+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Mit Hund an den Strand

  1. #1
    Avatar von Anele
    Dabei seit
    10/2012
    Ort
    Deutschland
    Alter
    55
    Beiträge
    62
    Gracias
    1

    Mit Hund an den Strand

    Hallo

    Kenn ihr einen Hundestrand oder kann mir jemand sagen wo ich denn für ein paar Stunden zum Baden fahren ohne meinen Hund im Apartment lassen zu müssen?

    Und kann mir jemand den Weg mit dem Auto von Puerto zum Bollullu Strand erklären? Da sollen die Spanier mit Ihren Hunden wohl hingehen.

    Gruß von Anele.

  2. Nach oben    #2
    Dipl.Verw. Arne Grätsch
    Einwanderungs-Coach
    und Autor des Ratgebers
    Einwandern statt Auswandern
    Avatar von Kanarienvogel
    Dabei seit
    05/2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    56
    Beiträge
    284
    Gracias
    72
    Am Strand sind Haustiere normalerweise immer verboten. Ist es ein kleiner Hund, hängt es vom Goodwill der anderen Besucher und der Aufsicht ab. Ansonsten gehst du halt mal nach 18 Uhr, da guckt keiner...


  3. Nach oben    #3

    Dabei seit
    03/2011
    Alter
    64
    Beiträge
    106
    Gracias
    5
    Ja Anele,

    fahre von dir mit dem Auto auf der TF-5 bis zur Ausfahrt 32 und halte dich dann Richtung El Rincón.

    http://maps.google.de/maps?q=Puerto+...anien&t=m&z=14

    Fahre die Straße einfach grade aus (geht leicht und stätig nach unten) bis zum Restaurant San Diego!

    http://maps.google.de/maps?q=Puerto+...anien&t=m&z=16

    Ab da links ab über eine kleine fast abenteuerliche Straße bis zu den kl. Parkplätzen des Bollullu Strandes.

    http://maps.google.de/maps?q=Puerto+...anien&t=h&z=18

    Dort ist ein gesicherter Pfad an der Steilküste entlang, den du mit deinem Hund bequem runter steigen kannst. Aber sei nicht enttäuscht, dort weht auch sehr oft die rote Fahne. Die mich aber nie störte..., habe da schon oft auf meine perfekte Welle gewartet

    Melde dich mal zurück, wie es dir da gefällt und ob es dort problemlos mit Hunden geht.
    Im Sommer, so ab Mai, hat der Strand schön Sonne. Im Winter wegen der Schatten des Steilhanges nicht. Da ist dann Playa Jardine die Wahl.
    Es gibt im Sommer beim Bollullu auch ein kleines "Strandrestaurant", so dass man auch mal der Sonne bei einem Dring im leichten Schatten entfliehen kann.

    Viel Glück und Freude beim Baden... mit und ohne Hund.

    Grüsse Helmut

  4. Nach oben    #4
    Avatar von Anele
    Dabei seit
    10/2012
    Ort
    Deutschland
    Alter
    55
    Beiträge
    62
    Gracias
    1
    Hjermind, danke für das genaue "Lotsen" . Nun werdeich mich bestimmt nicht verfahren. Gruß Anele.

  5. Nach oben    #5

    Dabei seit
    03/2011
    Alter
    64
    Beiträge
    106
    Gracias
    5
    Noch ein Tipp Anele, wenn der vordere Parkplatz geschlossen ist, kannst du rechts den Schotterweg ca. 30m reinfahren und dort auf der rechten Seite parken.
    Viel Spaß!

  6. Nach oben    #6
    Dipl.Verw. Arne Grätsch
    Einwanderungs-Coach
    und Autor des Ratgebers
    Einwandern statt Auswandern
    Avatar von Kanarienvogel
    Dabei seit
    05/2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    56
    Beiträge
    284
    Gracias
    72
    Ich meine gelesen zu haben, dass so ein abgezäuntes Areal auch in Candelaria existiert. Aber da müsste ich mich auch erst mal durchgoogeln - und dazu fehlt mir gerade die Zeit.

  7. Nach oben    #7

    Dabei seit
    05/2012
    Alter
    69
    Beiträge
    2
    Der Bollullo Strand ist wirklich einer der schönsten Strände. Nur leider nicht mit Hund... überall sind Schilder, dass der Vierbeiner nicht mit ans Meer darf. Jedoch der schönste Strand ist für mich darum Los Patos!

  8. Nach oben    #8
    Avatar von Platano
    Dabei seit
    07/2013
    Ort
    Teneriffa
    Beiträge
    2.329
    Gracias
    202

    Hundestrand auf Teneriffa eröffnet

    In Güimar ist der erste offizielle Hundestrand auf der Insel Teneriffa eröffnet worden. Ein 200m Teil des Strandabschnitts wurde umgebaut. Der El Puertino-Strand ist nun exklusiv den Vierbeinern und deren Besitzern vorbehalten. Wer gegen die Regeln zur Nutzung des Hundestrandes verstösst muss mit empfindlichen Geldstrafen von bis zu 300 Euro rechnen.

  9. Nach oben    #9
    Avatar von MarieLena
    Dabei seit
    08/2013
    Ort
    La Orotava
    Alter
    59
    Beiträge
    264
    Gracias
    26
    Schade dass es hier im Norden noch nicht soweit ist. Mit dem Wuff extra darunter zu fahren wäre zumindest bei der Hitze eine Tortour.

  10. Nach oben    #10
    Avatar von Anele
    Dabei seit
    10/2012
    Ort
    Deutschland
    Alter
    55
    Beiträge
    62
    Gracias
    1
    Zitat Zitat von Gerado Beitrag anzeigen
    Der Bollullo Strand ist wirklich einer der schönsten Strände. Nur leider nicht mit Hund... überall sind Schilder, dass der Vierbeiner nicht mit ans Meer darf. Jedoch der schönste Strand ist für mich darum Los Patos!
    Ist los Patos nicht der neben Bolullo, wo man mit Hund hin kann und der Weg dorthin halsbrecherisch ist? Also ich war mit m. hund direkt neben dem bollullo (also da wo kein Kiosk ist. Zrotz der Schilder bin ich selbstbewusst die Treppe runter und legte mein Handtuch und kl. Strandschirm gleich zu Beginn am Felsen aus. Hund parkte ich unterm Schirm mit luftigem Tuch davor. Naja, getobt hätte sie lieber, aber das habe ich dann halt gelassen.

    Nun mein Geheimtipp mit Hund: Parken oder laufen zum Parkplatz San Pedro. Dann den Naturschutzweg runter (!) laufen bis ihr bald an einen großen amerikanischenschattigen Baum kommt. Diesen Weg geradeauslaufen, nicht weiter runter und ihm folgen bis zu einer herrlichen hölzernen kl..Aussichtsterasse. Davor, nach rechts und die Treppen endlos entlang bis ihr unten seid. Toll für die Figur, vor allem später hoch. Eine nette kleine Bucht, Hunde sind dort auch, kaum hoher Wellengang. Wie der heißt weiß ich nicht.

    Gruß Anele.

  11. Nach oben    #11
    Avatar von Platano
    Dabei seit
    07/2013
    Ort
    Teneriffa
    Beiträge
    2.329
    Gracias
    202
    Der Playa Los Patos ist der Strand wo der Zugang gesperrt wurde weil er gefàhrlich ist. wenn ich mich nicht irre ist der zweite Strand neben dem Bollullo.

    Am Bollullu Strand ist offiziell nichts mit Hunden, hier ist wie an den meisten Playas auf Teneriffa striktes Hundeverbot. Die meisten gehen an den Playa Ancon das sieht man schon gut an den unschönen Hinterlassenschaften auf dem Weg dorthin den viele Hundebesitzer diskret liegen lassen. Aus diesem Grund finde ich es in Ordnung das an den Stränden die Vierbeiner unerwünscht sind.

  12. Platano´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  13. Nach oben    #12

    Dabei seit
    04/2017
    Ort
    HL
    Beiträge
    1
    Gracias
    1

    Hund am Strand Teneriffa zB Teresitas

    Hallo,
    wir fahren jedes Jahr nach Teneriffa. Seit ein paar Wochen haben wir einen Hund, so dass doch einiges für uns neu sein wird.
    Ich habe natürlich schon alles durchgegoogelt, was Strand und Hund in Teneriffa betrifft, doch einiges widersprach sich. Zu den drei offiziellen Hundestränden habe ich keine Frage. Mir geht es zB um Teresitas. Bei laopinion habe ich gelesen, dass diskutiert wird seitens der Stadt, ob ein Abschnitt vom Teresitas Strand für Hunde frei gegeben wird. Gibt es da schon etwas Neues. Wie streng wird am Teresitas Strand darauf geachtet, ob man Hunde dabei hat. Wir haben einen kleinen Hund. Auf Fotos sehe ich manchmal am Teresitas Strand im hinteren Bereich (also näher am Parkplatz ) Hunde im Schatten unter den Palmen liegen. Wird es geduldet?

    Dann Strand Los Patos und Ancon. Die beiden liegen ja direkt nebeneinander. Manche sagen man kann, sofern man denn die Treppe runterkommt, Hunde zum Los Patos mitnehmen andere sagen nur Ancon, andere sprechen bei Los Patos und Ancon sowieso vom gleichen Strand.

    Habt ihr Erfahrungen mit Hunden am Strand?

    Kann man am Socorro abends zB um 20.00 den Hund mit an den Strand nehmen oder gilt das Verbot 24 Stunden ?

    Das Verunreinigungen beseitigt werden versteht sich von selbst !!!

    Vielen Dank für eure Antworten!

  14. Nach oben    #13
    Avatar von Platano
    Dabei seit
    07/2013
    Ort
    Teneriffa
    Beiträge
    2.329
    Gracias
    202
    An den Playa' s Los Patos und Ancon ist Hundeverbot. Der Playa Ancon ist nach wie vor generell für alle gesperrt weil die Treppe noch immer nicht repariert worden ist.

  15. Nach oben    #14
    Avatar von AKL44
    Dabei seit
    02/2016
    Ort
    Wachtendonk
    Beiträge
    59
    Gracias
    7
    Am Strand von Los Cristianos habe ich regelmäßig Hunde inkl. Besitzer gesehen. Ist dort auch verboten, hat die Besitzer aber nicht abgehalten.
    Das rum toben im Sand mit Ball und das dauernde Gebell kann einem aber ziemlich auf den Keks gehen. Unser Hund bleibt im Urlaub Zuhause. Und da geht es ihm besser als auf TF

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

  16. AKL44´s Beitrag erhielt Dank und/oder Zustimmung von:


  17. Nach oben    #15

    Dabei seit
    04/2017
    Beiträge
    5
    Gracias
    2
    Ich finds auch nicht toll im Sand zu liegen mit dem Wissen, dass da vielleicht gerade einer hingemacht hat. Ich liebe Hunde, aber im Interesse aller sollte man doch mit ihnen dahin, wo sie erwünscht und gewollt sind. Gibt ja halt auch Menschen mit Allergien, Ängsten usw.

  18. Loca´s Beitrag erhielt 2 mal Dank und/oder Zustimmung von:


  19. Nach oben    #16
    Avatar von heinz1965
    Dabei seit
    11/2013
    Ort
    Puerto Santiago
    Alter
    52
    Beiträge
    65
    Gracias
    7

    Hund am Strand

    An allen Straenden, ausser den speziellen Hundestraenden herrscht absolutes Hundeverbot. Ebenso ist das freilaufen lassen der Hunde weitgehend verboten. Die zustaendige "Ordnungsbehoerde" ist die policia Lokal, also die bewaffneten Politessen. Zur Vollstreckung der Strafen wird neben der Pfaendung eines eventuellen spanischen Kontos zuweilen auch der Hund sofort eingezogen. Wird dann nicht bezahlt gibt es den Hund allerdings nach ein paar Stunden oder Tagen in der Regel gratis zurueck, da die Gemeinde nicht fuer die Tierheimkosten aufkommen will. Bei Personen, die erkennbar nicht zahlen werden, wird der Hund in der Regel uebersehen oder es gibt nur ein paar boese Worte ......

  20. Nach oben    #17

    Dabei seit
    02/2013
    Ort
    Teneriffa
    Alter
    67
    Beiträge
    38
    Gracias
    2
    Hinterm Terresitas ist ein FKK und Hundestrand...Ich war gerne mit meinem Rottweiler da. Oben ohne sonnen ist für Sommerkleidung eh praktischer.


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Mit Hund nach Teneriffa
    Von Pad im Forum Teneriffa-Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.07.2015, 10:36
  2. Strand-Begleitung
    Von Micha im Forum Teneriffa-Kontaktbörse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2013, 07:48
  3. Suche nette Leute zum was unternehmen, Party, Strand...
    Von bluelagoone im Forum Teneriffa-Kontaktbörse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.10.2012, 13:54
  4. auf Teneriffa am Strand schlafen
    Von makita im Forum Teneriffa-Reisen, Flüge & Urlaubsplanung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 03:58

Lesezeichen für Mit Hund an den Strand

Lesezeichen