, um den Kohletransport zu blockieren oder Baumhäuser im Wald bauen, um die Abholzung zu verhindern, ist akzeptabel, dazu ist das Demonstrationsrecht ja da. Auch wenn das rechtlich eine Grauzone ist. Das Problem ist die allgemeine Radikalisierung im gesamten gesellschaftlichen Bereich. Egal ob Umweltaktivisten, Querdenker oder deren Gegenseite. Ich betrachte das als gefährlich, da sich das aufschaukeln kann. Ich halte es mit den Beatles: All you need is Love :D:D
    11 Antwort(en) | 835 mal aufgerufen
  • Avatar von Teidesonne
    28.09.2022, 07:54
    Teidesonne hat das Thema Biete Gefrierschrank im Forum Private Kleinanzeigen erstellt.
    Wegen Umgestaltung meiner Küche verkaufe ich den Gefrierschrank. Er ist knapp 3 Jahre alt und voll funktionsfähig. Technische Daten siehe Foto. Farbe: weiß Masse: 63 cm x 60x 187 cm
    2 Antwort(en) | 184 mal aufgerufen
  • Avatar von atlanticview
    28.09.2022, 07:44
    Die "angeblichen" Umweltaktivisten sind, wie auch in Deutschland, keine Aktiivisten sondern Verbrecher. Diese Dumpfbacken wollen ein Recht welches nur ihre eigenen Vorstellungen berücksichtigt. Abräumen und einsperren. ------ In Brandenburg legen 40 Menschen einen Teil des drittgrössten deutschen Kraftwerks lahm, und fast keinen interessiert es. Das liegt auch an einer verniedlichenden Sprache, die Extremisten zu Aktivisten macht. https://www.nzz.ch/amp/meinung/deutschland-wer-ein-kraftwerk-blockiert-ist-kriminell-ld.1703577
    11 Antwort(en) | 835 mal aufgerufen
  • Avatar von Don Bernardo
    28.09.2022, 06:32
    Don Bernardo hat auf das Thema Das Teneriffa-Foto-Ratespiel im Forum Teneriffa-Treff geantwortet.
    Perfekt !! Auf der anderen Seite des Mirador ist die Playa de Teresitas:
    200 Antwort(en) | 45639 mal aufgerufen
  • Avatar von Mayerhofer
    27.09.2022, 20:22
    Mayerhofer hat auf das Thema Das Teneriffa-Foto-Ratespiel im Forum Teneriffa-Treff geantwortet.
    Playa de Gaviotas
    200 Antwort(en) | 45639 mal aufgerufen
  • Avatar von Don Bernardo
    27.09.2022, 16:14
    Don Bernardo hat auf das Thema Das Teneriffa-Foto-Ratespiel im Forum Teneriffa-Treff geantwortet.
    Wo ist dieses Foto entstanden?
    200 Antwort(en) | 45639 mal aufgerufen
  • Avatar von Tamarillo
    27.09.2022, 15:37
    Tamarillo hat auf das Thema Biete Große Wohnung in Puerto de la Cruz im Forum Private Immobilienanzeigen geantwortet.
    Da ist es sicherlich günstiger zu haben. :P
    4 Antwort(en) | 3637 mal aufgerufen
  • Avatar von MrGenius
    27.09.2022, 15:34
    Eigentum stehlen und sich damit gegen das Gesetz stellen und sich dann beschweren, wenn jemand die gleichen Mittel anwendet!? Sowas geht für mich immer über das akzeptable Maß an Protest hinaus. Gleiches Maß gilt ja bereits beim Thema Okupas...
    11 Antwort(en) | 835 mal aufgerufen
  • Avatar von DerMartin
    27.09.2022, 14:38
    Ehm...? https://www.teneriffaforum.de/misc.php?do=page&template=teneriffareisen&c24pp_departure_date=2022-06-14&c24pp_return_date=2022-12-28&c24pp_travel_duration=5-15&c24pp_region_id=547 von 3500 Euro auf unter 1000 Euro reduziert? Was ist davon zu halten???
    96 Antwort(en) | 70613 mal aufgerufen
  • Avatar von DerMartin
    27.09.2022, 14:35
    DerMartin hat auf das Thema Das Teneriffa-Foto-Ratespiel im Forum Teneriffa-Treff geantwortet.
    Also ist jetzt Don Bernardo dran.
    200 Antwort(en) | 45639 mal aufgerufen
  • Avatar von Susanne S.
    27.09.2022, 13:23
    Hallo an alle Bogenschützen und die, die es werden wollen. Ich bin für ein halbes Jahr auf Teneriffa und würde mich gern anschließen, wenn es eine Möglichkeit zum Bogenschießen gibt. Lg Susanne
    5 Antwort(en) | 16507 mal aufgerufen
  • Avatar von Andre951993
    27.09.2022, 12:14
    Andre951993 hat auf das Thema Biete Große Wohnung in Puerto de la Cruz im Forum Private Immobilienanzeigen geantwortet.
    Nach 7,5 Jahren könntet ihr vielleicht noch eine Chance haben
    4 Antwort(en) | 3637 mal aufgerufen
  • Avatar von muscle
    27.09.2022, 11:20
    hallo, ich suche auf grund geplanter auswanderung aus deutschland eine festanstellung als elektromeister, auch in führender position. Berufserfahrung mittlerweile seit 40 Jahren, auch in berufsübergreifenden Gewerken wie Heizung-Klima-Lüftung. Elektroinstallationstechnik, Gerätereparatur Weissgeräte, KNX-Bustechnik, Sprechanlagen, Telefonie- und Netzwerk, Sicherheitstechnik, Pumpentechnik, Heizungs-Lüftungssteuerungen, Rechnungsprüfung, Materialeinkauf, Mitarbeiterführung, kostenorientiertes Denken und Handeln vorhanden. Bei Interesse bitte melden. Bewerbungsunterlagen sende ich dann sehr gerne zu. Gruß Thomas Linka
    0 Antwort(en) | 104 mal aufgerufen
  • Avatar von Susanne S.
    27.09.2022, 09:25
    Lieber Herr Mayerhofer, ganz herzlichen Dank für Ihre wunderbaren Wanderberichte. Ich bin neu im Forum und habe sie gerade entdeckt. Dies ist mein vierter Winter auf Teneriffa. Für mich ist es die perfekte und abwechslungsreichste Insel zum Wandern. Ich wünsche Ihnen alles Gute und freue mich schon auf weitere Tourvoschläge. Herzlichst Susanne Schober
    74 Antwort(en) | 44812 mal aufgerufen
  • Avatar von Rainer
    26.09.2022, 20:32
    Am Montagmorgen haben private Sicherheitsleute und Bauarbeiter die Umweltaktivisten überfallen, die seit Monaten gegen den Bau der Urbanisation Cuna del Alma in El Puertito de Armeñime kämpfen. Unter Anwendung von Gewalt holten sie sich einen Bagger zurück, den die Aktivisten unter ihrer Kontrolle hatten. https://twitter.com/MaraGlezAcosta/status/1574316145347379202 https://twitter.com/carnecrudaradio/status/1574344074026708993 https://twitter.com/MaraGlezAcosta/status/1574324001245171713 https://twitter.com/salvartejita/status/1574517331073671168 Der Präsident den Kanarischen Inseln, Ángel Víctor Torres, hat beide Seiten zum Dialog aufgefordert. Gewalt sei keine Lösung. https://twitter.com/avtorresp/status/1574394321813512193
    11 Antwort(en) | 835 mal aufgerufen
  • Avatar von Rainer
    26.09.2022, 20:29
    Rainer hat auf das Thema Ein Hallo an die Teneriffa Freunde im Forum Neuvorstellungen geantwortet.
    Willkommen auf der Insel des ewigen Regens.
    1 Antwort(en) | 632 mal aufgerufen
  • Avatar von Rainer
    26.09.2022, 20:27
    Auf den Kanarischen Inseln sind nun ausreichend Dosen der auf Omikron angepassten Covid-19-Impfstoffe eingetroffen. Seit heute kann die zweite Auffrischungsdosis ab 80 Jahren verabreicht werden. Außer für Bewohner in Alten- und Pflegeheimen gelten die bekannten Anlaufstellen und Termin-Möglichkeiten. https://www3.gobiernodecanarias.org/noticias/canarias-inicia-hoy-la-inoculacion-contra-la-covid-19-con-las-nuevas-vacunas-adaptadas-a-las-variantes-de-omicron/
    97 Antwort(en) | 30776 mal aufgerufen
  • Avatar von Susanne S.
    26.09.2022, 20:04
    Ich bin neu im Forum und seit einigen Tagen zunächst bis Ende März 2023 in Puerto de la Cruz zu Hause. Ich freue mich auf den Austausch mit Euch. Einen herzlichen Gruß, Susanne
    1 Antwort(en) | 632 mal aufgerufen
  • Avatar von Neustädter
    26.09.2022, 13:38
    Moin Wir suchen ab Dezember 2022 eine Wohnung oder ein Haus mit drei Schlafzimmernfür meinen Sohn, seine beiden Töchter (11 und 14 Jahre alt) und den Familienhund. Ideal wäre Santa Ursula oder LaOrotava oder die unmittelbare Umgebung. Die Miete kann bis 1000.- € inclusiv Nebenkosten sein. Wir sind ab 01.11.2022 vor Ort. Sollte jemand ein Angebot machen können, oder jemanden kennen, der uns bei der Wohnungssuche unterstützt, würden wir uns sehr freuen. Grüße aus dem kalten Detschland Der "Neustädter"
    0 Antwort(en) | 194 mal aufgerufen
  • Avatar von Zorro
    26.09.2022, 13:35
    Zorro hat auf das Thema Suche Suche Garage, oder TG-Platz im Forum Private Kleinanzeigen geantwortet.
    Danke für die Mithilfe. Haben einen TG-Platz zum 15.09. auf der Insel gefunden.
    1 Antwort(en) | 553 mal aufgerufen
  • Avatar von Rainer
    25.09.2022, 17:54
    Was willst du hören? Da hierzulande der Eigentümer die Provisionen zahlt, kassiert der Vermittler offensichtlich ungeniert doppelt. Solange es die Urlauber mittragen, ist das nur eine von vielen unredlichen Ausgeburten des Kapitalismus, die man entweder akzeptiert oder nicht. Auf dem Monat umgelegt ergibt das insgesamt 825 Euro, was immer noch ein ziemlich attraktiver Preis ist für Kurzzeitmieten. Also runterschlucken oder mühsam weitersuchen.
    1 Antwort(en) | 333 mal aufgerufen
  • Avatar von Rainer
    25.09.2022, 17:33
    Der Sturm hat die Kanaren erwartungsgemäß nicht mehr erreicht und ist gerade dabei, sich aufzulösen. Die Regenmengen der letzten 48 Stunden waren indes beachtlich. Auf Teneriffa belaufen sie sich jetzt schon zwischen 30 im Nordwesten bis 130 Liter pro Quadratmeter in der Gegend um Güímar und Candelaria. In einigen Regionen Teneriffas entspricht das jetzt schon ungefähr der durchschnittlichen Regenmenge eines ganzen Jahres und viele Messstationen verzeichnen die höchsten jemals gemessenen Niederschlagsmengen in einem September. In Teilen unserer Nachbarinseln La Palma und Gran Canaria fielen stellenweise schon mehr als 300 Liter pro Quadratmeter vom Himmel. Der Flugverkehr am LPA und TFS musste zeitweise seinen Betrieb einschränken. Binter hat den Betrieb komplett eingestellt. Diesen Netzfund möchte ich euch nicht vorenthalten: https://twitter.com/IslaConoce/status/1573953984204881921 Ab Dienstag / Mittwoch soll das Wetter insgesamt wieder deutlich freundlicher werden, sagen...
    1876 Antwort(en) | 690801 mal aufgerufen
  • Avatar von Kleineruesskamp
    25.09.2022, 16:54
    Hallo, leider habe ich erst jetzt Ihr Inserat entdeckt. Die Wohnung liegt genau in der Gegend, in der wir eine Unterkunft suchen. Ist das Angebot zu Vermietung noch existent ? Viele Grüße
    4 Antwort(en) | 3637 mal aufgerufen
  • Avatar von Kleineruesskamp
    25.09.2022, 16:52
    Hallo zusammen, wir suchen in der Urbanisation los Frailes in Puerto de la Cruz eine Ferienwohnung. Perspektivisch Langzeiturlaub oder Dauermiete. Ab ca. 80 qm, Tageslichtbad mit Dusche, Balkon mit Meerblick. Danke !!
    0 Antwort(en) | 278 mal aufgerufen
  • Avatar von Kleineruesskamp
    25.09.2022, 16:49
    Hallo zusammen, kann mir jemand seine Erfahrungen über den Golfplatz in Buenavista del Norte mitteilen? Und gibt es im Norden von Teneriffa noch einen weiteren Golfplatz außer diesem? Danke
    15 Antwort(en) | 20187 mal aufgerufen
  • Avatar von Marc70
    25.09.2022, 14:49
    Hallo, ich wollte mal nachfragen ob die Wohnung noch frei ist oder ob ihr diese schon vermietet habt, wir wohnen momentan in La Corujera und suchen für langfristig eine 3 Zimmer Wohnung. Liebe Grüße Marc
    18 Antwort(en) | 1563 mal aufgerufen
  • Avatar von Neustädter
    25.09.2022, 12:38
    Moin aniri67, ich habe mich gerade im Forum angemeldet und wollte fragen, ob eure möblierte Wohnung in Santa Ursula noch zur Verfügung steht. Mein Sohn wird am 31.10.2022 nach Teneriffa auswandern und sucht ab Dezember 2022 eine Wohnung zur Langzeitmiete. Mit freundlichen Grüßen Volker
    18 Antwort(en) | 1563 mal aufgerufen
  • Avatar von GehtauchohneFB
    25.09.2022, 12:34
    Letzten Winter zahlte ich für 2 Monate 50 € Maklergebühr. Derselbe Makler diesen Winter für 4 Monate 500 €. Anfrage(n) jeweils über idealista. Rückfrage meinerseits, ob da die Inflation schon eingepreist sei (mit Smiley) und ob das ein Tippfehler sei. Mit dem Makler hatten wir letztes Jahr ein gutes Verhältnis, hat uns auch gelobt für das gute Hinterlassen der Wohnung incl. zusätzlicher Anschaffungen und einer Flasche Wein. Auch kein Ärger wegen der Schlussrechnung. Dieses Jahr kamen 2 idealista-Angebote infrage (die letztjährige ist wohl verkauft oder langzeitvermietet). Jeweils im Chat mit dem Vermieter bei #1 keine Reaktion auf mehrfache Anfrage. Bei #2 sehr verzögerte Reaktion mit erhöhtem Preis, dann keine Reaktion mehr auf meinen Gegenvorschlag. Also Makler direkt angeschrieben per E-Mail. Schlug mehreres vor. Bei einem wollen wir zuschlagen, Mietpreis 700 und besagte 500 Euro Provision. Wobei ich gesagt hätte: 50 Euro für 2 Monate, 100 für 4 Monate - der Aufwand ist ja der...
    1 Antwort(en) | 333 mal aufgerufen
  • Avatar von Marc70
    25.09.2022, 12:03
    Marc70 hat das Thema Fast neu auf der Insel im Forum Neuvorstellungen erstellt.
    Hallo zusammen, mein Sohn (25) und ich (52) sind seit Juli auf der Insel im Norden. Wir sind beide Handwerker und freuen uns über jeden Autausch hier. Ich bin auch Radsportbegeistert (Straße) und würde mich über die ein oder andere Begleitung auch freuen. Liebe Grüße Marc
    0 Antwort(en) | 532 mal aufgerufen
  • Avatar von xavier
    25.09.2022, 11:36
    Verkauf von Privat! Die Wohnung wurde Ende 2019 hochwertig renoviert: ein schöner Balkon mit Ausblick Natur Blumenplantage, Berge und Meer ein schönes Schlafzimmer mit Einbauschrank, zwei Fenster Naturblick ein großes Wohnzimmer mit großer Glasschiebetür zum Balkon vom Wohnzimmer aus 1x Raum offener Essbereich; hier direkt zu offener Küche ein Badezimmer mit WC und begehbarer Regendusche, saubere Glasabtrennung von der Eingangstüre her geht ein kleiner Gang (hier im Gang mit Einbauschränken + Tresor) die Wohnung hat 77 qm Grundfläche
    3 Antwort(en) | 490 mal aufgerufen
  • Avatar von ThomasHerzog
    24.09.2022, 10:40
    Scheint ordentlich was auf uns zuzukommen. Alle Veranstaltungen auf den Inseln sind abgesagt: "Wegen der angekündigten Regenfront wurden alle Veranstaltungen unter freiem Himmel für dieses Wochenende abgesagt. Auch Konzerte im Auditorium oder Vorstellungen in Theatern fallen aus. Die Bevölkerung wird gebeten, die Häuser und Wohnungen nur im Notfall zu verlassen." und die Wahrscheinlichkeit das es heftigst regnet steigt auch: "Auf den Kanarischen Inseln gilt die höchste Wetter-Warnstufe. Mit einer 80-prozentigen Wahrscheinlichkeit trifft der Tropensturm Hermine am Wochenende die Kanarischen Inseln und wird für reichlich Niederschlag sorgen. Seit 1851 ist kein tropischer Sturm dem Archipel mehr so nahegekommen. Im Gegensatz zum Tropensturm Delta, bringt dieser Zyklon weniger Wind aber dafür viel Regen mit sich. Die Inselregierungen haben die Sicherheitsdienste in Alarmbereitschaft versetzt und die Gemeinde- und Stadtverwaltungen haben am Freitag Vorbereitungen für einen...
    1876 Antwort(en) | 690801 mal aufgerufen
  • Avatar von outdoorer
    24.09.2022, 09:05
    Das ja ne coole Seite. Kannte ich noch gar nicht. Hab ich gleich abgespeichert.
    1876 Antwort(en) | 690801 mal aufgerufen
  • Avatar von Rainer
    23.09.2022, 21:30
    Ja und das alle Jahre wieder statt mal ordentlich Dachpappe aufzuschweißen. Der Sturm hat nun einen Namen: Hermine. https://www.windy.com/?22.332,-19.417,6 Aber kein Grund zur Panik. In der aktuellen Vorhersage des NHC wird nämlich davon ausgegangen, dass er am Montag nach Westen abdreht und die Kanaren wohl nicht erreicht. Die erwarteten Regenmengen bleiben aber besorgniserregend.
    1876 Antwort(en) | 690801 mal aufgerufen
  • Avatar von Marc70
    23.09.2022, 21:25
    Hallo miteinander, wir suchen eine Wohnung (vorzugsweise im Valle de Orotava und Umgebung) mit mind. 3 Zimmern. Wenn irgendjemand in dieser Richtung etwas hört wäre ich sehr dankbar um eine Rückmeldung. Viele Grüße an alle Marc
    0 Antwort(en) | 197 mal aufgerufen
  • Avatar von lilliwitt
    23.09.2022, 12:50
    Hallo Jura, ja gerne !
    19 Antwort(en) | 3736 mal aufgerufen
  • Avatar von tffriends
    23.09.2022, 12:03
    Ach deshalb stehen in meiner Nachbarschaft gerade fast alle auf ihren Leitern und Dächern, schwingen Spachtel und Pinsel.
    1876 Antwort(en) | 690801 mal aufgerufen
  • Avatar von Rainer
    23.09.2022, 11:42
    Während AEMET die Regenwarnung soeben von Stufe gelb auf orange erhöht hat, geht das National Hurricane Center inzwischen im Moment von einer 70 %-igen Wahrscheinlichkeit einer Wirbelsturmbildung aus. Laufende Aktualisierungen der Wetterwarnungen: http://infotweet.aemet.es/tu65.html 5-Tage-Vorschau des National Hurricane Center: https://www.nhc.noaa.gov/gtwo.php?basin=atlc&fdays=5
    1876 Antwort(en) | 690801 mal aufgerufen
  • Avatar von Jura
    23.09.2022, 10:34
    Hallo zusammen, wir werden ab Oktober für ein halbes Jahr in Buen Paso den Winter verbringen. Wir sind eine junge Familie 37,35 und haben zwei Kinder ( Junge 5 und Mädchen 1 Jahr alt) . Sollte hier jemand Kinder im ähnlichen Alter haben und Lust sich zu treffen, damit die miteinander spielen können, schickt uns gerne eine Nachricht. Eine Leih-Oma vor Ort ist bestimmt auch herrlich. Also auch hier, gerne melden :-) Wir freuen uns schon riesig auf das Abenteuer und hoffen einige nette Leute kennen zu lernen. Viele Grüße
    0 Antwort(en) | 577 mal aufgerufen
  • Avatar von Jura
    23.09.2022, 09:59
    Hallo zusammen, wir sind ab mitte Oktober für ein halbes Jahr mit Kinder in Buen Paso im Noden der Insel. Wir haben ebenfalls 2 kleine Kinder. Junge 5 Jahre, Mädchen 1,5 Jahre. @Papaleno: Evtl. könnte man ja gegenseitig sich helfen. Mal passen wir auf, mal ihr auf unseren Sohn. Oder einfach so treffen, dass die gemeinsam spielen können. @lilwitt: Das passt ja super, dass Sie auch in Buen Paso wohnen. Evtl. würden wir sie dann mal kontaktieren und kennenlernen wollen, wenn wir ebenfalls Kinderbetreuung benötigen. Würden uns freuen wenn es OK ist.
    19 Antwort(en) | 3736 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten