Hallo liebe Fromis,
wir (2 EW & 1 Teenie) sind ab dem 10.2 für 1 Woche auf Teneriffa.
Da wir es eher ruhig mögen scheidet der Südosten für uns glaube ich aus.
Der Norgen ist eher wettertechnisch nicht so gut ( zum wohnen), wir möchten schon Sonne wenns geht, etwas baden,
dann mit dem Auto die Insel etkunden, und die eine oder andere Wanderung machen.
Momentan habe ich einen Favoriten / Apartamentos Alegro , Poris de Abona unterhalb der TF1.
Wie ist der Klimaunterschied wenn man zu dieser Jahreszeit sich oberhalb der TF28, in Höhe des anderen App. umschaut.
Ist es viel kälter?
Auf La Palma, war jeder Höhenmeter "kühler".
Und sind an der TF1 nach Santa Cruz nur solche Feriensiedlungen??
Freue mich auf Ere Antworten, liebe Grüße Nadja